Torgau
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Mehrfamilienhaus Denkmalgeschütztes Wohn- und Geschäftsha... (04860 Torgau)

Denkmalgeschütztes Wohn- und Geschäftshaus in Torgau

Preis: 175.000,00 €(Mindestpreis, Verkauf gegen Angebot)

Bild 2 
Bild 2
Bild 1
Bild 3
Bild 4
© OpenStreetMap (und) Mitwirkende, CC-BY-SA
Bild 6
Bild 7
Bild 8
Bild 9
Bild 10
Bild 11
Bild 12
   
   
Käuferprovision
siehe Hinweise
Verfügbar in
Deutschland (gesamt)
Referenznummer
020-4-2016
Zimmer
1
Wohnfläche
ca. 1.927,00 m²
Online-ID
2BQ774S
Grundstücksfl.
ca. 1.996,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Sächsische Grundstücksauktionen AG
Herr Thomas Deckert
Grimmaische Straße 2 - 4
04109 Leipzig
Telefon: 0341/984950
Telefax: 0341/9849512

Objektbeschreibung

Grundstücksgröße: ca. 1.996 m²

Wohn-/ Nutzfläche: 17 WE mit ca. 1.802 m², HH mit ca. 125 m², Gewerbefläche, zzgl. Garagen. Insgesamt ca. 1.927 m².

Denkmalgeschütztes Wohn- und Geschäftshaus mit Hinterhaus und Garagen. Baujahr ca. 1890. Ehemalige Ofenheizung und teilweise Kohlezentralheizung, insgesamt defekt und nicht mehr nutzbar. Bäder teils mit WC, Wannenbad und Handwaschbecken, teils WC separat. 2 separate Treppenhäuser vorhanden. Alte Holzfenster, -treppen, -türen, vereinzelt Kunststoffisolierglasfenster, Türen teils mit Glasausschnitt und Oberlichtfenstern. Verschiedene Bodenbeläge, u. a. Parkett, Teppich, Fliesen, Laminat. Eingangsbereich Vorderhaus mit Zierfliesen am Boden
und an den Wänden. Stuckelemente in den Wohnungen und im Eingangsbereich. Rückseitig teilweise Balkone, straßenseitig 2 Loggien vorhanden. Attraktive Fassade mit reichen Verzierungen. Partiell undichtes Dach, dadurch vereinzelt Deckenschäden erkennbar. Im Vorderhaus befindet sich ein Lichthof, welcher zum Einbau eines Fahrstuhls geeignet scheint. Grundstück über Tordurchfahrt befahrbar; auf dem Grundstück befinden sich ein Hintergebäude, 5 massive Garagen, weitere Stellplatzmöglichkeiten sowie ein verwilderter Garten- und Grünflächenanteil. Lage im archäologischen Relevanzbereich. Das Objekt befindet sich insgesamt in einem allumfassend sanierungs- und modernisierungsbedürftigen Zustand.

Energieausweis: entfällt, Ausnahmetatbestand

Mindestgebot: € 175.000,– zzgl. Auktions-Courtage auf den Zuschlagspreis

Lagebeschreibung

Sachsen. Die Große Kreisstadt Torgau mit ca. 20.000 EW ist Verwaltungssitz des Landkreises Nordsachsen und liegt ca. 52 km nordöstlich von Leipzig, am westlichen Ufer der Elbe, nahe der Grenzen zu Sachsen-Anhalt und Brandenburg. Riesa ist ca. 37 km südöstlich entfernt. Westlich von Torgau beginnt die Dübener Heide. Das kulturelle Schmuckstück des Ortes ist das prachtvolle Renaissanceschloss Hartenfels, einstiger Sitz der ernestinischen Wettiner, mit angrenzender historischer Brücke über die Elbe. Torgau liegt am Kreuzungspunkt dreier Bundesstraßen: der B 87, der B 182 und der B 183, von denen die B 87 und die B 183 die Elbe auf der Elbebrücke überqueren. Weiterhin führt der Elberadweg an der Stadt vorbei. Seit Dezember 2013 verkehrt eine S-Bahnlinie nach Torgau, die direkt in die Leipziger City führt. Mit dem Hafen Torgau ist die Große Kreisstadt an das europäische Binnenwasserstraßennetz angeschlossen. Das Objekt befindet sich nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt, welches vom Stadtpark als grüner Gürtel umschlossen wird. Geschäfte des täglichen Bedarfs und der Bahnhof liegen in der Nähe. Die Bahnhofsstraße ist eine attraktive Straße mit repräsentativen WGH.

Hinweise

HINWEISE:

Das Objekt kommt in unserer freihändigen, privaten und öffentlichen Versteigerung der SÄCHSISCHEN GRUNDSTÜCKSAUKTIONEN AG vom 25. bis 29.11.2016 in Dresden und in Leipzig zum Aufruf. Nutzen Sie die Vorteile der Immobilienauktion und ersteigern Sie Ihre Wunschimmobilie. Die Versteigerung beginnt bei einem sehr günstigen Auktionslimit.

Der oben ausgewiesene Preis ist das Mindestgebot (Startpreis). Den Zuschlag erhält der Meistbietende. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass der angegebene Preis variabel ist, das heißt, der Zuschlagspreis auch über dem angegebenen Wert liegen kann. Grundlage der Zuschläge sind unsere Allgemeinen Versteigerungsbedingungen, beurkundet unter UR-Nr. B 2608/2013 des Notars Michael Becker vom 11.12.2013 in Dresden. Diese Versteigerungsbedingungen sowie das Muster des Kaufvertrages sind im Katalog abgedruckt oder auf unserer Internetseite www.sga-ag.de einsehbar.

HINWEIS COURTAGE: Die vom Ersteher an das Auktionshaus zu zahlende Courtage beträgt bei Zuschlagspreisen bis € 9.999,0 17,85 %, bei Zuschlagspreisen von € 10.000,0 bis € 29.999,0 11,9 %, bei Zuschlagspreisen von € 30.000,0 bis € 59.999,0 9,52 % und bei Zuschlagspreisen ab € 60.000,0 7,14 %, jeweils inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer. Die Courtage ist mit Zuschlag fällig und sofort zahlbar.

Auf Anfrage übersenden wir Ihnen gern kostenfrei ein ausführlicheres Exposé und den Auktionskatalog (www.sga-ag.de/katalog) sowie weitere Informationen zu unseren Auktionen.

Die hier angebotenen Informationen zum oben stehenden Objekt beziehen sich auf den Stand der Drucklegung des Auktionskataloges. Eventuelle nachträgliche Änderungen an den Objektdaten werden hier nicht veröffentlicht. Maßgeblich ist der in der Präsenzauktion auszulobende (zu verlesende) Text zum Objekt.

Änderungen vorbehalten.

empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Straße
Bahnhofstraße 13
Ort
04860 Torgau
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot