Weiherhammer
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Einfamilienhaus Gestern eine kleine Dorfschule – morgen... (92700 Kaltenbrunn)

Gestern eine kleine Dorfschule – morgen ein modernes Wohndomizil!

Preis: 65.000,00 €(Verhandlungsbasis)

Ihr neues Zuhause mitten in Kaltenbrunn 
Ihr neues Zuhause mitten in Kaltenbrunn
Stattlicher Putzbau mit jeder Menge Platz
Malerischer Zugang von der Straßenseite
Herrlicher Ausblick aus historischen Fenstern
Historische Stuckdecken in 4 Räumen
Langezogenes Grundstück mit Neubaupotential
   
Verfügbar in
Deutschland (gesamt)
Geschosse
2
Preis/m²
440,00 €
Baujahr
1725
Wohnfläche
ca. 150,00 m²
Online-ID
2T9CF3X
Grundstücksfl.
ca. 560,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
c/o Angebotsplattform des Bayerischen Landesamts für Denkmalpflege
Herr Peter Krauss (Eigentümer des Anwesens)
-
80539 München
Telefon: 089 - 88 00 53
Mobil: 0171 - 2 46 1618
Telefax: 089 - 82 94 00 42

Ein Schulhaus mit Geschichte

Bei dem Baudenkmal handelt es sich um die ehem. Dorfschule in der Alten Schulgasse 6 im historischen Ortskern von Kaltenbrunn – unweit von Grafenwöhr. Das 1725 errichtete Schulhaus ging um 1820 in den Besitz der heutigen Eigentümerfamilie über und wurde fortan zu Wohnzwecken genutzt. Es befindet sich – seinem Alter entsprechend – in einem überdurchschnittlich guten Zustand und hat über die Jahrzehnte nichts von seinem ursprünglichen Charme verloren. Wenn Sie in historischen Räumen an „die gute alte Zeit“ anknüpfen und zugleich moderne Wohnideen verwirklichen möchten, ist dies die passende Immobilie für Sie!

Ein Wohnhaus mit Potential

Der ansprechende Putzbau mit Walmdach besticht bis heute durch sein unverwechselbares Erscheinungsbild. Seine Fassaden zeigen die bauzeitliche Gliederung des 18. Jahrhunderts, während im rückwärtigen Teil Umbauten aus späteren Zeiten ablesbar sind.

Öffnen Sie die historische Eingangstür und treten Sie ein! Das ansprechende Gebäude verfügt über zwei Etagen verbunden über ein zentrales Treppenhaus aus jüngerer Zeit. Etwa 150 m² Wohnfläche geben Zeugnis von der prächtigen Vergangenheit des Gebäudes. Zur Straßenseite befinden sich mehrere Räume mit spätbarocken Stuckdecken. Im rückwärtigen Gebäudeteil wurden die Zimmer in der Nachkriegszeit erneuert. Das Dachwerk – eine barocke Kehlbalkenkonstruktion – dürfte aus dem 18. Jahrhundert stammen. Einem denkmalgerechten Ausbau des DG sowie der Schaffung weiteren Wohnraums mit einzigartiger Atmosphäre steht nichts im Wege.

Dazu verfügt das ehem. Schulhaus über eine Besonderheit. Das Gebäude liegt im vorderen Teil eines langgezogenen Grundstücks von ca. 560 m² Größe, das im rückwärtigen Bereich (Freibereich) eine untergeordnete bauliche Entwicklung ermöglicht.

Nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten dieses herrlichen Anwesens, das Vergangenheit und Zukunft auf ideale Weise miteinander verbindet. Aufgrund seiner Raumzuschnitte und Zimmerhöhen ist das ehem. Schulhaus nahezu für alle zeitgemäßen Nutzungen geeignet. Das Gebäude war bis 2010 bewohnt, so dass allein die Behebung geringer baulicher Mängel anzustreben ist. Eine Modernisierung nach neuesten Wohnstandards kann im Nu erfolgen.

Zur Instandsetzung „Ihres Denkmals“ stehen Ihnen ggf. unterschiedliche Fördermittel zur Verfügung – von Seiten des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege, des Bezirks Oberpfalz sowie der Bayerischen Landesstiftung.

Kaltenbrunn – bei Grafenwöhr

Ihr neues Zuhause befindet sich im historischen Altortskern von Kaltenbrunn, in zentraler und zugleich verkehrsberuhigter Wohnlage. Durch die örtliche Umgehungsstraße (B 399) bleibt der Ort mit seinem langgezogenen Straßenmarkt vom Durchgangsverkehr unberührt. Dazu überzeugt Kaltenbrunn, ein Ortsteil der Gemeinde Weiherhammer, durch seine Lage inmitten der Mittelgebirgslandschaft des Naturparks Nördlicher Oberpfälzer Wald.

Alle Annehmlichkeiten und Einrichtungen des täglichen Bedarfs warten in Kaltenbrunn, im ca. 9 km entfernten Weiherhammer sowie in Grafenwöhr (10 km entfernt) auf Sie. Der Truppenübungsplatz Grafenwöhr grenzt direkt an das Gemeindegebiet von Kaltenbrunn.

Eine gute Verkehrsanbindung ist durch die nahegelegenen Anschlussstellen zu den Bundesautobahnen A 9 (München-Nürnberg-Berlin) und A 93 (München-Regensburg-Weiden-Hof) gewährleistet. Die Stadt Weiden erreichen Sie in ca. 20 Minuten, Amberg in ca. 35 Minuten sowie Bayreuth in etwa einer Autostunde. Ihre nächste Bahnreise können Sie bequem von den Bahnhöfen Grafenwöhr oder Weiherhammer starten.

Förderung

Steuerabschreibungen §§ 7i, 10f, 10g, 11b EStG möglich; Zuschüsse bei Instandsetzung denkbar (u. a. aus Denkmalpflegefördermitteln, sowie Mitteln des Bezirks Oberpfalz und der Bayerischen Landesstiftung).

Hinweis

Alle Angaben beruhen auf Informationen des Verkäufers.
Das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege übernimmt keinerlei Haftung für evtl. nicht oder nicht mehr zutreffende Angaben.
Der erfolgreiche Verkauf des Anwesens sowie anderweitige Sachverhaltsänderungen sind dem BLfD unverzüglich mitzuteilen. Die Beschreibung des Denkmals (Objektexposé) wird dann auf entsprechenden Hinweis des Verkäufers entfernt werden. Schäden, die durch unterlassene oder fehlerhafte Informationen des Verkäufers entstehen, sind von diesem zu tragen.

Ausstattung

  • Abschreibung/Anlage: Denkmalschutz-Afa, Kapitalanlage
  • Balkon/Terrasse: Garten
  • Böden: Holzdielen
  • derzeitige Nutzung: frei
  • Energieträger: Holz
  • Fenster: Holzfenster
  • Haustyp: Massivhaus
  • Heizungsart: Ofenheizung
  • Preisinfo: provisionsfrei
  • Sonstiges/Wohnen: Dach ausbaufähig, Dachboden
  • Zustand: Altbau (bis 1945), renovierungsbedürftig
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Straße
Alte Schulgasse 6
Ort
92700 Kaltenbrunn
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot