Schöllnach
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Einfamilienhaus Exclusiv: Ein kanadischer Traum am Rande... (94508 Schöllnach)

Exclusiv: Ein kanadischer Traum am Rande des bayerischen Waldes

Preis: 773.000,00 €(Verhandlungsbasis)

Aussen Eingang 2 
Aussen Eingang 2
Günthner Logo
Küche 3
Küche 1
Wohnen
Wohnen 3
Bad Eltern 2
Dusche Eltern 3
Bad Kinder 1
Blick von Galerie 2
Ausblick vom Haus
   
   
Käuferprovision
Die Käuferprovision beträgt 3,57% (inkl. MwSt.) vom notariell verbrieftem Kaufpreis.
Verfügbar in
Deutschland (gesamt)
Bezug
nach Kauf
Geschosse
3
Zimmer
8
Baujahr
2008
Wohnfläche
ca. 397,50 m²
Stellplätze
6
Online-ID
294EB4P
Grundstücksfl.
ca. 1.394,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Günthner-Immobilien & Baufinanzierung
Herr Dirk Günthner
Ringstr. 8
94508 Schöllnach
Telefon: 09903/ 95 23 80
Mobil: 0170/ 801 24 41
Telefax: 09903/ 20 15 51

Finanzierung

Günthner-Immobilien erstellt Ihnen gerne Ihr optimales Finanzierungsangebot. Auch wenn Sie nicht bei uns kaufen oder den Bau einer neuen Wohn- und/oder Geschäftsimmobilie planen, wir finden Ihre optimale Finanzierung.
Bitte beachten Sie unser kurz-PDF (Finanzierung)!

Wir arbeiten: ehrlich-seriös-zuverlässig-gut

Objektbeschreibung

Wir bieten hier dem Liebhaber echter Blockhäuser ein besonders interessantes Objekt eines Naturstammblockhauses an, kanadisches Flair am Rande des bayerischen Waldes.
Die Verwendung von hochwertigem Douglasien rechtfertigt den Preis in der ruhigen, idyllischen Lage, nahe bei Schöllnach.
Im Jahre 2008 wurde dieses schöne Einfamilienhaus in seiner Einzigartigkeit auf drei Etagen errichtet. Die ges. Wohnfläche beträgt ca. 397,5 m² (um einen Raum ca. 17,5 m² erweiterbar) und die ges. Nutzfläche ca. 464,5 m².
Das Haus wurde in einen leichten Hang hineingebaut, weshalb man das Untergeschoss in Massivbauweise errichtet hat.
Im UG befindet sich eine ca. 95 m² große 2 Zimmer-Wohnung und ca. 67 m² Nutzfläche, welche als Keller, Vorrats- und Heizungsräume dienen.
In die Zweiraumwohnung gelangt man entweder über den Haupteingang des Hauses oder einen separaten Eingang.
Moderne offene Gestaltung hebt die Großzügigkeit des Koch- und Wohnbereichs hervor. Eine große Fensterfront mit Terrassenzugang lässt die Räumlichkeit im hellen Licht erstrahlen und bietet bereits hier einen herrlichen unverbaubaren Blick in Garten und Natur. Vom Wohnzimmer aus gelangt man dann in das große Schlafzimmer und das tolle Bad (Badausstattung: Waschtisch, Dusche, Wanne & WC, gefliest).
Auf einer weiteren ca. 67 m² großen Nutzfläche, befinden sich der Heizungs- & Waschraum, Abstellraum und der Hobbyraum. Der Hobbyraum, welcher momentan ebenfalls als Abstellraum benutzt wird, kann gerne zur Saune umfunktioniert werden, Anschlussmöglichkeiten sind bereits vorhanden.
Das EG bietet eine Wohnfläche von ca. 164 m², bildet das Zentrum des Hauses und teilt sich in Diele, Büro sowie offener Koch- & Wohnbereich auf. Die gesamte Etage besticht mit dem Charme eines kanadischen Naturstammblockhauses, welcher sich in der Verwendung von edlem Douglasienholz ausdrückt.
Eine moderne Küche besticht mit seiner Funktionalität und offenen Gestaltung, die sich anschließende Essecke schafft die Verbindung zum Wohnbereich. In seiner Bauweise wurde Wert auf Teilbereiche und gleichzeitiger Offenheit gelegt. Der Raum um den Kamin bildet den Mittelpunkt des Wohnbereichs und verbindet Küche und Wohnen. Aufgrund der großen Fensterfront, welche sich über zwei Etagen erstreckt, erstrahlt der große Wohnbereich hell, freundlich und warm.
Über eine große Holztreppe erreicht man die Galerie im Obergeschoss, welches sich über eine Wohnfläche ca. 138 m² erstreckt. Das OG wurde in Holzständerbauweise mit Naturstammhausdach errichtet. Hier befinden sich zwei Kinderzimmer mit Bad (Ausstattung: Waschtisch, Dusche, Wanne und WC), ein Ankleidezimmer, das Elternschlafzimmer und das Elternbad.
Die herrliche Regendusche und der Whirlpool machen das Elternbad zur kleinen Wellnessoase und laden zur erholsamen Zeit der Entspannung ein.
Beheizen lässt sich das gesamte Objekt über eine Wärmepumpe oder Kaminöfen mit Wasserwärmetauscher (Wasserführende Kaminöfen). Zusätzlich wird die Heizung durch eine Solaranlage unterstützt.
Seitens der Elektrik wurde eine intelligentes Bussystem eingebaut. Somit lässt sich z.B. im Urlaub über eine App die Anwesenheit im Haus simulieren.
Alle Räume haben Tageslicht, moderne Holzfenster mit 3 fach-Isolierverglasung.
Vor dem Haus wurde ein Carport, natürlich der Bauweise des Hauses angepasst, zur Unterbringung von zwei Fahrzeugen errichtet. Daneben befinden sich weitere vier Pkw-Stellplätze.

Baustoff Douglasie

Naturbelassene Baumstämme sind baubiologisch betrachtet wohl das optimalste Baumaterial überhaupt. Sie bewahren dauerhaft ihre biologischen Eigenschaften.
Der hier verwendete Baustoff = Douglasien
Die Douglasie ist nach dem schottischen Pflanzensammler David Douglas (1799 bis 1834) benannt, der sie 1827 von einer Reise durch den Westen Nordamerikas nach England mitbrachte. Ihm verdanken wir auch weitere Entdeckungen, z.B. die Gelbkiefer (Pinus ponderosa).
Bei seiner zweiten Reise nach Nordamerika 1824 durchstreifte er den Nordwesten des Landes. Er hauste in einem Wigwam aus Hirschfellen und lebte von der Jagd und dem Fischfang. Die Indianer nannten ihn den Grasmann weil er unermüdlich "Gräser" sammelte.
Nach drei Jahren und mehr als 11.000 Kilometern wurde er in England begeistert empfangen. Aber die alte Heimat war ihm fremd geworden. Schon 1829 trieb es ihn nach Nordamerika zurück. Von seinen Exkursionen schickte er wieder Samen in die Heimat. 1833 reiste er nach Hawaii. Im Juli 1834 stürzte er dort in eine Grubenfalle, in der sich ein wilder Stier befand - ein Zusammentreffen das Douglas nicht überlebte. Er starb im Alter von 35 Jahren.
Eine der nach David Douglas benannten Douglasien ist der höchste Baum Deutschlands. Sie steht im Stadtwald Freiburg i. Brsg und ist 63,33 Meter hoch. Die höchste Douglasie Bayerns steht im Forstbetrieb Heigenbrücken und ist etwa 62 Meter hoch.

Verbreitung

Die Douglasie besiedelt ein riesiges Areal im Westen Nordamerikas, das vom mittleren British Columbia bis nach Mexiko reicht und deutlich zweigeteilt ist.
Die Region im pazifischen Westen, das Verbreitungsgebiet der Küsten-Douglasie, ist ausgeglichen maritim. Die Winter sind kühl und feucht, die Sommer kühl humid. Die var. menziesii, auch „Grüne Douglasie“ oder „Küstendouglasie“ genannt, ist im pazifischen Nordwesten verbreitet und kommt von Kanada bis Kalifornien westlich der Gebirge vor. Die var. glauca, auch als „Graue Douglasie“ oder „Inland-Douglasie“ bezeichnet, ist von British Columbia bis nach Mexiko heimisch. Das Gebiet der beiden Formen berührt und überschneidet sich im südlichen Kanada. Die Küsten-Douglasie erstreckt sich von Nord nach Süd über etwa 2.200, die Inland-Douglasie über fast 4.500 Kilometer.

Lagebeschreibung

Nahe der Marktgemeinde Schöllnach befindet sich dieses traumhafte Anwesen für naturverbunden Liebhaber gehobenen Anspruchs und ist mit dem Auto in etwa 2 bis 3 min. zu erreichen.
Umgeben von den sanft ansteigenden Hügeln des „Sonnenwaldes“ liegt der Markt Schöllnach im Naturpark Bayerischer Wald und ist ein staatlich anerkannter Erholungsort (371 m). Die idyllisch im Tal der "Kleine Ohe" gelegene Gemeinde besteht aus dem Hauptort Schöllnach und den Ortschaften Taiding und Riggerding sowie weiteren 59 Gemeindeteilen auf der Sonnenseite des 1016 m hohen Brotjacklriegels. Schöllnach ist Sitz der Verwaltungsgemeinschaft gleichen Namens und umfasst die Mitgliedsgemeinden Schöllnach und Außernzell. Der Markt weist eine Gesamtfläche von 3996 ha auf und ist Heimat für ca. 5.000 Einwohner. Seit 1966 ist Schöllnach wieder ein „Markt“ bayerischen Gemeinderechts.

Zum Autobahnanschluss Iggensbach (A3) sind es etwa 7 km.
Gute Busverbindung zur BMW und nach Deggendorf.
Mehrere Einkaufsmärkte (NETTO, REWE, EDEKA) und kleine Geschäfte bzw. Einzelhändler bieten gute Einkaufsmöglichkeiten. Verschieden Schulen, Ärzte, Apotheken, Banken, Kindertagesstätten usw. decken vielseitig weitere Bedürfnisse des täglichen Lebens ab.

Fotos - Hinweis

Aus Gründen der Diskretion werden nur einige Fotos aus dem Innenbereich veröffentlicht.
Zur Wahrung der Eigentümerinteressen geben wir grundsätzlich keine Objektadressen und personenbezogene Daten bekannt.
Für Tierliebhaber, insbesondere Pferdehaltung, besteht die Möglichkeit zum zusätzlichen Erwerb von ca. 5 ha Grünfläche, Preis auf Anfrage.

Besichtigung

Besichtigungen erfolgen ausschließlich nach telefonischer oder schriftlicher Vereinbarung und nur mit Günthner-Immobilien!
Für eine seriöse und diskrete Geschäftsabwicklung machen sich eine vorherige Bonitätsauskunft (Bankbestätigung) von min. 30 % der Kaufsumme und eine vorher unterzeichnete Provisionsbestätigung erforderlich.
Gerne erteilen wir hierzu nähere Auskünfte.
Bitte beachten Sie unsere beigefügte AGB (PDF)!

Ausstattung

  • Balkon/Terrasse: Balkon, Garten, Terrasse
  • Böden: Fliesenboden, Parkettboden
  • derzeitige Nutzung: frei werdend
  • Energieträger: Erdwärme, Holz, Pellets, Solar
  • Fenster: Holzfenster
  • Haustyp: KfW 70
  • Heizungsart: Fußbodenheizung
  • Keller: Keller als Wohnraum nutzbar, voll unterkellert
  • Kommunikation: DSL-Anschluss
  • Küche: Einbauküche, offene Küche
  • möbliert: voll möbliert
  • Sanitär: Bad mit Dusche, Bad mit Fenster, Bad mit Wanne
  • Sonstiges/Wohnen: Abstellraum, Dach ausgebaut, Einliegerwohnung, Galerie, Hobbyraum, Wasch-Trockenraum
  • Stellplatz: Carport, Stellplatz
  • TV: Satellitenanschluss
  • Zustand: gehoben, gepflegt, neuwertig
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
94508 Schöllnach
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot