Genthin
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Burg/Schloss Schloss aus dem 16. Jahrhundert (39307 Genthin)

Schloss aus dem 16. Jahrhundert

Preis: 399.000,00 €

Online-ID
2r44g4e
Wohnfläche
ca. 800,00 m²
Grundstücksfl.
ca. 6.940,00 m²
Makler-Provision
7,14 % inkl. MwSt.
Kontaktdaten des Inserenten
Holger Thesenvitz Immobilien
Herrn Holger Thesenvitz
Gruberzeile 67
13593 Berlin
Telefon: 030/20096664

Objektbeschreibung

Das Hauptgebäude wurde Ende des 16. Jahrhunderts von Jochen von Tresckow, Mitglied der großen Adelsfamilie von Tresckow, denen viele Schlösser rund um Berlin und in Mecklenburg gehörten, darunter auch Schloss Friedrichsfelde, erbaut. Das Schloss ging ca. 1764 in den Privatbesitz des Prinz Ferdinand von Preussen über, dessen Familie das Anwesen 1845 an Graf Harry von Arnim-Nassenheide weitergab. Es ist auch Schauplatz mehrerer Sagen und Geschichten. Das vorhandene Inventar, darunter ein ca. 200 Jahre alter, kürzlich überholter Konzertfügel mit Wertexpertise von mehr als € 12.000,00, sowie Ölbilder und historische Wandstickereien, sind Teil des Angebots und verbleiben im Objekt.
Das repräsentative Hauptgebäude ist von einer parkähnlichen, gepflegten Gartenanlage umgeben. Es verfügt über 2 Balkone und einen Aussichtsturm mit Fernblick.
Im Erdgeschoss befinden sich Empfangssaal, Musiksaal, Schlossküche sowie Sanitär- und Büroräume. Im ersten und zweiten Obergeschoss befinden sich Wohnräume, Sanitärräume und Küchen. Das Dachgeschoss ist leerstehend und ausbaufähig. Im Untergeschoss sind ein Fitnessraum, das Schlossgewölbe, die Heizungsanlage und Archivräume untergebracht.
Die Beheizung erfolgt über eine Öl-Zentralheizung mit Warmwasseraufbereitung.
In den letzten Jahren wurden umfassende Sanierungs- sowie Erneuerungsarbeiten im Bereich Dacheindeckung in hochwertigem Biberschwanz, Neubau des Aussichtsturmes, Einbau von Iso-Kunststofffenstern, Heizungsanlage, Elektroanlage, Fassade, Balkon, Hauseingangstüren, Bäder und sanitäre Räume sowie Fluchtwegnotbeleuchtung und Gartengestaltung durchgeführt. Aufgrund des Grundrisses des Hauptgebäudes wäre eine Nutzung als Bürogebäude, als repräsentativer Firmensitz oder auch eine Mischnutzung bzw. reines Wohnen mit 6 bis 7 Wohneinheiten sowie die Nutzung als Seniorenresidenz denkbar.
Auf dem Grundstück befindet sich ein unbeheiztes Bootshaus mit Garage, das eine Nutzfläche von ca. 200 m² besitzt. Die rechts neben dem Hauptgebäude liegende Werkstatt hat eine Größe von ca. 40 m². Über eine parkähnliche Allee erreicht man ein Garagengebäude mit 3 Einzelgaragen. Bei sämtlichen Nebengebäuden wurde das Dach in den letzten Jahren erneuert.

Lagebeschreibung

Das ehemalige Schloss liegt in einer Ortschaft des Bundeslandes Sachsen-Anhalt, ca. 15 km von Brandenburg-Hauptbahnhof und ca. 50 km westlich von Potsdam sowie ca. 60 km westlich von der Berliner Stadtgrenze entfernt. Im Umkreis sind mehrere Seen vorhanden.

Ausstattung

  • derzeitige Nutzung: frei
  • Energieträger: Öl
  • Heizungsart: Zentralheizung

Kontakt


Nachricht senden
Mit Versenden des Formulars erkläre ich mich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
39307 Jerichow
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot