Tauche
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Grundstücke 5 Mehrfamilienhäuser (28 WE) in... (15848 Tauche)

5 Mehrfamilienhäuser (28 WE) in familienfreundlicher Umgebung

Preis: 1.300.000,00 €

Titelbild  
Titelbild
Am Observatorium 1
Am Observatorium 2
Am Observatorium 7
Am Observatorium 11
Am Observatorium 14
Flurkarte Flurstück 702
Flurkarte Flurstück 631
   
Referenznummer
PDVK.VK-103032/0001-01.3063.KG
Online-ID
2BLT54K
Grundstücksfl.
ca. 40.752,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Ines Sikorski
Ellerstraße 56
53119 Bonn
Telefon: +49 355 3574250
Telefax: +49 355 3574170

Lage

Die Gemeinde Tauche liegt im Südosten Brandenburgs, im Landkreis Oder-Spree. Zahlreiche Seen, ein gut ausgebautes Radwegenetz und Sehenswürdigkeiten, wie das Wettermuseum oder das Schloss und der Park in Lindenberg, geben der Region ihren Reiz. Lindenberg ist mit rd. 850 Einwohnern der einwohnerstärkste der insgesamt 12 Ortsteile und ein lokales Zentrum. Es sind verschiedene Gewerbebetriebe ansässig, alle Waren des täglichen Bedarfs können vor Ort erworben werden.

Lindenberg liegt an der B 246 zwischen der Kreisstadt Beeskow und Storkow (Mark.) Die Autobahnen A 12 und A 13 sind in ca. 20 bzw. 40 Minuten erreichbar. Nach Bad Saarow am Scharmützelsee gelangt man mit dem Auto in rd. 15 Minuten. Der Bahnhof Lindenberg liegt an der Bahnstrecke Königs Wusterhausen - Frankfurt (Oder). In Lindenberg sind verschiedene Ärzte sowie eine Apotheke ansässig. Für die Jüngsten stehen eine Kindertagesstätte sowie eine Grundschule zur Verfügung. Das Grundstück befindet sich im nordöstlichen Bereich des Ortes Lindenberg, in ruhiger und grüner Wohnlage, in unmittelbarer Nachbarschaft zu Flächen und Gebäuden des Meteorologischen Observatoriums Lindenberg, einer Einrichtung des Deutschen Wetterdienstes. Die Mehrfamilienhäuser wurden großzügig in der ländlich geprägten Umgebung angelegt. Für die wohnliche Nutzung liegen angenehme Bedingungen vor.

Ausstattung

Detaillierte Angaben zu den jeweiligen Gebäuden und den Flächen finden Sie im hier anliegenden ausführlichen Exposé. Die Energieausweise und die Grundrisse der Gebäude können bei der Verkäuferin eingesehen bzw. den Anlagen entnommen werden.

Objekt

Bei dem angegebenen Kaufpreis handelt es sich um eine Kaufpreisvorstellung. Es wird um Abgabe eines Kaufpreisangebotes bis zum 27.01.2017 gebeten.

Die fünf Mehrfamilienhäuser wurden zwischen 1905 und 1977 errichtet. Die insgesamt 28 Wohnungen mit einer Wohnfläche von 2.398 m² sind überwiegend vermietet. Auf dem kaufgegenständlichen Flurstück 631 der Flur 1 in Lindenberg (= Los 1), mit einer Größe von 22.576 m² befinden sich die Wohnhäuser Am Observatorium 1, 2 und 7 mit insgesamt 17 Wohnungen. Auf dem kaufgegenständlichen Flurstück 702 der Flur 1 in Lindenberg (= Los 2) mit einer Größe von 18.176 m² befinden sich die Wohnhäuser Am Observatorium 11 und Am Observatorium 14 mit insgesamt 11 Wohnungen.

Sonstiges

Gemäß der Klarstellungs- und Abrundungssatzung befindet sich das Flurstück 631 der Flur 1 in der Gemarkung Lindenberg teilweise im Innenbereich. Betroffen sind die Wohnhäuser Am Observatorium 2 und 7. Nicht mehr dem Innenbereich zugeordnet wurde das Wohnhaus Am Observatorium 1. Das Flurstück 702 der Flur 1 der Gemarkung Lindenberg befindet sich vollständig im Außenbereich und damit auch die Wohnhäuser Am Observatorium 11 und Am Observatorium 14. Trinkwasser, Abwasser, Elektroenergie, Gas und Telekommunikation liegen an. Verkehrstechnisch sind die Häuser Am Observatorium 1, 2 und 7 (auf dem Flurstück 631) durch die kommunale ausgebaute Erschließungsstraße Am Observatorium erschlossen.
Zur Erschließung der Häuser Am Observatorium 11 und Am Observatorium 14 wird aktuell mit dem Eigentümer der Flurstücke 492 und 629 der Flur 1 in Lindenberg ein Geh- und Fahrrecht verhandelt. Das Mitbenutzungsrecht soll dinglich gesichert werden.

Die Trinkwasserleitungen zur Versorgung der Häuser Am Observatorium 11 und Am Observatorium 14 befinden sich im Eigentum der Verkäuferin. Derzeit laufen Verhandlungen mit dem zuständigen Versorger, ob eine Übernahme der Leitungen in dessen Zuständigkeit möglich ist
Es besteht die Möglichkeit, neben einem Kaufpreisangebot für den Erwerb der gesamten Liegenschaft, auch Angebote auf die Lose 1 oder 2 abzugeben. Grundsätzlich wird der Verkauf der gesamten Liegenschaft angestrebt.
Der Verkauf erfolgt zum wirtschaftlichsten Angebot.

Ausstattung

  • Erschließung: voll erschlossen
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Straße
Am Observatorium 1
Ort
15848 Tauche
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot