Viersen
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Einfamilienhaus Wohn- und Geschäftshaus in bestem... (41748 Viersen)

Wohn- und Geschäftshaus in bestem Erhaltungszustand in gute Hände zu geben

Preis: 190.000,00 €

Titelbild 
Titelbild
Frontansicht MFH Viersen
Erdgeschoss
Obergeschoss
   
Referenznummer
216143
Baujahr
1901
Wohnfläche
ca. 122,00 m²
Online-ID
294394G
Grundstücksfl.
ca. 363,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Volksbank Immobilien GmbH
Herr Volker Kox
Rathausstraße 2a
41372 Niederkrüchten
Telefon: 02163/94560
Telefax: 02163/9456-15

Preise

Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: EUR 9999.96

Lage

Viersen liegt ca. 8 km nördlich von Mönchengladbach und 25 km westlich der Landeshauptstadt Düsseldorf. Die Stadt mit ihren ca. 80.000 Einwohnern entstand 1975 aus den vormals selbstständigen Städten Dülken, Süchteln und Alt-Viersen sowie der Gemeinde Boisheim. Zu diesem Zeitpunkt wurde Viersen auch Kreisstadt. Anfang der 80er Jahre entstand Viersens Fußgängerzone mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten. Im Stadtzentrum befindet sich das Kreishaus. Alt-Viersen verfügt über eine ausreichende Infrastruktur. Alle Schulen, Krankenhäuser und Kindergärten sind vorhanden. Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.kreis-viersen.de.
Der Autobahnanschluss an die BAB 61 gewährleistet Ihnen eine gute Verkehrsanbindung an die umliegenden Städte Mönchengladbach, Krefeld, Düsseldorf sowie an die nahegelegene Niederlande.

Ausstattung

Erdgeschoss : Eingang, Salon mit G-WC, Gartenausgang,
Wohnung : Flur, Bad, Küche, Wohn-Esszimmer, Schlafzimmer, Schuppen/Waschküche, Ziergarten
Obergeschoss : Wohnung mit Diele, Wohn-/Esszimmer, Küche, Schlafen, Büro, Bad, Kind, Balkon
Dachgeschoss : Einschubtreppe, gedämmt und isoliert
Keller : Teilgewölbekeller mit Vorrat und Heizungsanlage

Alle Räume verfügen über Kunststoff-Isolierverglasung
Warmwassserbereitung über Durchlauferhitzer

Übersicht der durchgeführten Arbeiten unchronologisch, unvollständig
- Statik des Hause überprüft, ergänzt und erneuert
- Entfernung eines Seitenkamins, Nischen verfüllt, gemauert, teilweise armiert betoniert
- der andere Seitenkamin lediglich für eine Esse nutzbar erhalten
- Geschäftsräume durch Toilettenanlage ergänzt, Heizkörper neu positioniert
- in der unteren Wohnung neue Raumaufteilung, Einbau einer Nasszelle (Dusche und WC)
Decken abgehängt mit Deckenvertäfelung, Fußböden neue verlegt (Höhenangleichung)
und Wärmedämmung
- im Treppenhaus, neue Holz-Treppe, Deckenvertäfelung
- Haustüre
- Türe zum Garten
- Bodenfliesen im Hausflur
- Heizungsanlage komplett neu (Rohrverlegung, Heizungsköper, Heizkessel)
(Vaillant, VKS 23-1, 1989) und ein neuer Gasanschluss
- obere Wohnung, neue Raumaufteilung, Einbau eines Bades mit Dusche und WC
Fußböden neu verlegt mit Höhenausgleich
Balkensparren mit Holzwechsel (ca 2 m Abstand) gegen Schwingungen gedämpft und
zwischen den Holzbalken und Wärmedämmung mit Hartfaserplatten (Steinwolle)
Luftzirkulation beachtet, abgeschlossene Etage, Terrasse neu gestaltet,
- Elektroinstallation gänzlich neu,
separat für Geschäftsräume, Wohnung im EG und Wohnung im OG
dazu Beleuchtung, Durchlauferhitzer jeweils für die Wohnungen
- Innentüren
- Wasser und Abwasser, Abwasser bis zum Einleitungskanal
- Außenfundamente teilweise freigelegt (ca. 20 cm breit und 1,20 m tief)
mit speziellen Beton und Armierung wieder aufgefüllt
- Dachziegel gereinigt und Imprägniert im August 2011
- Gartenwege geebnet und neu gepflastert, neues Gartentor
- Giebelaußenwand neu gestaltet
der obere Teil geschiefert,
der untere Teil gestrahlt und neu verfugt,
- neue Schließanlage für das Haus (mit eingetragener Seriennummer)

Objekt

Eine Seltenheit erkennt man bei genauem Hinsehen bei diesem Backsteinhaus,
aufgrund der umfangreichen und aufwändigen Sanierungsmaßnahmen, die dieses Gebäude erhalten hat.
Auf dem ca. 327 qm großen Westgrundstück wurden zwei Wohnungen und ein Friseursalon in dem zweigeschossigen Gebäude mit Anbau in einen zeitgemäßen Zustand gebracht. Wesentliche Arbeiten wurden 1989 (Heizung, Wasser- und Elektroleitungen, Fenster) bzw. laufend durchgeführt. Im Jahr 2011 wurden die Dachziegel gereinigt und imprägniert.
Alle Einheiten sind langfristig vermietet. Die Jahreskaltmiete beträgt ca. €10.000,--
Das Objekt befindet sich insgesamt in einem hervorragenden Pflege- und Erhaltungszustand.

Aus Diskretionsgründen wurde nur Bildmaterial der Fassade verwendet.

Sonstiges

Energieausweis liegt vor:Vorhanden
Energieausweistyp:Bedarfsausweis
Energiekennwert:196,3
Energieeffizienzklasse:F
Energieausweis gültig bis:7.4.2026
Energieausw. Datum:8.4.2016



"Wenn der Immobilienmakler Sie nach dem Personalausweis fragt...."

Verehrte Kunden...
... wir müssen unsere Pflichten nach dem Geldwäschegesetz erfüllen.

Daher müssen Immobilienmakler die Identiät ihrer Kunden feststellen. Diese Verpflichtung haben Immobilienmakler mit Abschluss des Maklervertrages (die Anfrage einer Immobilie oder Vereinbarung eines Besichtigungstermines stellt den Abschluss eines Maklervertrages dar) zu erfüllen.

Das bedeutet, dass Immobilienmakler verpflichtet sind, den Personalausweis ihrer Kunden zu prüfen und die Daten aus dem Personalausweis festzuhalten. Außerdem muss der Immobilienmakler feststellen, ob sein Kunde im eigenen oder wirtschaftlichen Interesse oder für einen Dritten handelt.

Helfen Sie dem Immobilienmakler dabei, seine gesetzlichen Pflichten nach dem Geldwäschegesetz zu erfüllen und legen Sie Ihren Personalausweis bei der Besichtigung oder bei dem Termin im Büro des Immobilienmaklers vor.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Herrn Olaf Pauly erreichen Sie auch direkt unter der Mobiltelefonnummer 0175 / 4808 600.

Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der uns erteilten Auskünfte übernehmen wir trotz sorgfältiger Bearbeitung keine Gewähr, Schadensersatzansprüche aufgrund fehlerhafter Angaben sind ausgeschlossen. Alle Angaben beruhen auf Informationen der Eigentümer. Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir objektbezogene Daten nur erteilen, wenn Sie in Ihrer Anfrage Ihre vollständige Post- und E-Mail-Adresse sowie Ihre Telefonnummer, unter der wir Sie tagsüber erreichen können, angeben.

Stichworte

Nutzfläche: 33,00 m², Gesamtfläche: 155,00 m², vermietbare Fläche: 155,00 m², Anzahl der Wohneinheiten: 2, 2 Etagen

Ausstattung

  • Balkon/Terrasse: Garten
  • Böden: Fertigparkett, Fliesenboden, Parkettboden
  • derzeitige Nutzung: vermietet
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Keller: voll unterkellert
  • Preisinfo: provisionsfrei
  • Sanitär: Bad mit Fenster, Bad mit Wanne
  • Zustand: Altbau (bis 1945), gepflegt
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Straße
Gladbacher Str. 419
Ort
41748 Viersen
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot