Schönewalde
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Sonstiges Saniertes Mehrfamilien-Wohnhaus als... (04916 Schönewalde)

Saniertes Mehrfamilien-Wohnhaus als Kapitalanlage

Preis: 295.000,00 €

Bild 1 
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
Bild 7
Bild 8
   
Käuferprovision
Der Maklervertrag mit uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Weitere Informationen siehe Provisionshinweis.
Bezug
nach Vereinbarung
Referenznummer
91336161
Geschosse
2
Baujahr
1959
Fläche
ca. 464,00 m²
Online-ID
2CZG846
Grundstücksfl.
ca. 2.046,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
IBO Grundvermögensverwaltung GmbH & Co. KG
Mark Mörsch
Grosser Hillen 22
30559 Hannover
Telefon: 0511/51089119
Telefax: 0511/51089129

Stichworte

Wohnfläche: 464,00 m², Anzahl der Wohneinheiten: 8, Bundesland: Brandenburg, 2 Etagen

Preise

Mieteinnahmen pro Jahr: EUR 23130.0
Erbbaurecht nicht vorhanden

Provisionshinweis

Der Maklervertrag mit uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Courtage in Höhe von 5,95 % auf den Kaufpreis inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss fällig und vom Käufer an unsere Gesellschaft zu zahlen.

Lage

Schönewalde ist eine amtsfreie Kleinstadt im Landkreis Elbe-Elster, zwischen Jüterbog und Herzberg/Elster, im Süden Brandenburgs. Sie liegt in einem ausgesprochenen Tiefland mit kleinen Erhebungen, wie dem Weinberg mit 109 m und dem Hörning mit 86 m über NN. In der ländlich geprägten Region mit ihren großen Kiefernwaldflächen liegen die einzelnen Ortsteile inmitten von Feldern, Wiesen und Flüssen. Die Stadt selbst und insbesondere die nördlich des Schweinitzer Fließ gelegenen Ortsteile bilden den Großteil des im Landkreis Elbe-Elster liegenden Teil des Fläming.

Ausstattung

- Gas-Zentralheizung mit Warmwasserversorgung
- Wärmedämmfassade
- Isolierglasfenster
- Tageslichtbäder mit Badewanne

Objekt

Bei dem im Jahr 1959 massiv und in traditioneller Bauweise errichteten Gebäude handelt es sich um einen 2-geschossigen Baukörper, der in zwei Gebäudeflügel unterteilt ist. Jeder Flügel besitzt einen eigenen Hauseingang sowie ein eigenes Treppenhaus, von denen wiederum in jeder Etage 2 Wohnungen abgehen. Insgesamt sind somit 8 Mieteinheiten vorhanden, die allesamt als 3-Zimmer-Wohnungen mit separater Küche sowie Tageslichtbad mit Badewanne aufgeteilt sind.

Die außenliegenden 4 Wohnungen weisen jeweils eine Wohnfläche von ca. 59 m², die innenliegenden 4 Wohnungen eine Wohnfläche von jeweils ca. 57 m² auf. Die Gesamtmietfläche beträgt somit rund 464 m².

Der jetzige Eigentümer hat umfangreiche Sanierungen vorgenommen. Der Einbau einer modernen Gas-Zentralheizung mit Warmwasserbereitung ist erfolgt. Sämtliche Fenster der Wohnungen sind durch neue Kunststofffenster mit 2fach-Verglasung ausgetauscht worden. Eine Komplettsanierung der Außenfassade fand statt, bei der ein Wärmedämmverbundsystem mit Rauputz aufgebracht worden ist. Die beiden Hauseingangstüren und die zwei hofseitigen Kellereingangstüren wurden erneuert. Die Hauseingänge erhielten eine Überdachung, um den Bereich gegen Niederschlagseinflüsse zu schützen. Die Zuwegung vom Bürgersteig bis zu den Eingängen wurde komplett neu gepflastert.

Alle 8 Wohnungseingangstüren sind erneuert worden. Gleichzeitig installierte man eine zentrale Schließanlage des Markenherstellers IKON. Anschließend erfolgte die vollständige Renovierung beider Treppenhäuser.

Jüngst wurde die oberste Geschossdecke gedämmt, bei der im Vorfeld die Schornsteinköpfe der funktionslosen Züge bis auf die Dachbodenebene abgetragen und die Dachflächen geschlossen worden sind.

Im Zuge von Neuvermietungen sind sukzessiv insgesamt 7 Wohnungen renoviert und überarbeitet worden.

Sonstiges

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass unsere Gesellschaft derzeit als Hausverwalterin für dieses Verkaufsobjekt tätig ist und mit dem Verkäufer in einer engen wirtschaftlichen Verflechtung steht. Durch die Käuferseite wird dieser Tatbestand gestattet und es gilt ein von den gesetzlichen Voraussetzungen der §§ 652 ff BGB unabhängiges Versprechen der Käuferseite zur Provisionszahlung von 5,95 % inkl. ges. Umsatzsteuer an unsere Gesellschaft als vereinbart, sofern nicht innerhalb von 2 Wochen nach Exposéerhalt bzw. Kenntnis dieses Tatbestands ein schriftlicher Widerspruch bei uns eingeht.

Ausstattung

  • Balkon/Terrasse: Garten
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
04916 Schönewalde
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot