0 km

Gewinnspiel "Genieß' Konstanz"

Großer Flohmarkt Konstanz / Kreuzlingen, 16./17. Juni 2012

Am Ufer des Bodensees liegt die bezaubernde Stadt Konstanz, voller spannender Sehenswürdigkeiten und immer einen Besuch wert. Attraktionen wie die Insel Mainau oder die Bodensee-Therme locken jedes Jahr unzählige Besucher in die größte Stadt am Bodensee, außerdem bietet Konstanz eine reiche Fülle an ehrwürdigen Museen, wunderschönen Parks und prachtvolle Architekturen.

Einmal im Jahr findet in der Konstanzer Altstadt ein Flohmarkt statt, diesjährig am 16. und 17. Juni 2012, für die Konstanzer Bürger ein ganz besonderes Ereignis, denn hier treffen unzählige Besucher, private Verkäufer und ehrenamtliche Helfer aufeinander, um auf vierzehn Laufkilometern die einmalige Atmosphäre und hinreißende Kulisse zwischen bestückten Flohmarkttischen, schattigen Pavillons und bunten Marktständen zu genießen. Feilschen um die besten Schnäppchen, Staunen über Fundstücke aus Keller und Dachboden, Schlendern und Flanieren zwischen bunten Tischen, diese Genüsse bietet ein Wochenende in Konstanz auf einem der schönsten Flohmärkte Europas.

Der Online-Marktplatz markt.de unterstützt das Großevent in Konstanz und verlost zu diesem Anlass ein Kostanzer Wohlfühl- und Erlebnispaket.

Gewinnen Sie unser Konstanzer Wohlfühl- und Erlebnispaket "Genieß' Konstanz":

Es enthält: 

  • Einkaufsgutschein des Treffpunkt Konstanz (für die Konstanzer Geschäfte) in Höhe von 100 Euro
  • Eintritt auf die Insel Mainau für zwei Personen sowie
  • Besuch der Bodensee Therme Konstanz ebenfalls für zwei Personen

 

Die Teilnahme ist ganz einfach: 

Schreiben Sie eine E-Mail an gewinnen@markt.de und beantworten Sie die folgende Frage:

"Was verbinden Sie mit Konstanz?"

Alle Antworten bilden wir hier auf dieser Seite ab. Es lohnt sich auch nach der Teilnahme, nochmal unter www.markt.de/gewinnspiel vorbeizuschauen unter. Die markt.de-Redaktion sucht die schönste Antwort aus und kürt damit den Gewinner.

> Nehmen Sie gleich teil!

 

Wir wünschen Ihnen ein wunderschönes Flohmarkt-Wochenende in Konstanz!

Antworten unserer Gewinnspielteilnehmer:

"Mit Konstanz verbinde ich die Erinnerung an eine Klassenfahrt im Jahr 1969. Lange ist dies her, und vermutlich hat sich die Stadt im Laufe der Jahre stark verändert. Dies herauszufinden und in Erinnerungen vor Ort zu schwelgen wäre wunderbar."

"Mit Konstanz verbinde ich, dass Schwäbische Meer, eine tolle Altstadt mit
vielen Unterhaltungsmöglichkeiten und natürlich auch die geniale
Bodensee Therme :)
Konstanz - Bodensee ---> ist immer eine Reise wert :)"

"Mit Konstanz verbindet mich die Geschichte, wo ich mit meinen Mann eine Motorrad tour unternommen habe, leider ging es mir zu dieser Zeit gesundheitlich nicht so gut.
Vor der Insel Mainau standen wir zwar, konnten es aber nicht geniessen, weil es mir wirklich nicht gut ging und wir die Heimreise begingen mussten."

 "Also ich verbinde mit Konstanz -> den Bodensee mit der Blumen-Insel Mainau, Vico Torriani, gute Küche, nette Menschen, in der nähe Singen und damit den Hohentwiel, um jetzt nur einiges zu nennen."

"Bodensee, nette Menschen, schöne Landschaft, interessante Geschichte."

"Für mich ist Konstanz wie Klein-Italien. Der See, die Gassen, das Feeling….einfach toll. Zudem wohnt meine beste Freundin dort."

"Mit Konstanz verbinde ich Urlaube mit den Großeltern vor langer,langer Zeit!"

"Ein Freund von mir wohnt seit kurzer Zeit in Konstanz, ich wollte schon immer mal in die Therme nach Konstanz da ich eine badenixxe bin ;-)."

"Mit Konstanz verbinde ich einen Tatort Krimi und eine Stadt am Bodensee."

"Ich verbinde mit Konstanz den Bodensee, den Tatort am Bodensee die ähe zu Österreich und der Schweiz, eine tolle Gegend."

"Ich verbinde mit Konstanz das Seefeuerwerk beim Konstanzer Seenachtfest. Das ist das schönste Seefeuerwerk, was ich bis jetzt gesehen habe."

"Konstanz verbindet den Himmel mit der Erde durch den schönen Bodensee und isch gliechzietig d Verbindig mit de schöne schwiiz !!!!
Zwei Gründe dorthin zu fahren und von allen Ecken der Stadt nur schöne Seiten zu sehen!!! Welche Stadt kann das schon?"

"Leider kenne ich Konstanz nur aus Bildern und Erzählungen.
Konstanz ist für mich: wunderschöne Stadt am See, schöne Umgebung, nette Menschen, Ruhe und Erholung, Relaxen und wieder zur Besinnung kommen, einfach ein Ort des Friedens und der Schönheit."

"Ich verbinde mit Konstanz Erholung, Urlaub und viel Spass."

"Ich verbinde mit Konstanz meinen Heiratsantrag. Wir waren im Urlaub dort auf dem Seenachtfest und beim Feuerwerk hat mir mein damaliger Mann einen Heiratsantrag gemacht. das war schön aussergewöhnlich schön . Leider ist die Ehe mittlerweile auseinander gegangen und ich bin mit meinen Kindern alleinerziehend. Von daher würde ich mich sehr über einen Urlaub freuen."

"Meine ersten Erinnerungen an Konstanz sind die, als eine Grenzstadt
durch die wir immer fahren mussten, wenn wir meinen Onkel und meine
Tante in Liechtenstein besucht haben.
Eine Fahrt habe ich bis heute noch nicht vergessen! Wir kamen von der Konfirmation meiner Cousine. Mein Vater war damals begeisterter Sportschütze
und hatte sich in der Schweiz eine Pistole gekauft, die er über die Grenze
in Konstanz schmuggeln wollte. Kurz vor der Grenze hat er die Waffe ausgepackt und sie mit folgenden Worten meiner Oma in die Handtasche
gepackt: "Ist ja nicht schlimm, wenn die uns am Zoll kontrollieren. Du
hast ja genügend Zeit um im Knast zu sitzen!" Meine Oma war vielleicht
so was von sauer! Natürlich hat uns keiner am Zoll angehalten.
Das Ganze ist schon fast 40 Jahre her und trotzdem haben mein Bruder und
ich erst letzte Woche wieder darüber gelacht!"

"Natürlich die schöne Altstadt zu jeder Jahres Zeit sei es an der Fastnacht sowie an Weihnachten mit einer Tasse Glühwein oder ein Mittagessen beim Griechen oder ein Glace in der Konditorei, einfach himmlisch... "

"Der schönste Ort auf der ganzen Welt, wo Wellness und Wohlfühlen sich verbindet."

"Mit Konstanz verbinde ich den herrlichen Bodensee, die Imperia, die wunderschöne Altstadt und das Sea Life."

"Nachdem ich konstanz nur in meiner freizeit erleben durfte verbinde ich konstanz mit urlaub, freizeit, wohlfühlen, natur, BODENSEE...
-einen tag in konstanz ist balsam für die seele und entführt vom tristen alltag in die grosse,kleine wunder(schöne) welt! ist immer eine reise wert um die schönen seiten des lebens zu erfahren!!!"

"Ich bin in Kreuzlingen aufgewachsen und bin regelmässig
nach Konstanz shoppen gegangen.
Das gemütliche flanieren, das leckere Eis von der Eisdiele, dann
am See entlang schlendern. Ein paar Krümelchen für die Möwen da lassen.
Der Duft vom Bodensee. hmmm
Im BAFF oder anderen Läden Klamotten kaufen, in den BodyShop (obligatorisch!!) danach ins Strassenkaffee sitzen und die Sonne geniessen. Und zum Abschluss noch ins Kino.
In Konstanz hat man einfach alles und es ist einfach herrlich.

Achja und natürlich auch der Ausgang. Das Underground war einfach Kult.
Damals gab es auch noch den Eumel. Und im Globetrotter waren wir auch oft.
Nicht vergessen die speziellen Restaraunts wie der Pfannkuchen oder die Olle Knolle. Der Chinese im oberen Stock bei der Marktstätte war unser Lieblingsrestaurant.

Kurz zusammengefasst:
Ich verbinde meine Jugend mit Konstanz, shoppen, fein essen und Ausgang und der Duft vom See.

Leider wohne ich nicht mehr so nahe, aber wenn ich in der Nähe bin dann muss ich Konstanz auch wieder mal einen Besuch abstatten.
Dann gehen wir immer ins Lagos, stöbern im Nanunana herum und gehen dann ins Dehli essen.
Danach dann in den Biergarten am See."

"Die schönste Heimat die es gibt!"

"Mit Konstanz verbinde ich zuerst einmal die Universität, denn meine beste Freundin, die mich durch die Schulzeit begleitete, studiert nun dort. Ich verbinde mit Konstanz die lokale Amnesty-International-Gruppe, das Seenachtsfest, das ich letztes Jahr zum ersten Mal besucht habe und bei dem ich mit guten Freunden bis tief in die Nacht hinein noch tanzte, und vor allem den grenzüberschreitenden Flohmarkt, den ich dieses Jahr zum ersten Mal besuche. Ich freue mich schon."

"Das verbinde ich mit Konstanz:
- malerische Gassen
- den tollsten Flohmarkt, den ich kenne
- ein Flair, bei dem man sich nur wohlfühlen kann
- freundliche, gut gelaunte Menschen
- viel, viel See!"

 "Am See liegen im Sommer, im Winter darauf Schlittschuh laufen, den Touristen jedes Jahr aufs neue den Weg zu den schönsten Stellen der Stadt zeigen, die wunderschönen Altbauten und die Gassen in der Niederburg, den Flohmarkt, die Stolpersteine, Parkplatzprobleme am Samstag und überall Ausfuhrscheine, das Feuerwerk beim Seenachtsfest, Ruppaner Radler, den Schnitzelpeter, Straßenfastnacht, den Weihnachtsmarkt am See, die Dorffeste (vor allem das Wollmatinger), die Alpen sehen wenn Fön ist und im Herbst vor lauter Nebel gar nix mehr sehen,..
Und ganz wichtig: Meine Familie, meine Freunde und meine Heimat! Auch wenn ich schon einiges von der Welt gesehen habe, möchte ich nirgendwo anders wohnen!"

"seid ich denken kann sind wir beim nachtflohmarkt am verkaufen und kaufen,
zum shoppen geht es immer nach konstanz wie aufn rummel, außerdem liebt
meine tochter das sea life center und das mc donald :P"

"Mit Konstanz verbinde ich Freiheit, Entspannung, Genießen, Emotionen und vor allem den Start in ein neues Leben:

Nach einer schweren Krankheit kam ich nach 1 Jahr wieder nach Konstanz und verbrachte einen regnerischen Mittag in der Therme. Das Wetter war ganz sehr grau und der Neuanfang hier war für mich noch nicht wirklich real.
Als ich auf einer Liege lag und auf den See schaute, ging auf einmal der Himmel ein Stück auf und direkt vor mir ist ein wunderschöner, durchgehender, total deutlicher Regenbogen aufgetaucht. Der Moment hat mich so mit Glück erfüllt, dass ich wusste - "Ja, hier will ich wieder leben!"
Wenn ich an Konstanz denke, denke ich meist an diesen Augenblick."

"2005 kam ich nach Konstanz um zu studieren, im Glauben, dass dies nur eine Zwischenstation in meinem Leben sein würde bis ich das Studium beendet hatte. Doch schnell lernte ich meinen heutigen Mann kennen, wir bekamen drei Kinder und nun wollen wir nicht mehr hier weg "

"Konstanz ist für mich die neue Heimatstadt meiner Tochter und das ganze 350 km von mir zu Hause entfernt. Ich selbst wohne in Südtirol und das ist genauso schön wie Konstanz. Also ist Konstanz für mehrere Wochen im Jahr - und das mehrmals - auch meine zweite Heimat geworden. Meine Hauskatze reist stets mit. Einzigartig finde ich die Landschaft mit ihren im Jahreszeitenwechsel herrlichem Farbspiel und den weiten Alpenblick und die Altstadt. Ich könnte mir gut vorstellen auch hier zu leben, vorausgesetzt ich finde einen lieben "Bodenseekapitän", vielleicht sogar auf dem Flohmarkt :)"

"Seenachtsfest und Kretzer essen!"

"Mach mit bei der Verlosung , mit Konstanz verbindet mich sehr viel - ganz besonders weil ich am Bodensee wohne."

"Konstanz ist…"Konschdanz", im Februar gesäumt von Hemdglonker und Blätzlebuebe. Im Juni feilschen alle Vintage-Liebhaber bei Kerzenschein um Flohmarkt-Fundstücke, im August wird beim einem Zwiebel-Käse-Dinnele das Seenachtsfeuerwerk geschaut. Der September bringt die Head-Banger, Rock-Chicks und dieses Jahr Green Day an den See. Im Dezember mischt sich die Seeluft mit Mandelduft und Glühweinschwaden. Ja, Konstanz ist… Fabelhaft."

"Oh je, mit Konstanz verbinde ich sehr viel! Schon geschichtlich ist die Stadt sehr interessant und ich verfolge die ständigen Ausgrabungen im Stadtkern (bzw. deren Dokumentation) mit Spannung. Auch das Münzwesen der Stadt ist für mich als numismatisch Interessierten eine feine Sache. Ansonsten ist die Stadt selbst natürlich sehr schön und ich war schon mehrfach dort (zum Seenachtsfest, mit der "Wappen von Danzig" usw.). Ein fester Bestandteil meines jährlichen Bodenseeurlaubs!"

"Hallo Marktplatz Team,

gehe schon das 5. Jahr in Folge zum Flohmarkt nach Konstanz ( von Fr. - So. ) und das 18. Jahr an den Bodensee um dort Urlaub zu machen, immer natürlich mit einem Besuch in Konstanz, für mich die Perle des Sees. Diese Stadt hat den herrlichen Flair den man nirgendwo sonst findet. Gemütliche Gässchen, viele herrliche Plätzchen am See, gute Einkaufsmöglichkeiten, doch was mich besonders mit dem Bodensee verbindet kann ihnen mein Gedicht sagen welches ich auf dem Heimweg nach einem schönen Urlaub am Bodensee schrieb:
Heimat meiner Seele

Oh Bodensee, Heimat meiner Seele wenn ich dich seh.
Die hohen Berge nehmen dich schützend in ihre Mitte.
Sie schenken dir das Wasser deines unendlich reichen Lebens.
Es funkeln die Wellenspitzen wie die Sterne des Nachts über dir
und senkt sich die Sonne und scheint in dir zu versinken,
so strahlst du in den herrlichsten Farben dieser Welt,
bis dich die Nacht zart umhüllt und der Mond dir seinen Glanz verleiht.
Wie liebe ich es deinen Wellen zu lauschen die sanft die Boote wiegen
und den Wind der dich und mich sanft streichelt.
Da wünsch ich mir für Ewig bei dir zu sein,
denn ich weiß, nur hier find ich zu mir und spüre meiner Seele Frieden.
Doch kommt die Zeit des Abschieds so fühl ich tiefen Schmerz
und lasse wenn ich geh bei dir, meine Seele und ein Teil von meinem Herz."

"erholung auspannen relaxen"

"Die Nähe zum Bodensee, Sea Life, Dreifaltigkeitskirche, Kaiserbrunnen."

"Urlaub verbinde ich mit Konstanz."

"Ich verbinde mit Konstanz das Gefühl des Heim-und Ankommens, vor allem wenn ich von Staad am See entlang in die Stadt laufe oder von der Rheinbrücke aus über den See blicke. Meine Mutter stammt aus Konstanz,ist vor über 40 Jahren der Liebe wegen ins ( auch schöne) Neckartal gezogen.Wir haben damals die Großeltern in Konstanz besucht und jetzt wohnt meine Mutter wieder seit ein paar Jahren in ihrer Heimatstadt........und wir fahren sie gerne besuchen, weil´s in Konstanz einfach so scheeeeee ist :-) Man kann sich wunderbar erholen, bei einem Spaziergang oder einem Besuch der Bodenseetherme, man kann aktiv sein, bei einer Radtour oder Laufen und man kann super einkaufen und bummeln in dieser wunderschönen Altstadt. Ich glaube, ich bin ein bissel verliebt in diese Stadt am Bodensee ;-)."

"Die Nähe zum Meer."

"Ich hatte mal eine Arbeitsstelle in Konstanz, vor 5 Jahren."

"Schöne Erinnerungen an die erste Klassenfahrt mit der Oberschule."

"Ende der 80er Jahre, es war mein letztes Schuljahr, machten wir eine Klassenfahrt nach Konstanz. Es war damals meine wilde Zeit : rebellisch, niemand durfte mir was sagen, ich fiel Klamottentechnisch total auf .
Wir machten auch eine Tour auf die Insel Mainau. Und ich fand diese wunderschön. Mir gefielen die Tage dort, wir fuhren Tretboot und unsere Herberge war ein umgebauter Wasserturm. Ich hab noch so einige schöne Erinnerungen und ich habe vielen seither erzählt, wie schön Konstanz ist, wie prächtig die Insel Mainau war.
Aber in 24 Jahren habe ich es nicht 1 Mal geschafft, wieder dorthin zu fahren. Hauptsächlich, weil es finanziell nicht möglich ist. Ich habe nicht viele Wünsche, aber einmal noch möchte ich dorthin, um mir Erinnerungen von damals zurückzuholen und mir die veränderte Stadt und die Insel anzuschauen. Gerne würde ich mir auch das berühmte Seenachts-Fest mal live anschauen können."

"Unser Nachbar studiert dort."

"Den Bodensee!"

"Unzählige wunderschöne Sonnenuntergänge am Schänzle und das alljährliche Begrüßungseis Anfang April nach der langen Winterpause im Eiscafe Dolomiti...."

"Konstanz ist ein Glücksgefühl , welches nicht zu beschreiben ist , man muss es fühlen , in dem man diesen Ort immer wieder besucht "

"Mit KONSTANZ verbindet mich (m)eine neue HEIMAT.Ich habe vor 4Jahren -passend jetzt zur EM -meine ersten Kontakte zu meinem jetzigen Arbeitgeber aufgenommen.Wie die ZEIT vergeht.JETZT arbeite ich -wo andere ihren Urlaub verbringen und bin gut aufgenommen worden und nun aufgenommen!.Danke!"

"Wohnen in meiner Geburtsstadt bedeutet für mich: Heimatstadt mit südlichem Flair und besonderer unvergleichlicher Atmosphäre; geschichtsträchtige Stadt; eine Stadt direkt am Bodenseeufer; hier wird für Jeden etwas geboten - für junge Menschen, Leute mittleren Alters und Senioren; nette Weinstuben; einfach eine tolle Stadt!"

"Nicht nur, das ich endlich mit meinem Partner zusammengezogen bin und wir endlich eine "normale" Familie sein können (zuvor haben wir eine Fernbeziehung über 3 Jahre geführt), nein ich fühlte mich von Anfang an gleich wohl hier in Konstanz. Trotz Heimweh in den ersten Monaten bin ich nie auf den Gedanken gekommen, wieder aus Konstanz in meine alte Heimat Leipzig zu gehen. Konstanz ist meine Wahlheimat geworde und wird es hoffentlich noch viele Jahre bleiben!"

"Die Lage am See, die ich im Alltag nutzen kann, während viele Touristen dies nur wenige Tage genießen."

"Mit Konstanz verbinde ich die schönste Zeit des Jahres - die Sommerzeit. Die Sommerferien am See, Segeln bei gutem Wind und Sonnenschein. Das schönste Boot am See - die Hohentwiel. Entspannung pur, direkt am See nach einem langen Tag in einem Vorlesungssaal an der Konstanzer Hochschule und eine ganz besondere Erinnerung an meinen Opa, mit dem ich bis zu seinem Tod viele Stunden am Konstanzer Ufer und auf dem See verbracht habe."

"Konstanz ist für mich wie Urlaub,hier gibt es so viel zu erleben,tolle Geschäfte,gutes Essen,super Atmosphäre da ist immer etwas los und nette Leute gibt es hier wie Sand am Meer uns das Wasser ist ja auch schon da.
Warum in die Ferne schweifen,wenn das gute so nah liegt!"

"Trotz Wohnort fühlt man sic himmer wie im Urlaub."

"Konstanz - langjährige Romanze in Studentenjahren, tragfähiger akademischer Abschluss, leidenschaftliche Liebe, standesamtliche Hochzeit, unvergessliche Feierstunden auf mediterraner Mainau - ein Teil des Herzens dort verloren, Sehnsucht die nie verlischt mit ewiger Wiederkehr."

> Zu den Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen

Flohmarkt-Veranstalter: Stadtmarketing Konstanz, www.stadtmarketing.konstanz.de

Mehr Konstanzer Termin-Empfehlungen:

16./17. Juni: Großer Flohmarkt Konstanz/Kreuzlingen
22. Juni: Internationaler Gitarrensalon La Guitare "Trio Madeira Brasil" in Kreuzlingen
24. Juni: Tage der offenen Gärten
8. Juli: Deutsch-Schweizer Chormatinee, Hl. Dreifaltigkeit
13. Juli: TV Gala - Sportgala zum 150-jährigen Jubiläum des TV Konstanz
3. August: Gitarrenkonzert "Guitarissimo XL" auf der Mainau
29. August bis 1. September: Mille Fiori Oldtimerausfahrt
2. September: Oldtimer-Brunch
8. September: Kinderfest Konstanz/Kreuzlingen
21. Oktober: Verkaufsoffener Sonntag in Konstanz

Vorausschau:
2.-5. Mai 2013: GEWA Konstanz/Kreuzlingen

Weitere Termine im Konstanzer Veranstaltungskalender:
www.konstanz.de/tourismus/veranstaltungen/

Rechte am obigen Panoramafoto: Marc Diez-Prida

 

 

Mehr Informationen zum Flohmarkt Konstanz / Kreuzlingen:

Flohmarkt Kleinanzeige

> Zur Flohmarkt-Kleinanzeige

Konstanzer Kleinanzeigen hier klicken:
Konstanz Kleinanzeigen

Bodensee Kleinanzeigen

Kleinanzeigen zum Thema Flohmarkt:

> Kleinanzeigen zum Thema Flohmarkt

Flohmarkt Kleinanzeigen

News aus Konstanz:

Sie interessieren sich für Neuigkeiten aus Konstanz?
Abonnieren Sie den Newsletter des Stadtmarketing Konstanz:

> Newsletter abonnieren