Tecklenburg
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Mieten: Gewerbe Büro-/Praxisflächen Im Herzen von Tecklenburg! Eine... (49545 Tecklenburg)

Im Herzen von Tecklenburg! Eine repräsentative Immobilie - individuell nutzbar!!!

Preis: 1.395,00 €(zzgl. Nebenkosten)

Gebäuderückseite 
Gebäuderückseite
Vorderansicht
Seiteneingang
Passage
Blick in den Innenhof
Schalterhalle
   
Mieterprovision
keine Provision vom Mieter zu zahlen
Bezug
nach Vereinbarung
Referenznummer
5191
Preis/ Stellplatz
140,00 €
Baujahr
1985
Fläche
ca. 170,00 m²
Stellplätze
4
Online-ID
2DJ7U4G
Kontaktdaten des Inserenten
Immobilienservice VR-Bank Kreis Steinfurt GmbH
Ingo Reker - Achim Leufker - Simon Lampen
Matthiasstr. 30
48431 Rheine
Telefon: 05971 406-5167
Mobil: 0173-5916909
Telefax: 05971 406-884266

Lage

Tecklenburg ist eine Stadt in Nordrhein-Westfalen mit etwa 9.600 Einwohnern. Sie liegt südwestlich von Osnabrück am Teutoburger Wald. Sehenswert ist der frühneuzeitliche Stadtkern mit vielen Fachwerkhäusern. Tecklenburg liegt in der gleichnamigen Region Tecklenburger Land (Kreis Steinfurt) im nördlichen Westfalen. Der Name lässt sich auf die in Tecklenburg befindliche Burg Tecklenburg und ihre Burgherren aus dem Grafenhaus Tecklenburg zurückführen. Des Weiteren war Tecklenburg einst Regierungssitz der Grafschaft Tecklenburg und später Verwaltungssitz des ehemaligen Kreises Tecklenburg.

Aufgrund der überdurchschnittlich gut erhaltenen mittelalterlichen Bausubstanz, die mit dem Stadtbild von Rothenburg ob der Tauber vergleichbar ist, wird Tecklenburg auch als westfälisches Rothenburg bezeichnet. Denkmalgeschützte Baudenkmäler sind in der Liste der Baudenkmäler in Tecklenburg enthalten.

Das Stadtgebiet der Stadt Tecklenburg umfasst insgesamt vier Stadtteile:

- Tecklenburg
- Brochterbeck (mit den Bauerschaften Oberdorf,
Niederdorf, Holthausen, Wallen-Lienen und
Horstmersch)
- Ledde (mit den Bauerschaften Danebrock, Oberbauer
und Wieck)
- Leeden (mit den Bauerschaften Loose und Oberberge)

Die Burg Tecklenburg, die heute als Bühne der Freilichtspiele Tecklenburg benutzt wird, war im Mittelalter wegen ihrer günstigen Lage, durch die eine wichtige Passstraße über den Osning kontrolliert und Zölle und Abgaben verlangt werden konnten, regional von großer Bedeutung. Sowohl die Burg als auch die Stadt waren ein Stützpunkt auf der Handelsstrecke Lübeck-Bremen-Münster-Köln. Gleichzeitig führte eine Teilstrecke des Jakobsweges über diesen Pass, den die Pilger des nördlichen Europas auf dem Weg zum Grab des Apostels nach Santiago de Compostela benutzten. Auch den Rompilgern wurde der Weg über Tecklenburg empfohlen.
Der Wierturm im Bereich der Tecklenburg Burganlage

Das dem reformierten Glauben angehörende Grafenhaus unterstützte den aus Brabant stammenden Arzt Johann Weyer (oder Wier), der sich in Deutschland als erster öffentlich gegen die Hexenverfolgungen ausgesprochen hatte. Insbesondere die von 1562 bis 1580 herrschende Gräfin Anna von Tecklenburg-Schwerin, die selbst Heilkräuterkundige war, förderte seine Tätigkeit. Die Exzesse der Hexenverbrennung wurden so im Tecklenburger Territorium verhindert. 1588 starb Weyer auf der Tecklenburg. Er wurde in der Stadtkirche bestattet; zu seinem Gedenken wurde 1884 der Wierturm errichtet.

Heute ist das Thema Hexen ein touristischer Anziehungspunkt der Stadt. Der Rundwanderweg Hexenpfad führt von der Burgruine aus über die sogenannte Hexenküche, das Rolandsgrab und am Heidentempel vorbei nach etwa fünf Kilometern zurück in die Stadt. Über diese Orte sind viele Sagen und Geschichten überliefert.

Objekt

Sie suchen eine besondere Immobilie mit viel Helligkeit und Ausblick? In einer 1A-Lage von Tecklenburg?

Dieses stilvolle und repräsentative Objekt im Herzen von Tecklenburg wird Sie begeistern. Es handelt sich um eine ehemalige Bankfiliale mit einer hochwertigen Außenhülle aus Sandstein und Glaselementen.

Das Erdgeschoss ermöglicht Ihnen eine freie Raumplanung auf ca. 140 m². Aktuell ist die Fläche in eine große Schalterhalle sowie 3 Büroräume aufgeteilt. Durch viele Glasfronten haben Sie einen tollen Blick und viel Licht. Die Etage ist mit Alarmanlage, Klimaanlage und Sonnenschutz ausgestattet.
Zu dieser Fläche im Erdgeschoss gehört eine weitere separate Fläche von ca. 30 m², die sich im Souterrain des Gebäudes befindet. Diese Fläche kann als (Personal-)Wohnung, Büro, Abstellfläche oder Personalraum genutzt werden. Sie beinhaltet ein Bad mit Dusche und Waschtisch sowie ein Bad mit WC und zwei Räume, von denen einer über eine Küchenzeile verfügt.
Die Fläche kann sowohl vom Erdgeschoss, als auch über einen Außenzugang erreicht werden.

Zum Objekt gehören 3 Stellplätze direkt vor dem Eingangsbereich.

Sie haben Fragen? Oder wünschen Sie einen Besichtigungstermin? Dann rufen Sie uns gerne an.

Sonstiges

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 23.8.2026.
Endenergiebedarf beträgt 107.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1985.

Stichworte

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Preisinformation

Garagen-/Stellplatzmietpreis: 140,00 EUR

Ausstattung

  • Böden: Fliesenboden
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Sanitär: Gäste-WC
  • Stellplatz: Stellplatz
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
49545 Tecklenburg
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot