Westerstede
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Einfamilienhaus Wohnen im Galerieholländer in Westersted... (26655 Westerstede)

Wohnen im Galerieholländer in Westerstede

Preis: 295.000,00 €(Verhandlungsbasis)

Vor der Mühle an der Einfahrt 
Vor der Mühle an der Einfahrt
Ein imposantes Gebäude
Die Doppelgarage
Ein große Galerie umrahmt das 3. Obergeschoss
Ein toller Rundumblick ist hier Programm
Die Küche mit Terrassenzugang nach Süden
Die Treppe besteht aus massivem Holz
Auch das Wohnzimmer ist lichtdurchflutet
Grundriss Erdgeschoss
Grundriss 1. Obergeschoss
Grundriss 2. Obergeschoss
Grundriss 3. Obergeschoss
   
   
Käuferprovision
5,95 % inkl. MwSt.
Verfügbar in
Deutschland (gesamt)
Referenznummer
0-222
Geschosse
3
Zimmer
4
Baujahr
1992
Wohnfläche
ca. 220,00 m²
Stellplätze
2
Online-ID
2BK4S43
Grundstücksfl.
ca. 1.300,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Volksbank Westerstede eG Immobilienabteilung
Herr Ralf Loers
Peterstraße 19
26655 Westerstede
Telefon: 04488/510-45
Telefax: 04488/510-88

Objekt

Objekt Nr. 391

Beschreibung:
In idyllischer Lage im Westersteder Ortsteil Hollwege befindet sich in einer schönen Wohnsiedlung diese ursprünglich im Jahre 1895 erbaute Windmühle. Von 1992 1995 wurde sie im großen Stil kernsaniert und modernisiert. So entstand nach dem Vorbild eines urigen Galerieholländers ein Wohnobjekt der nicht alltäglichen Art. Der alte Mühlenstil wurde dabei komplett erhalten. Auch das Erscheinungsbild der nebenstehenden Doppelgarage wurde auf die Mühle abgestimmt.
Die Außenwände bestehen aus einem klassischen Massivmauerwerk mit Klinker, etwa 50 cm dick. Die Innenwände sind mit Kalksandstein bzw. Gasbeton erstellt worden. In den Etagen wurden Holzbalkendecken bzw. Holzfußböden eingezogen, wie es in einer Mühle nun mal sein sollte. Im Erdgeschoss wurde Fließestrich verlegt, die Innenwände wurden stilecht mit Kalkputz versehen. Natürlich ist die obere Hälfte der Mühle, der sogenannte Achtkant, mit Reet eingedeckt worden.

Die Räumlichkeiten:
Im Untergeschoss kommt man zunächst in den Windfang, von dem aus man Zugang zur gemütlichen offenen Küche mit dem angrenzenden Esszimmer hat. Auch der Hauswirtschaftsraum und das Gäste-WC sind hier im Erdgeschoss untergebracht. Über die Holztreppe gelangt man vom Windfang aus in die erste Etage, in der man das urige Wohnzimmer und ein Schlaf- bzw. Kinderzimmer vorfindet. Das Wohnzimmer ist mit ca. 38 m² Fläche recht groß und durch die zahlreichen Holzfenster mit Sprossen ist hier den ganzen Tag über die Sonne zuhause.

Im zweiten Obergeschoss gibt es ein Schlafzimmer, ein Kinderzimmer und das moderne, hell geflieste Badezimmer.
Im dritten Obergeschoss des Gebäudes sind Büro und Abstellraum vorhanden. In diesem Stockwerk befindet sich auch die Galerie der Mühle. Man genießt von hier oben aus einen sehr schönen Ausblick.

Technik:
Beheizt wird die Wohnmühle per Gaszentralheizung aus dem Jahr 1992, die zudem von einer Holzvergaserheizung aus dem Jahr 2014 unterstützt wird. Die Holzvergaserheizung verfügt über einen Warmwasserspeicher von 3.000 Litern Fassungsvermögen. In den Wohnräumen wurde teils Fußbodenheizung installiert, teils werden einige Räume per im Putz verlegter Wandheizung geheizt. Der Fernsehempfang erfolgt über eine Satellitenschüssel. Für schnellen Internetzugang sorgt hier eine DSL-Verbindung bit bis zu 100MBit/Sekunde über Glasfaserkabel.

Vereinbaren Sie einfach einen Besichtigungstermin mit uns und sehen Sie selbst. Wir geben Ihnen gerne Gelegenheit, dieses besondere Objekt genauer in Augenschein zu nehmen.

Wir weisen darauf hin, dass wir im Interesse unserer Anbieter ein Exposé nur herausgeben können, wenn uns die Kontaktdaten des jeweiligen Interessenten (Name, Anschrift, Rufnummer, E-Mail) mitgeteilt worden sind.

Stichworte

Gemütliche Wohnmühle in Dorflage, KEIN DENKMALSCHUTZ, große Außengalerie, Doppelgarage und Stellplätze, Renovierungsbedarf vorhanden

Lage

Zur Lage:
Der Ort Hollwege überzeugt durch seinen ländlichen Charme und befindet sich in nur etwa zwei Kilometer Entfernung zur Stadt Westerstede. Sein typischer Dorfcharakter macht Hollwege zu einem der begehrtesten Wohnorte der Stadtgemeinde.

Die Kreisstadt Westerstede hat eine breitgefächerte Infrastruktur zu bieten. Zahlreiche Einkaufmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, diverse Schulen, Kindergärten und sogar ein Hallen- und Freibad, sowie ein großes Klinikzentrum sind hier vorhanden. Auch sämtliche Behörden finden Sie in Westerstede.

Der Kurort Bad Zwischenahn und die Stadt Oldenburg sind durch eine nur kurze Autofahrt gut zu erreichen. Es gibt hier sehr gute Busverbindungen in alle Richtungen und direkten Autobahnanschluss an die A28. Somit erreicht man auch die Nordseeküste binnen kurzer Zeit.

Landschaftlich gesehen zeigt sich hier das Ammerland mit seinen Wiesen, Feldern und Wäldern rundherum von seiner typischen Seite. Hier kann man ausspannen, wandern, reiten und Fahrradausflüge unternehmen.

Besichtigungen

Besichtigungen sind nur nach vorheriger Terminabsprache mit der Volksbank Westerstede eG erwünscht.

Ausstattung

  • Ausblick: Fernblick
  • Balkon/Terrasse: Balkon, Garten, Terrasse
  • Böden: Dielenboden, Fliesenboden
  • derzeitige Nutzung: frei werdend
  • Energieträger: Gas, Holz
  • Fenster: Holzfenster
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Keller: nicht unterkellert
  • Kommunikation: DSL-Anschluss
  • Küche: Einbauküche, offene Küche
  • Sanitär: Bad mit Dusche, Bad mit Fenster, Bad mit Wanne
  • Sonstiges/Wohnen: Abstellraum, als Ferienimmobilie geeignet, Dachboden, Galerie, WG-geeignet
  • Stellplatz: Garage, Stellplatz
  • TV: Satellitenanschluss
  • Versorgung: städtische Wasserversorgung
  • Zustand: renovierungsbedürftig, Standard
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Straße
An der Mühle 5
Ort
26655 Westerstede
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot