Weißenhorn
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Einfamilienhaus Gestern Gasthaus – morgen Traumhaus! Ihr... (89264 Weißenhorn)

Gestern Gasthaus – morgen Traumhaus! Ihr Fahrplan zum Wohnglück!

Preis: 84.000,00 €(Verhandlungsbasis)

Eindrucksvoller Gasthof mit Zukunftspotential  
Eindrucksvoller Gasthof mit Zukunftspotential
Ansprechendes Anwesen mit historischem Flair
Wohnen, Arbeiten, Gastronomie? Alles kein Problem!
Stilvoll gestalteter Saalanbau
Traumhafte Fensterfront
Historische Wanddekoration
Kleine Scheune im Vorgarten
   
Verfügbar in
Deutschland (gesamt)
Geschosse
2
Preis/m²
100,00 €
Baujahr
19. Jh.
Wohnfläche
ca. 510,00 m²
Online-ID
259BK4E
Grundstücksfl.
ca. 844,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
c/o Angebotsplattform des Bayerischen Landesamts für Denkmalpflege
Frau Edeltraud Stelzenmüller (Eigentümerin des Anwesens)
-
80539 München
Telefon: 07309 - 38 61
Telefax: 07309 - 42 81 75

Architektonischer Genuss

Im denkmalgeschützten Ensemble von Bubenhausen – einem Stadtteil von Weißenhorn bei Ulm – wartet eine ganz besondere Immobilie auf Sie. Der ehemalige Gasthof Hirsch aus dem 19. Jh. öffnet seine historischen Tore für seinen Neueigentümer. Einladend und charmant präsentiert sich das Traditionshaus mit allerlei architektonischen Spezialitäten. Ein Plus an Platz und Zukunftspotential verspricht einzigartigen Wohngenuss. Das Sahnestück des Hauses bildet der attraktive Saalanbau mit mächtigem Walmdach und beeindruckender Innengestaltung. Sind Sie auf den Geschmack gekommen?

Traumhaus in Spe

Hereinspaziert! Der historische Gasthof – mit traditionellem, zweistöckigen Gasthaus und mächtigem Saalanbau – heißt Sie herzlich willkommen. Seine eindrucksvolle Erscheinung lädt zum Träumen ein. Seine großzügige Wohn-/ Nutzfläche von ca. 510 m² – verteilt auf ca. 210 m² in Gast-/ Wohnhaus und überwältigenden 300 m² im Saalanbau – schafft den passenden Spielraum zur Umsetzung Ihrer Ideen. Innovativer Wohnraum, kreative Büros, attraktive Gastroräume – alles kann, aber nichts muss! Sie entscheiden über die Zukunft dieser zeitlos schönen Immobilie. Ihr historisches Erbe lässt sich gekonnt in moderne Nutzungskonzepte integrieren. Ob warme Dielenböden oder verspielte Wanddekorationen – sie verleihen ihrem neuen Zuhause eine ganz besondere Note. Aus dem lichtdurchfluteten Saalbau – dem Schmuckstück des Anwesens – kann auf Wunsch Ihre neue Wohlfühlwohnung mit großzügiger Fensterfront werden. Oder möchten Sie hier Ihre Kunden und Gäste empfangen?

Eine denkmalgerechte Sanierung des Gebäudes macht es möglich. Mit dem Einzug zeitgemäßer Wohnstandards (Heizung, Sanitär, Elektro) und einer denkmalgerechten energetischen Ertüchtigung wird Ihr Zuhause alle Vorzüge eines modernen Wohn- und Geschäftshauses erlangen. Ein großer Unterschied jedoch bleibt: die einzigartige Atmosphäre, wie sie nur historische Gebäude ausstrahlen können.

Neben dem Gasthof gehören ein vielseitig gestaltbarer Vorgarten und eine stattliche Scheune zum Anwesen.

Lagebeschreibung

Ihr zukünftiges Anwesen finden Sie in Bubenhausen, einem Stadtteil der schwäbischen Kleinstadt Weißenhorn im Landkreis Neu-Ulm. Dort, wo sich die Babenhauser Straße zu einem kleinen Platz erweitert, liegt Ihr neues Zuhause. Entlang des Straßenverlaufs bilden die historischen Gebäude das eindrucksvolle Ensemble Babenhauser Straße. Die ruhige Lage im Ort, die Nähe zur Stadt Weißenhorn und die reizvolle Hügellandschaft inmitten der Donau-Iller Region machen Bubenhausen zum idealen Wohnort.

Alle Annehmlichkeiten des täglichen Lebens stehen Ihnen im nur 5 Fahrminuten / 3,5 km entfernten Weißenhorn zur Verfügung. Kindergärten, Schulen jedes Bildungszweigs, eine hervorragende ärztliche Versorgung, Stadttheater, Heimatmuseum und jede Menge Einkaufs-, Gastronomie-, Sport- und Freizeitangebote sorgen dafür, dass Sie sich schnell zuhause fühlen.

Dazu ist eine ausgezeichnete Verkehrsanbindung garantiert. Bubenhausen liegt verkehrsgünstig an der Autobahn A 7 und A 8. Nur 20 Fahrminuten trennen Sie von Ulm (ca. 22 km entfernt) und in nur einer halben Autostunde kommen Sie bequem in Memmingen an. Von hier ist der Weg ins Allgäu nicht mehr weit. Zudem bestehen vom Bahnhof Weißenhorn im Stundentakt Zugverbindungen (RB) ins nahe gelegene Ulm.

Förderung

Steuerabschreibungen nach §§ 7i, 10f, 10g, 11b EStG sowie Zuschüsse bei Instandsetzung (u. a. aus Denkmalpflegefördermitteln) sind im Rahmen des Ensembleschutzes denkbar. Begünstigt sind Baumaßnahmen, die zur Erhaltung des Erscheinungsbildes der Gebäudegruppe bzw. der Gesamtanlage – z. B. zur Erhaltung von Fassaden, Dächern, Giebeln oder Fenstern – im Einvernehmen mit dem Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege denkmalfachlich erforderlich sind.

Hinweis

Alle Angaben beruhen auf Informationen des Verkäufers.
Das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege übernimmt keinerlei Haftung für evtl. nicht oder nicht mehr zutreffende Angaben.
Der erfolgreiche Verkauf des Anwesens sowie anderweitige Sachverhaltsänderungen sind dem BLfD unverzüglich mitzuteilen. Die Beschreibung des Denkmals (Objektexposé) wird dann auf entsprechenden Hinweis des Verkäufers entfernt werden. Schäden, die durch unterlassene oder fehlerhafte Informationen des Verkäufers entstehen, sind von diesem zu tragen.

Ausstattung

  • Abschreibung/Anlage: Denkmalschutz-Afa, Kapitalanlage
  • Balkon/Terrasse: Garten
  • derzeitige Nutzung: frei
  • Fenster: Holzfenster
  • Haustyp: Massivhaus
  • Heizungsart: Ofenheizung
  • Preisinfo: provisionsfrei
  • Sonstiges/Wohnen: Dach ausbaufähig
  • Zustand: Altbau (bis 1945), sanierungsbedürftig
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Straße
Brühlstr. 1
Ort
89264 Weißenhorn
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot