markt.de Kostenlose Kleinanzeigen Flörsheim (Main) Logo
Flörsheim (Main)
0 km

Selbstständigkeit Tipps und Ideen für Förderung, Krankenversicherung, Zuschuss

Den Schritt in die Selbstständigkeit wagen und freiberuflich arbeiten – das ist der Traum vieler Arbeitnehmer. Nicht umsonst: Erträge aus selbstständiger Arbeit werden nur ab einer gewissen Höhe besteuert. Auch die zeitliche und örtliche Unabhängigkeit übt einen Reiz aus. Sie können frei über Ihr Auftragsvolumen verfügen, müssen jedoch selbst Geschäftskontakte knüpfen und einige rechtliche Rahmenbedingungen einhalten. Welche Vor- und Nachteile bietet die Selbstständigkeit? Welchen rechtlichen Pflichten muss nachkommen? Und wie werden Einnahmen aus einer selbstständigen Tätigkeit überhaupt besteuert? Der Ratgeber „Wie mache ich mich selbstständig?“ erörtert die wichtigsten Fragen zum Thema Selbstständigkeit.

Selbstständige Tätigkeit – Definition und Abgrenzung

Bild Selbsständig Viele Arbeitnehmer träumen davon selbstständig zu werden

Sie können im Paragrafen 18 des Einkommenssteuergesetzes eine Definition freiberuflicher Tätigkeit entnehmen. Selbstständige Berufe oder Tätigkeiten können beispielsweise folgende sein: Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte, Ingenieure (auch Vermessungsingenieure), Rechtsanwälte, Notare, Patentanwälte und wissenschaftliche oder schriftstellerische Tätigkeiten.

Selbständige Tätigkeit, Gewerbe und Honorarjobs

In einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung erhalten Sie in der Regel eine fixe Vergütung und müssen einen prozentualen Anteil in die Renten-, Kranken- sowie Sozialversicherung einzahlen. Auch Ihr Arbeitgeber muss eine Krankenversicherungspauschale und eine Rentenversicherungspauschale leisten. Dies entfällt bei einer selbstständigen Tätigkeit, d.h. Sie müssen selbst für Ihre Absicherung aufkommen. Dazu jedoch später mehr. Im Normalfall besteht kein „klassischer“ Arbeitsvertrag zwischen Selbstständigem und Auftragsgeber; um aber Missverständnisse zu vermeiden und Ihre Rechte geltend zu machen, sollten Sie die groben Rahmenbedingungen, wie etwa die Vergütung, vertraglich festhalten. Es besteht auch die Möglichkeit, eine vertragliche Vereinbarung beispielsweise von Mitarbeitern der Gewerkschaften gegenlesen zu lassen.

Rechte und Pflichten

Bild Selbstständig Als Selbstständiger müssen Sie auf viele Pflichten achten und kucken worauf Sie Recht haben

Auch wenn die Einkünfte aus einer selbstständigen Tätigkeit anders besteuert werden, müssen Sie einigen grundsätzlichen Pflichten nachkommen:

  • Pflicht zur Ausstellung von Rechnungen – gemäß Paragraf 14, 14a UStG
  • Aufbewahrungspflicht – gemäß Paragraf 14b UStG
  • Aufzeichnungspflicht – gemäß Paragraf 22 UStG
  • Steuererklärungspflicht – gemäß Paragraf 18, 18b UStG
  • Pflicht zur Selbstberechnung der USt – gemäß Paragraf 16 UStG

Was bedeutet das nun im Einzelnen? Ihnen obliegt die Pflicht, ein Honorar in Rechnung zu stellen. Sie müssen über ein Doppel aller Rechnungen verfügen, die Sie entweder selbst oder eine dritte Person in Ihrem Namen ausgestellt haben und sind verpflichtet, diese 10 Jahre aufzubewahren. Die Aufbewahrungsfrist beginnt mit Schluss des Kalenderjahres, in dem die Rechnung ausgestellt wurde. Sie müssen außerdem Aufzeichnungen über alle Vorgänge führen, die für die Berechnung der Umsatzsteuer relevant sind. Ähnlich einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung müssen Sie auch als Selbstständiger eine jährliche Steuererklärung anfertigen. Die Höhe einer eventuell anfallenden Umsatzsteuer müssen Sie selbst berechnen.

Krankenversicherung, Sozial- und Rentenversicherung

Wenn Sie eine selbstständige Tätigkeit ausüben, stehen Ihnen keine Ansprüche der einzelnen Sozialzweige zu. Sie müssen selbst für Ihre soziale Absicherung sorgen, d.h. eine private Krankenversicherung abschließen. In manchen Berufen sind Sie jedoch rentenversicherungspflichtig, beispielsweise als Publizistin. Das gilt auch, wenn Sie vorwiegend Aufträge eines einzelnen Arbeitgebers annehmen oder Ihr monatliches Einkommen regelmäßig die Einkommensgrenze von 400€ überschreitet. Für weitere Informationen sollten Sie sich an die Bundesversicherungsanstalt für Angestellte (BfA) wenden.

Die ersten bürokratischen Hürden

Unter „Rechte und Pflichten“ wurde bereits Ihre Steuererklärungspflicht und die Pflicht zur Selbstberechnung der Umsatzsteuer erwähnt. Um diesen Pflichten nachzukommen, müssen Sie bei Ihrem zuständigen Finanzamt eine Steuernummer beantragen. Das hierzu benötigte Formular „Anzeige einer Betriebsaufnahme bzw. einer freiberuflichen Tätigkeit“ ist unter Umständen schwer verständlich. Nutzen Sie unbedingt die Sprechstunden der Finanzämter. Hier wird Ihnen das Formular detailliert erklärt.

Von Förderung, Zuschuss bis Einkommens- und Umsatzsteuer

Bild Taschenrechner Selbstständige werden anders versteuert wie gewöhnliche Arbeitnehmer

Auch als Selbstständiger müssen Sie Ihr Einkommen ab einer gewissen Grenze versteuern. Der aktuelle Grundfreibetrag beläuft sich auf 8.004,00 Euro, d.h. Einkünfte bis zu dieser Höhe müssen grundsätzlich nicht versteuert werden. Sollten Sie beispielsweise Einkünfte in Höhe von 9.004,00 Euro erzielen, so ziehen Sie hiervon einen Grundfreibetrag von 8004,00 Euro ab und erhalten 1000,00 Euro, die schließlich zu versteuern sind.

Wenn Ihre Einkünfte mehr als 17.500,00 Euro zzgl. der darauf entfallenden Steuern betragen, müssen Sie Umsatzsteuer entrichten. Es gibt jedoch auch die sog. „Kleinunternehmerregelung“ gemäß Paragraf 19 UStG, die es Ihnen erlaubt, wie Nichtunternehmer behandelt zu werden. Dies ist dann möglich, wenn Ihre Einkünfte zzgl. der darauf entfallenden Steuern im vorangegangenen Kalenderjahr 17.500 Euro nicht überschritten haben und im laufenden Kalenderjahr 50.000 Euro voraussichtlich nicht überschreiten werden.

markt.de wünscht viel Erfolg bei der Existenzgründung!

Kunden und Aufträge werben für Freelancer

Als Freiberufler können Sie kostenlose Kleinanzeigen bei markt.de nutzen um Kunden und neue Aufträge für Ihre Dienstleistungen zu werben. Hier einige Beispiele von Freelancern und kleinen bis mittleren Betrieben. Wenn Sie über markt.de Dienstleistungen anbieten oder Produkte verkaufen, beachten Sie bitte auch die gesetzlichen Pflichtangaben für gewerbliche Inserenten . Ebenfalls interessant ist der Ratgeber Welche Möglichkeiten der Selbstständigkeit gibt es?

 

Twittern

Verwandte Themen im Ratgeber

 

Bildquellen:

Bild 1 : constrastwerkstatt / fotolia.com

Bild 2 : apops / fotolia.com

Bild 3 : Pixabay.com / blickpixel

Dienstleistungen von Freiberuflern und Betrieben - Kleinanzeigen

THAIMASSAGE bei LALA in 10963
THAIMASSAGE bei LALA

Lassen Sie sich in unseren Räumlichkeiten bei einer entspannten Thaimassage verwöhnen.

Sie finden mich in der Wilhelmstr. 41, in 10963 Berlin-Mitte

Gerne können Sie auch einen Termin unter 030-...

10963 Berlin

05.12.2021

Suche heute ab 17 Uhr Massage [W] in 50968
Suche heute ab 17 Uhr Massage [W]

Hallo,
suche eine Massage. Gerne Thai oder sonst erfahren. Treffen bei mir möglich. Details dann per chat oder Telefon.
 
Gruss

50968 Köln

05.12.2021

PC Laptop Computer Reparatur Service und IT Support und Hilfe in 10318
PC Laptop Computer Reparatur Service und IT Support und Hilfe

Sie wollen das Ihr Problem schnell und effektiv gelöst wird? Sie wollen nur faire Preise sehen? Sie achten sehr auf die Qualität?

Ich habe eine Bitte an Sie. Bitte verbringen Sie ein wenig von...

VB

10318 Berlin

05.12.2021

Detektei bietet Ihnen umfassende Dienste in Oberfranken in 95445
Detektei bietet Ihnen umfassende Dienste in Oberfranken

Wir überprüfen Ihre Verträge und Partner vorab, bevor Schaden entsteht!
Wir bieten seriöse Beratung und Organisation im Sicherheitsbereich u. a. im Bereich Cybercrime, Wirtschafts- und Finanzkriminal...

Bestes Angebot

95445 Bayreuth

05.12.2021

Zuverlässige Hilfe zur Pflege Ihres Gartens in 53113
Zuverlässige Hilfe zur Pflege Ihres Gartens

Suchen Sie jemanden ,der  das Unkraut jätet ,die Hecke schneidet oder dem Rasen mäht   ?
Dann melden sie sich gerne bei mir .
Ich helfe Ihnen gerne und bin für Sie da in Bonn und Umgebung bis...

53113 Bonn

05.12.2021

Jede Woche eine andere Massage im Angebot mit ca. 15% Rabatt in 67574
Jede Woche eine andere Massage im Angebot mit ca. 15% Rabatt

Woche für Woche im Angebot mit ca. 15% Rabatt - immer eine andere kreative Ganzkörpermassage mit Wohlfühlfaktor und zum Kennenlernen
Verschiedene Varianten, die man sonst woanders nicht findet.

67574 Osthofen

05.12.2021

Mehr Dienstleistungen in Flörsheim Kleinanzeigen