markt.de Kostenlose Kleinanzeigen Bad Bodenteich Logo
Bad Bodenteich
0 km
/5

schönes, großes Einfamilienhaus in Bad Bodenteich mit 188,04 m²

358.000€
Festpreis
29.01.2023
29389 Bad Bodenteich
Objektbeschreibung: Wunderschönes Einfamilienhaus in Bad Bodenteich, aus dem Jahr 1991, sucht Familie mit Kindern.

Bis zum Lidl sind es nur 500 m!

Das Haus hat einen wunderschönen Garten wo Sie mit ihren Kinder den Feierabend genießen können. Weit weg von Straßen und Lärm, aber direkt in Bad Bodenteich.

Die Fenster sind alle mit Rollläden ausgestattet.

Erdgeschoss:
Wohn- und Esszimmer 28,90 m²
Arbeitszimmer 10,92 m²
Küche 9,55 m²
Gäste WC 1,44 m²
Diele 4,63 m²
Abstellraum I 16,75 m²
Abstellraum II 11,56 m²
kleiner Wintergarten 12,87 m²
Terrasse 52,00 m²

Dachboden:
großes Schlafzimmer mit Badezimmer 50,00 m²

Kellergeschoss: (Wohnraum)
Schlafzimmer I 15,62 m²
Schlafzimmer II 16,97 m²
Schlafzimmer III 14,85 m²
Badezimmer 15,91 m²
Flur 8,51 m²
Heizungsraum 10,24 m²

Das komplette Haus hat eine Wohnfläche von 188,04 m², und einen ausgebauten Dachboden mit 50,00 m².

Das Haus wird mit einer Gasheizung von 2015 versorgt, mit der auch das Warmwasser erwärmt wird.

Im Wohnzimmer befindet sich ein Kaminofen, für kuschelige Abende mit der Familie.
Lagebeschreibung: Bad Bodenteich ist ein Flecken in der Lüneburger Heide im Landkreis Uelzen, Niedersachsen (Deutschland). Die Samtgemeinde Bodenteich hatte dort bis zu ihrer am 31. Oktober 2011 erfolgten Auflösung den Verwaltungssitz. Seither gehört die Gemeinde zur Samtgemeinde Aue mit Sitz in Wrestedt. Diese unterhält in der Burg Bodenteich ein Bürgerbüro.

Kurort
Bad Bodenteich war von 1973 bis 2010 staatlich anerkannter Luftkurort und bietet seit 1985 als Kneippkurort Schrothkuren an. Seit dem 1. Oktober 1998 trägt der Flecken den Zusatz Bad. Am Parksee befindet sich die 215 Betten aufweisende Mediclin Seeparkklinik, eine psychosomatische Reha- und Akutklinik mit dem Schwerpunkt Essstörungen.

Ortsname
Frühere Ortsnamen von Bodenteich waren Bodendieck, Bodendik, Bodendyk; Badendieck, Bodendike. Das Wort „Boden“, mittelhochdeutsch „bodem, boden“, mittelniederdeutsch „bodem(e), boddem, bodden“ und mittelniederländisch „bodem“ („Erdboden, Grund“) hatte bis ins 17. Jahrhundert die Nebenform „Bodem“. In den niederdeutschen Mundarten wurde „-d-“ zwischen Vokalen nur schwach artikuliert und schwand häufig, übrig blieb ein leichter Zwielaut oder ein lang gesprochener Vokal. „Bodenteich“ lautet im Niederdeutschen „Boden-dik“ und bedeutet „unten gelegener, liegender Teich, See“.
Sonstiges: Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Besichtigungstermin.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur Anfragen mit Nennung Ihrer kompletten Daten bearbeiten können. Nutzen Sie bitte dafür, das Kontaktformulare.

Alle Angaben in diesem Exposé, beruhen auf Daten, die vom Eigentümer zur Verfügung gestellt wurden. Selbstverständlich prüfen wir diese auf Richtigkeit, wir weisen aber vorsorglich darauf hin, dass für die Angaben, keine Gewähr übernommen werden kann.
Provision: Käuferprovision: 3,57 % inkl. MwSt.

Weitere Angaben

  • Merkmale
    • Wohnfläche188,04 m²
    • Grundstücksfläche850,00 m²
    • Zimmeranzahl6
  • Baujahr1991

Ähnliche Anzeigen

Kategorien mit ähnlichen Begriffen

Anzeige von

Klicke hier für weitere Anzeigen von immowelt.de.

Info zur Anzeige

  • Ort29389 Bad Bodenteich
  • Anzeigen­typGewerbliches Angebot
  • Anzeigen­datum29.01.2023
  • Anzeigen­kennung4db3f22d
  • Aufrufe dieser Anzeige5
  • KategorieImmobilienHäuser zum Kauf
Gebrauchtwagen gesucht? Hier fündig werden!