Schleiden
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Gewerbe Gastronomie/Hotels TOP_Lage am Eingang von Gemünd ca. 281... (53937 Schleiden/Gemünd)

TOP_Lage am Eingang von Gemünd ca. 281 m² Gewerbe (Imbiss/Bistro) ca. 155 m² Wohnen u. Stellpl.

Preis: 205.000,00 €

Bild 1 
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
Bild 7
Bild 8
Bild 9
Bild 10
Bild 11
Bild 12
Bild 13
Bild 14
Bild 15
Bild 16
Bild 17
Bild 18
Bild 19
Bild 20
Bild 21
Bild 22
Bild 23
Bild 24
   
   
Käuferprovision
3.57 % inkl. MwSt.
Bezug
sofort
Referenznummer
111_4075
Gastrofläche
ca. 281,00 m²
Stellplätze
10
Online-ID
2C53C4H
Grundstücksfl.
ca. 437,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Immobilien Fair & Freundlich Rheinerft
Herr Markus Klaeser
Carl Schurz Str. 19 b
50374 Erftstadt
Telefon: 0176-84530953
Mobil: 0176-84530953
Telefax: 02235-461206

Preisinformation

Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: EUR 24120

Lage

Gemünd ist mit knapp 4000 Einwohnern der größte Stadtteil Schleidens in der Eifel und anerkannter Kneipp-Kurort. Am Südhang des Kermeter-Hochwaldes und östlich der Dreiborner Hochfläche gelegen, bildet Gemünd das südöstliche Tor zum Nationalpark Eifel; die beiden anderen Tore zu dieser Kernzone des Deutsch-Belgischen Naturparks sind Rurberg im Westen und Heimbach im Nordosten.
Urkundlich erwähnt wird Gemunde zum ersten Mal 1213; Hermann von Jünkerath vermachte damals dem Kloster Steinfeld einen Wald entlang der historischen Römerstraße bis zu einer Brücke am Zusammenfluss von Urft und Olef; diese Urkunde befindet sich im Kölner Stadtarchiv.

Gemünd liegt im Kreuzungspunkt der Bundesstraßen 266 (Kölner Straße/Aachener Straße von Simmerath nach Linz am Rhein) und 265 (Luxemburger Straße/Dürener Straße von Köln nach Prüm). An den Ortskern oberhalb des Zusammenflusses schließt sich nördlich das Kurzentrum an.

Architektonisch ist das heutige Gemünd kriegsbedingt weitgehend durch das 20. Jahrhundert geprägt; nur noch wenig ältere Bausubstanz ist erhalten.

Die Kurmittelanlage in Gemünd bietet verschiedene physiotherapeutische Anwendungen (z. B. Massagen, Migränebehandlungen, medizinische Bäder, Fangopackungen, Kneipp´sche Anwendungen). Das zugehörige Kurhotel ein Vorläufer-Gasthof geht auf das 19. Jahrhundert zurück - wendet sich nicht nur an die Kurgäste, sondern auch an Teilnehmer von Tagungen, Seminaren und Workshops.
Zum Kurparkbezirk gehört ein Musikpavillon für Kurkonzerte, ein kleines Gastspieltheater, eine Bücherei, ein Freibad mit weiträumiger Rosenbepflanzung (so genanntes Rosenbad) sowie Fazilitäten für weitere Freizeitbeschäftigungen (Minigolf, Tennis, Kegeln, Reiten).

Gemünd liegt im Verbundraum des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (VRS) und ist von diversen Linien des ÖPNV erschlossen. Zudem die Linien SB63 in den Aachener- und die Linie 231 in den Dürener Raum des AVV. Gemünd hat drei Kindergärten und eine Grundschule.

Ausstattung

Der Ölkessel wurde in den letzten Jahren erst erneuert.


Fact´s:
ca. 281 m² Gewerbefläche, ca. 155 m² Wohnfläche, Bj. unbekannt (ehemaliger Bahnhof), 437 m² Grundstück, Öl- und Gasheizung, Außenstellplätze, Mieteinnahmen p.A. EUR 24.120,-- (Soll = EUR 24.120,--/Ist = EUR 13.200,--); Nebenkosten p.A. EUR 9.000,-- (Soll)

Anmerkung:
In den letzten 10-12 Jahren wurden folgende Arbeiten an der Immobilie durchgeführt:
- Flachdach auf dem Gewerbeteil - Imbiss - erneuert
- Fenster im Dachgeschoß erneuert in Kunststofffenster
- Dämmung an der Giebelseite
- Elektroleitungen im Gewerbeteil - Bistro -
- Bäder in den beiden Wohnungen im DG erneuert
- Fassadenanstrich in den letzten 4-5 Jahren
- Gewerbeteil - Imbiss - : Neue Fliesen, Bad
- Granitstufen im Außenbereich
- Kaminanschlüsse und Verschieferung
- Regenrinnen komplett
- Verkleidung der Dachgaupen erneuert

Objekt

Dieses interessante Gewerbeobjekt präsentiert sich Ihnen mit 2 Gewerbeeinheiten, je Gewerbe eine sogenannte Pächterwohnung, Außen-Gastronomie, diverse Stellplätze auf einem ca. 437 m² großen Grundstück.

Freuen Sie sich auf ein Gebäude unbekannten Baujahres, das ehemals als Bahnhof fungiert hat, nunmehr 2 gastronomische Betriebe beherbergt und an der Haupteinfallsstrasse (B266) nach Gemünd liegt

Die Aufteilung der Immobilie gestaltet sich wie folgt:

Keller:
Hier finden Sie diverse Räumlichkeiten wie ein Kühlkeller, Heizraum sowie verschiedene Kellerräume. Dieser Kellerbereich dient nur dem Gewerbeteil - Bistro/Cafe -; die installierte Ölheizung wurde vor wenigen Jahren erneuert.

Gewerbe-Einheiten:
1.)
Von vorne gesehen links befindet sich ein Imbiss auf ca. 95 m² Fläche nebst einer nur von diesem Mieter zu nutzenden Außenterrasse in der ummauerten Spitze des Grundstückes.

Zu der Gewerbeeinheit gehört eine ca. 80 m² große 3 Zimmer Wohnung im Dachgeschoss.

Dieser Imbiss hat ca. 40 Sitzplätze in einem sehr gemütlichen Ambiente mit Kaminofen sowie einen separaten Bereich für den AußerHausBetrieb

Diese Einheit (Gewerbe incl. Wohnung) ist seit dem 01. Januar 2011 für EUR 1.100,-- netto zzgl. EUR 400,-- Nebenkosten vermietet. Beheizt wird dieser Teil der Immobilie (Gewerbe + Wohnung) durch eine separate Gasheizung (Tank steht seitlich auf Grundstück). Die Heiztherme wurde in den letzten Jahren erneuert.

2.)
Auf der rechten Seite befindet sich ein Bistro/Cafe/Tanzlokal auf ca. 186 m² Fläche mit Außengastronomie. Auch zu dieser Einheit gehört eine Pächterwohnung im Dachgeschoß mit ca. 75/80 m², 4 Zimmer, Küche, Wannenbad mit Tageslicht u. guten Belüftungsmöglichkeiten.

Diese Einheit ist zur Zeit leerstehend und wird jetzt für EUR 910,-- netto zzgl. EUR 350,-- Nebenkosten vermietet. Beheizt wird dieser Teil der Immobilie (Gewerbe + Wohnung durch eine Ölheizung).

Sonstiges

Diese interessante Gewerbe-Immobilie können Sie bereits für

EUR 205.000,--

Ihr eigen nennen.

MAKLERPROVISION: 3,57% inkl. 19% MwSt. Zahlbar bei Abschluss des Kaufvertrages

Weitere Objekte finden Sie unter www.immo-freundlich.de

Der guten Ordnung halber, weisen wir darauf hin, dass die vom Käufer zu zahlende Maklerprovision bei Zustandekommen eines notariellen Kaufvertrages durch unseren Nachweis bzw. durch unsere Vermittlung 3,57 % des Kaufpreises inkl. MwSt. beträgt. Die Maklerprovision ist bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages verdient und zur Zahlung fällig. Diese Gebühr entsteht auch in voller Höhe bei einem Kaufvertragsabschluss mit Ihnen persönlich oder mit Ihnen wirtschaftlich verbundenen natürlichen oder juristischen Personen. Alle hier genannten Daten und Fakten beruhen auf Angaben des Verkäufers und dienen einer ersten Information. Eine Gewähr für die Richtigkeit wird daher nicht übernommen. Auslassungen, Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

Stichworte

Nutzfläche: 155,00 m², Gesamtfläche: 436,00 m²

Ausstattung

  • Energieträger: Gas, Öl
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Keller: voll unterkellert
  • Stellplatz: Stellplatz
  • Zustand: Standard
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
53937 Schleiden/Gemünd
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot