Zweibrücken
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Einfamilienhaus Paradiesisches Anwesen: Ehemaliger... (66482 Zweibrücken)

Paradiesisches Anwesen: Ehemaliger Gutshof (mit Pferdestall) in der Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land

Preis: 890.000,00 €

neue Teichanlage 
neue Teichanlage
Party-Eventraum im Pferdestall
Freiterrasse v. Eventrm. m. Zugang z. neuen Teich
neue Terrasse & neuer Gartenteich
alte Teichanlage
oberer Sitzplatz mit Brunnen- & Teichanlage
Sitz im oberen Garten mit Brunnenanlage
Außenvoliere am Pferdestall
Gartenansicht
Gartenansicht
Gartenansicht
Gartenansicht
Gartenansicht
Frontansicht
großzügiges Entrée Haupthaus
Wohnraum
Wohnraum mit Marmorkamin
Blick von Haupthaus auf Pferdestall
Wintergarten
Küche
Treppenhaus EG
Elternzimmer
Elternbad
Kinderzimmer 1
Kinderzimmer 2
Kinderzimmer 3
Kinderbad 1
Kinderbad 2
Kinderbad 3
Studioraum DG
Studioraum DG
Eingangsdiele Wohnung 2 (Scheune)
Küche Wohnung 2 (Scheune)
Wohn-Eßzimmer Wohnung 2 (Scheune)
Schlafzimmer Wohnung 2 (Scheune)
Bad Wohnung 2 (Scheune)
Treppenhaus Scheune
Wohn-Eßzimmer Wohnung 1 (Scheune)
Schlafzimmer Wohnung 1 (Scheune)
Bad Wohnung 1 (Scheune)
   
   
Käuferprovision
3,57 % (incl. 19 % MWST) des Kaufpreises
Verfügbar in
Deutschland (gesamt)
Bezug
nach Absprache
Referenznummer
9068
Geschosse
3
Zimmer
16
Baujahr
1895
Wohnfläche
ca. 600,00 m²
Stellplätze
10
Online-ID
2ZVCD3X
Grundstücksfl.
ca. 12.000,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Dipl.-Kfm. Berthold Müller Immobilien-Service e.K.
Herr Dipl.-Kfm.Berthold Müller
Eisenbahnstr. 42
66424 Homburg
Telefon: 06841/62091
Mobil: 0171/7788964
Telefax: 06841/12340

Objektbeschreibung

Das hier angebotene exklusive Anwesen steht in herrlicher Ortsrandlage auf einem ca. 12.000 m² großen parkähnlich angelegten Grundstück.

Der Gebäudekomplex besteht aus dem Haupthaus, einer im rechten Winkel stehenden ehemaligen Scheune sowie einem ehemaligen Pferdestall.

Die Gebäudlichkeiten wurden im Jahr 1895 errichtet und in 1976 entkernt und total renoviert; eine weitere grundlegende Renovierung durch den derzeitigen Eigentümer erfolgte in 1995, in 1998 wurde ein großzügiger Wintergarten an das Haupthaus angebaut, die Heizungsanlage wurde im Jahr 2010 erneuert.

Im Obergeschoß des ehemaligen Scheunengebäudes wurden in 1998 und 2003 zwei luxuriöse Wohnungen mit jeweils ca. 95 m² Wohnfläche. ausgebaut; der Pferdestall wurde im Jahr 2009 umgebaut und saniert.

Der gesamte Gebäudekomplex befindet sich somit in einem hervorragenden baulichen Zustand und verfügt über eine hochwertige neuzeitliche Innenausstattung.


Bei dem Haupthaus handelt es sich um ein 2-geschossiges ehemaliges Gutshaus mit Satteldach, Biberschwanzeindeckung und ausgebautem Dachgeschoß; das Haus ist ca. halb unterkellert. Die Wohnfläche des Haupthauses beläuft sich auf ca. 370 m².

Das ehemalige Scheunengebäude ist ebenfalls 2-geschossig mit Satteldach und Biberschwanzeindeckung, der Dachspeicher ist noch ausbaufähig.

Der ehemalige Pferdestall ist 1-geschossig mit Satteldach, im Dachgeschoss befindet sich ein Heu- und Strohspeicher. Im Erdgeschoß befindet sich ein ca. 40 m² großer im mediterranen Stil ausgebauter Eventraum für ca. 20 Personen mit Küche und Toilettenanlage sowie Zugang zu einer großen Freiterrasse. Der restliche Teil dieses Nebengebäudes ist derzeit anderweitig genutzt; er kann aber ohne großen Aufwand wieder in bis zu 5 Pferdeboxen umgewandelt werden.

Für die Fahrzeuge stehen 3 Garagen im EG des Scheunengebäudes, ein Doppelcarport sowie ca. 5-6 Autostellplätze im ca. 250 m² großen gepflasterten Vorhof zur Verfügung.

Das weitläufige Freigelände ist parkähnlich angelegt mit Rasenfläche, Rhododendren, Hortensien, Lorbeerhecken, sonstigen Ziersträuchern sowie altem ausgefallenem Baumbestand. Desweiteren sind vorhanden eine Brunnenanlage mit 3 kleineren Teichen und Sitzplatz, eine ältere Teichanlage mit ca. 176 m² Wasserfläche, eingezäunt für Enten und Gänse, eine neu angelegte Teichanlage mit ca. 400 m² Wasserfläche, auch als Schwimmteich geeignet, mit Terrasse, diverse Grillplätze, eine Obstwiese sowie ein Holzlager.

Raumaufteilung

Haupthaus:

KG:
ausgebauter Gewölbekeller, nutzbar als Weinstube, Weinkeller mit ca. 400 Tonröhren für Weinflaschen, Archiv-/Stauraum, großer Heizungsraum, Aufenthaltsraum für den Gärtner (von außen zugänglich)

EG:
großzügiges Entrée, Garderobe, Gäste-WC, Küche mit Einbauküche, Hauswirtschaftsraum mit Treppe zum KG, Eßzimmer, großer Wohnraum mit Heizkamin, ca. 40 m² großer Wintergartenanbau mit 2 versetzten Ebenen mit Heizung und Kaminofen (ganzjährig nutzbar, mit 2 automatisch gesteuerten Markisen; der Wintergarten ist in Aluminiumelementen errichtet)

OG:
großes Elternschlafzimmer mit Ankleide (2 eingebaute Schrankwände, Weißlack), Elternbad (große Doppelwanne, Bidet, 2 Waschbecken, separates WC mit Waschbecken), 1 Kinderzimmer, 1 weiteres Kinderzimmer mit Duschbad/Waschbecken/WC, 1 Gästezimmer mit Duschbad/Waschbecken/WC, Diele/Flurbereich

DG:
in Form von 2 großen Studioräumen ausgebaut (mit Sichtgebälk, Zwischenfelder weiß verputzt), derzeit als 2 große Arbeitszimmer genutzt, Toilette mit Waschbecken, Abstellraum


ehemaliges Scheunengebäude: (mit separatem Eingang und Treppenhaus)

EG:
2 Garagen (jeweils gefliest, 1 Garage für Rasentraktor (mit elektrischem Rolltor), ca. 100 m² großer Lager- oder Werkraum (gefliest), 2 große Abstellräume, Heizungsraum mit WC und Waschbecken

OG:

1 Wohnung ca. 93 m² (möbliert vermietet incl. Carport):
Wohndiele, Gäste-WC, Küche mit Einbauküche, Wohn-Eßraum ca. 38 m², 2 Schlafräume, Bad (Wanne, Dusche, Waschbecken, WC, kleiner Waschraum)

1 Wohnung ca. 96 m² (möbliert vermietet incl. Carport):
3 Zimmer, Küche, Bad, Gäste-WC, Einbauküche, Kaminofen

DG:
großer noch ausbaufähiger Speicherraum

Ausstattung

- Außenmauerwerk: zum Großteil Sandstein, ca. 60 cm stark
- Heizung: erneuert in 2009; Ölzentralheizung, bestehend aus 2 kaskadenförmig angeordneten Ölbrennwertkesseln
- Solaranlage (Röhren) zur Heizungsunterstützung und Warmwasserbereitung, kombiniert mit 2 Pufferspeichern à je 500 l
- zusätzlich speist der Kaminofen im Wintergarten in das Heizungssystem ein
- Fußbodenheizung in der Küche EG sowie im Elternbad OG
- Heizung für das Scheunengebäude erfolgt über eine separate Ölzentralheizung mit Warmwasserbereitung, kombiniert mit Elektrodurchlauferhitzer zur Warmwasserbereitung im Sommer
- Fenster: zur Straßenfront: isoverglaste Holzsprossenfenster; sonst: isoverglaste Kunststoffenster, weiß
- Fensterbänke: innen: Marmor; außen: Sandsteingesimse
- Innentreppe Haupthaus: Holztreppe
- Innentreppe Scheunengebäude: Betontreppe, Granitbelag, Edelstahlgeländer
- Innentüren Haupthaus: Eichetüren, weiß lackiert
- Innentüren Scheunengebäude: neue Holztüren, buchefurniert
- Fußböden Haupthaus EG: mediterrane Keramikfliesen
- Fußböden Haupthaus Wintergarten: Feinsteinzeugfliesen, hochglanzpoliert
- Fußböden Haupthaus OG + DG: PVC-Belag (Holzimitat)
- Fußböden Scheune EG: gefliest
- Fußböden Scheune OG: mediterrane Keramikfliesen, teilweise Buche-Laminat
- Innenwände Haupthaus: im Wohn-Eßbereich des Haupthauses: italienische Wischtechnik bzw. Strukturputz; sonst: Rauhfaser
- Innenwände Scheunengebäude: Treppenhaus: Strukturputz; Wohnungen: glatt verputzt und gestrichen
- Decken: überwiegend glatt verputzt und gestrichen; Sichtgebälk im Eßbereich sowie DG der Hauptwohnung
- Feuermelder im Nebengebäude Voliere/Pferdestall, mit Funkverbindung zum Haupthaus, vorhanden
- die gesamte Dachflächenentwässerung sowie die Entwässerung des Hofraumes erfolgen in 2 Regenwasserzisternen von 30.000 und 100.000 l mit denen die Teichanlagen befüllt werden

Sonstiges

- Ölverbrauch für Haupthaus und Scheunengebäude: nach Verkäuferangaben ca. 5.000 l/Jahr

- Das Areal ist komplett eingefriedet; das Hauptgebäude und der Vorhof sind zur Straße hin mit einer ca. 1,50 m hohen Umfassungsmauer abgeschirmt, mit integrierter schmiedeeiserner Pforte und automatisch bedienbarer Toranlage

- Die Frontansicht von Haupthaus und Scheune steht unter Denkmalschutz

- Das Objekt kann nach Absprache übernommen werden


Kaufpreis: 980.000,-- Euro

Ausstattung

  • Balkon/Terrasse: Garten, Terrasse, Wintergarten
  • Böden: Fliesenboden, Kunststoffboden, Laminat
  • derzeitige Nutzung: frei werdend
  • Energieträger: Öl, Solar
  • Fenster: Holzfenster, Kunststofffenster
  • Haustyp: Massivhaus
  • Heizungsart: offener Kamin, Zentralheizung
  • Keller: teilweise unterkellert
  • Küche: Einbauküche
  • Sanitär: Bad mit Dusche, Bad mit Fenster, Bad mit Wanne, Gäste-WC
  • Sonstiges/Wohnen: Dach ausgebaut, Einliegerwohnung
  • Stellplatz: Carport, Garage, Stellplatz
  • Zustand: gehoben, luxuriös, saniert
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
66482 Zweibrücken
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot