Weilburg
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Einfamilienhaus Idylle pur - 2 Häuser, Scheune und... (35781 Weilburg-Kubach)

Idylle pur - 2 Häuser, Scheune und gemütlicher Hof

Preis: 229.000,00 €

Gesamtansicht 
Gesamtansicht
Haupthaus
Nebenhaus
Blick in den Hof mit Nebengebäude
Blick ins Wohnzimmer
mit gemütlichem Kachelkamin
Küche mit EBK
Arbeitszimmer
 Balkon Nebenhaus
Wohnzimmer Nebenhaus
Schlafzimmer Nebenhaus
Blick in ein Zimmer
Duschbad Nebenhaus
   
   
Käuferprovision
4,76% inkl. MwSt
Verfügbar in
Deutschland (gesamt)
Bezug
nach Vereinbarung
Geschosse
3
Zimmer
7
Baujahr
1540
Wohnfläche
ca. 170,00 m²
Online-ID
2BASN4B
Grundstücksfl.
ca. 380,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Immobilien Gertrud Barkowski
Frau Gertrud Barkowski
Waldhäuser Weg 13
35781 Weilburg a.d.Lahn
Telefon: 06471/927780
Mobil: 015143207608
Telefax: 06471/379499

Objektbeschreibung

Fachwerk, Flair und Charme zeichnet dieses Anwesen aus. Es ist für Menschen restauriert, die das Besondere lieben. Schon der Weg zu den Häusern, welcher mit Kopfsteinpflaster – wie auch der gesamte Hof, ausgelegt ist zeigt schon, welches Geld bei der Sanierung in die Hand genommen wurde. Das Haupthaus wurde von Grund auf saniert und ist im Jahre 2000 fertig geworden. Das gegenüberliegende Haus wurde 2002 ausgebaut. Dieses ist klein und als Ferienhaus oder für Gaste gedacht. Selbst für ein größeres Kind, welches nicht mehr bei den Eltern wohnen möchte, kann hier seine erste Selbstständigkeit finden. Dieses Haus hat vor 4 Jahren ein neues Dach – selbstverständlich mit großzügiger Dämmung – bekommen. Hier gibt es beim Aufgang Stauraum und darunter befindet sich ein großzügiges Carport. Das Haupthaus hat 5 Zimmer, eine schöne Küche und ein Duschbad. Der Kachelofen ist das Herz des Wohnzimmers. Hinter der Küche ist das schöne Esszimmer, welches durch Stufen von der Küche durch Balken getrennt ist. Hinter dem Esszimmer befindet sich noch ein Hauswirtschaftsraum und ein Gäste-WC sowie ein Ausgang in den Hof. Im OG sind das Duschbad und 2 Schlafzimmer und der Speicher wurde mit 2 Zimmern ausgebaut bzw. einem großzügigen Arbeits- und Herrenzimmer. In der Ecke – hübsch verkleidet- ist die Gastherme. Stauraum gibt es genug durch die Ecken, die sinnvoll ausgenutzt wurden. Alle Zimmer sind niedriger als ein Neubau, so ist im Wohnzimmer eine Höhe von 2,20 – 2,25 m angesagt, es kann aber auch in den Schlafzimmern schon einmal bis 2 m gehen, halt ein altes Fachwerkhaus. Trotzdem sind die Außenmauern nicht dünn, sie wurden bereits gedämmt und ausgeputzt. Sämtliche Böden wurden isoliert und die Holzdielen wurden allesamt erneuert. Um das Flair des alten Hauses zu behalten, wurden die alten Fliesen im Flur beibehalten. Die schönen Kastenfenster sind selbstverständlich aus Holz und mit Isoverglasten Fenstern.

Ausstattung

Selbst der Dachstuhl wurde erneuert mit dem schönen Dach und einer 20er Dämmung. Diese Erneuerung wurde ebenfalls das Scheunendach erhalten. Dieses großzügige Nebengebäude wird derzeit als große Garage genutzt und der ehemalige Stall nebenan als Lagerraum. Hierfür gibt es eine Menge Möglichkeiten. Der große Hof ist uneinsehbar und bis hinten mit Kopfsteinpflaster belegt. Ein Anwesen, welches man in diesem guten Zustand nicht häufig findet. Wir laden Sie zu einer ausführlichen Besichtigung ein.

Lage

Weilburg ist ein staatlich anerkannter Luftkurort[2] und eine ehemalige Residenzstadt im Landkreis Limburg-Weilburg des Landes Hessen. Die zwischen Westerwald und Taunus liegende Stadt ist mit rund 13.000 Einwohnern nach Limburg an der Lahn und Bad Camberg die drittgrößte Stadt des Landkreises. Kubach ist der größte Stadtteil Weilburgs. Nur wenige Fahrminutenr sind bis zu allen Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und Kindergärten nötig. Weilburg ist nicht nur Kulturstadt, hat auch ein Kreiskrankenhaus und insgesamt eine gute Infrastruktur. Die Stadt Weilburg war jahrhundertelang Residenz eines dem Haus Nassau entstammenden Adelsgeschlechts, aus dem das heutige großherzogliche Haus von Luxemburg hervorgeht. Die Regenten von Nassau-Weilburg errichteten dort das heute stadtbildprägende Schloss mit angegliederter Parkanlage. In der Fürstengruft der Schlosskirche befindet sich die Grablege einiger Angehöriger des Herrscherhauses. Weilburg ist Namensbestandteil des Staatsoberhaupts von Luxemburg, Großherzog Henri von Nassau-Weilburg.

Sonstiges

Besichtigungstermine nach Vereinbarung.

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis der Objekt-Anzeige zustande. Die Käufercourtage von 4,76 % (inkl. Mwst.) auf den Kaufpreis ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischen-Vermietung oder -Verkauf bleibt vorbehalten.

Ausstattung

  • Balkon/Terrasse: Balkon
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Kachelofen, Zentralheizung
  • Sanitär: Bad mit Dusche, Gäste-WC
  • Sonstiges/Wohnen: als Ferienimmobilie geeignet
  • Stellplatz: Carport, Garage
  • Zustand: gepflegt
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
35781 Weilburg-Kubach
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot