Sankt Goarshausen
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Einfamilienhaus St.Goarshausen-Nähe-! Leben wie im... (56346 St. Goarshausen - Nähe -)

St.Goarshausen-Nähe-! Leben wie im Mittelalter in spätgotischem Fachwerkhaus!

Preis: 199.000,00 €(Verhandlungsbasis)

Einfach toll dieses spätgotische Fachwerkhaus! 
Einfach toll dieses spätgotische Fachwerkhaus!
Hier spürt man den Atem der Geschichte
Einfach eine Zierde
Das urige Schieferzimmer!
Spätgotische Spitzbogenfenster im Schieferzimmer!
Das spätgotische Schieferzimmer!
Bleiverglaste, spätgotische Spitzbogenfenster!
Die original mittelalterliche Holzdecke
Wohnzimmer mit Eichendielenboden im EG
Rustikales Heizen wie in alten Zeiten!
Diele mit schwerer Eichentür und Echtschieferboden
Historischer Backofen und Zugang in Gewölbekeller
Zugang in den Gewölbekeller!
Weinkeller
Rustikales, uriges Flair
Breite Eichentreppe verbindet EG und 1.OG
Wohn- und Arbeitszimmer im 1. OG
Wohnzimmer mit Charme und Flair
Rustikal in allen Bereichen
Viel Platz für den interessierten Leser
Rustikaler Ofen verbreitet eine gemütliche Wärme
Rustikaler Ofen ist immer noch im Gebrauch
Bild 23
Nostalgie pur
Bleiverglastes Antikfenster
Viel Platz für Bücher und zum Entspannen
Diele mit alten Möbeln und Räucherkammer
Küche im 1.OG
Aufgang zum 2. Obergeschoß
Sanitär-Einrichtung nach dem heutigen Level
Schönes Wannenbad
Charme und Flair der Vergangenheit
Überall Gebrauchsgegenstände aus der Vergangenheit
Treppenaufgang ins 2. OG
Treppenaufgang zum 2. OG
Schlaf- oder Gästezimmer im 2.OG
Jugendzimmer im 2. Obergeschoß!
Diele im 2. Obergeschoß
Zugang zu den ehemaligen Gesindekammern
Kleine Gesindekammer
Gesindekammer mit zwei Schlafmöglichkeiten
Gesindekammer modernisiert
Die dritte modernisierte Gesindekammer
Gäste-Bad
Flur zwischen den Gesinderkammern
Ausgang auf die Dachterrasse
Freisitz und Dachterrasse
Der schöne Ausblick
Dachboden mit Ausbau- und Staureserve
   
   
Käuferprovision
3,57 % incl. MwSt. vom notariellen Kaufpreis.
Die Provision ist vom Käufer zu zahlen; die Provision ist mit Wirksamkeit des notariellen Kaufvertrages vom Gesamtkaufpreis fällig.
Verfügbar in
Deutschland (gesamt)
Bezug
kurzfristig nach Vereinbarung
Referenznummer
1498
Geschosse
4
Baujahr
ca. 1.500
Wohnfläche
ca. 235,00 m²
Online-ID
24U6R4V
Grundstücksfl.
ca. 200,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Schneider Immobilien
Herr Josef Schneider
Rittergasse 6
53498 Bad Breisig
Telefon: 02633/4729233
Mobil: 0171/4117354
Telefax: 02633/4729127

Leben wie im Mittelalter!

Dieses zentral und doch ruhig gelegene Liebhaberobjekt um 1500 als spätgotisches Fachwerkhaus erbaut finden Sie in der herrlichen Region des Weltkulturerbes Mittelrheintal.

Diese mittelalterliche Immobilie ist eine Rarität und etwas ganz Besonderes und eignet sich sowohl für Menschen mit Sinn für Geschichte, Kultur und stilvollem Wohnambiente aber auch für einen Künstler, der sich in diesen Räumlichkeiten verwirklichen kann.

Galeristen, Maler, Photographen, Studioinhaber, Künstler oder auch Freiberufler etc. können das Erdgeschoss incl. dem Gewölbe - Keller nach Ihren Vorstellungen und für Ihre beruflichen Zwecken nutzen. Ihre Kunden, Ihre Gäste bzw. Besucher werden von diesem Stil und diesem Flair und Ambiente begeistert sein. Auch eine rustikale Weinstube mit Ausschank würde hier Anklang finden.

Die Immobilie ist einmalig und eine Rarität. Machen Sie was draus. Schlagen Sie ein neues Kapitel in der Geschichte dieser Immobilie auf und drücken Sie dem außergewöhnlichen Anwesen Ihren Stempel auf. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und schreiben Sie die Geschichte dieser Immobilie fort.

Das spätgotische, dreigeschossige, denkmalgeschützte Fachwerkhaus mit hohen Raumhöhen besitzt ein mittelalterliches Ständerfachwerk und gotische Spitzbögen im Erdgeschoss.

Da Sie sich in einem historischen Gebäude befinden, fühlen und spüren Sie den Atem der Geschichte. Die Räume und Ihre Ausstattung sind etwas ganz Besonderes und Einmaliges. Sie haben einen Charme und ein Flair, den man im Alltag kaum noch finden bzw. beschreiben kann. Viel zu nüchtern ist unsere Zeit.

Kommen auch Sie und erspüren Sie diese Stimmung und dieses Flair! Hier haben Sie etwas Besonderes und keine "Immobilie von der Stange".

Aufgrund des Denkmalschutzes ist kein Energieausweis notwendig.

Und warum will man so eine historische Immobilie verkaufen? - Nun, auch hier spielt das Leben seine eigene Melodie. Man ist nicht jünger geworden und im Buch des Lebens wird ein neues Kapitel aufgeschlagen.

Ausstattung und Raumaufteilung

In dieser außergewöhnlichen Immobilie mit Ihrem spätgotischen Charme und Flair wurden seit 1995 ständig Modernisierungen und Renovierungen vorgenommen.

Hierbei erzielte man eine gelungen Synthese von alten und neuen Elementen und bewahrte dieses eigene, besondere Flair des im Mittelalter erbauten außergewöhnlichen Domizils.

Im Laufe der rund 500 Jahre waren in der Immobilie ein Bäcker, ein Winzer und auch ein Landwirt. Die Immobilie ist ideal für jeden der Sinn für das HISTORISCHE und AUßERGEWÖHNLICHE hat aber auch für jeden der Kunst und das Flair und den Charme der früheren Jahrhunderte liebt und schätz und sein eigen nennen möchte. Also vielseitig verwendbar.

Derzeit wird das spätgotische Fachwerkhaus vom Eigentümer bewohnt und mit einer kleinen historischer Weinstuben-Galerie und den urigen, inzwischen liebe- und stilvoll renovierten Gesindekammern von vorbeikommenden Rheinsteig-Wanderer genutzt.


Aus der jahrhundertlangen Geschichte der Immobilie sind noch einige historische Besonderheiten vorhanden, wie z.B.

- Historischer Backofen (Rarität um 1840)
- Bruchstein-Weingewölbe-Keller - hervorragend geeignet für Weinproben oder sonstige Feiern
- Bodenbeläge aus Schieferstein und Eichendielen
- Hausbrunnen (ca. 10 Meter Tiefe, Grundwasser)
- Gotisches Innentragwerk (Rarität)
- Bleiverglaste Antik-Glasfenster
- Blickgeschützter Dachgarten mit Burgblick
- Historische Gesindekammern (3)
- "Geheimluke im Bad 1

Die Haustechnik wurde im Rahmen der Sanierung und Modernisierung in den Jahren 1995 - 2001 erneuert. Im Einzelnen wurden unter anderem renoviert und modernisiert

-1995 Wasser- und Abwasserleitungen
-1995-2001 doppeltisolierverglaste Fenster
-1995 Elektrounterverteilung (teilweise), 1980 (teilweise),1978 Elektrohauptverteilung
-1997 Sanierung Kamin
-1998 Niedertemperatur-Gastherme
-2000 Installation SAT-Antenne
-2001 Sanitärinstallation inkl. Fliesen (größtenteils)

Diese schöne Außenfassade, vom Eigentümer in der letzten Jahren liebe- und stilvoll renoviert und zu einem Blickfang geworden, zeigt uns bereits von außen das mittelalterliche Flair der Immobilie.

Diese faszinierende Immobilie betreten Sie durch eine schwere Eichen-Doppeltüre mit Oberlicht und mechanischer, großer Türglocke und stehen in der großen Diele mit Ihrem dickem Echtschiefer-Bodenbelag. Im der Diele bzw. Empfang sind noch der voll funktionsfähige, historische Backofen von ca. 1840, Antik-Heizkörper, der 10 Meter Brunnenschacht (Grundwasser) sowie der Zugang in den Bruchstein-Gewölbe-Keller mit dicker Eichentüre, Rundbogen und rustikalem Steinboden sowie Wein-Vorratsbereich.

Von der Diele aus kommen Sie in einen

- rustikalen Gastraum, Atelier oder Büro mit Echtschiefer-Bodenbelag, original-mittelalterlicher Decke, gotischem Innentragwerk, Bruchstein-Wänden mit Vitrinen-Deko-Aussparungen und gotischen Spitzbogenfenstern sowie

- Wohnzimmer, Büro oder Gastraum mit Eichendielenboden, bleiverglasten, gotischen Spitzbogenfensterreihen und in die Wand eingelassenen Vitrinen-Schränken.

Eine breite Eichentreppe mit Geländer für ins 1. Obergeschoss.

Obergeschoss 1:

Hier finden Sie

-Diele
-Vorratsraum mit Durchgang zur Küche
-Küche

-WC1 mit Waschbecken und Terrakotta-Bodenbelag
-WC2 mit Waschbecken und Terrakotta-Bodenbelag und Oberlicht
-Flur mit kleiner Sitzecke und Jugendstil-Innenfenster

Abgetrennter Wohn-/Schlafbereich

-separater Schlaftrakt
-Großes Wohnzimmer
Schlafzimmer 1 mit Büro und Lesebereich
Bad 1 mit Dusche, Waschbecken und "Geheimluke"

Obergeschoß 2:

Hier finden Sie

-Galerie mit Elektro-Hauptverteilung

-Schlafzimmer 2 mit Büro
-Großes Schlafzimmer 3
-Bad 2 mit Wanne, WC. Waschbecken und Waschmaschinen-Anschluss

-Durchgang zu den ehemaligen vom Eigentümer liebevoll hergerichteten Gesindekammern:
-Flur
-Kleines Schlafzimmer 4
-Schlafzimmer 5
-Schlafzimmer 6
-Ausgang zum Dachgarten bzw. zur Dachterrasse

Dachgarten:
-Blickgeschützter kleiner, uneinsehbarer Sitzbereich mit Burgblick
-Mini-Kräuter und Nutzgarten

Obergeschoß 3

-großflächiger Stauraum bzw. Doppelspeicher
-





Lage und Sonstiges

Die Lage dieser außergewöhnlichen Immobilie finden Sie zwischen Mainz und Koblenz mit Ihren steil aufragenden Felsabhängen des Rheinischen Schiefergebirges und inmitten des UNESCO-Weltkulturerbes Oberes Mittelrheintal. Die Wohnlage gehört mit zu einer der schönsten in unserem Lande.

Durch die zentrale Wohnlage erreichen Sie fußläufig nach wenigen Minuten sämtliche Geschäfte des täglichen Bedarfs.

Die verkehrsmässige Anbindung ist durch Bahn, Schiff und PKW sehr gut. Sie erreichen Wiesbaden, Mainz und Koblenz nach einer überschaubaren Fahrtzeit mit Ihrem PKW, der Bahn oder auch mit dem Schiff.

Der Rheinsteig-Wanderweg von Schloss Biebrich bei Wiesbaden bis nach Bonn über die Loreley und Burg Lahneck nach Bonn runden das Angebot ab.

Kommen Sie und schauen Sie und lassen Sie sich einfangen von diesem Flair und dem mittelalterlichen Charme. So eine Rarität, so eine originelle Immobilie findet sich kein zweites Mal.

Wir sind gerne für Sie da und freuen uns auf Ihren Anruf unter 02633 - 47 29 233 oder auf Ihre E-Mail.

Bei allen Angaben handelt es sich um Angaben des Eigentümers bzw. Dritter. Daher wird für die Richtigkeit sowie aller Darstellungen und Maßangaben keine Gewähr übernommen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Ausstattung

  • Balkon/Terrasse: Dachterrasse
  • Böden: Dielenboden, Fliesenboden, Holzdielen, Steinboden
  • derzeitige Nutzung: frei werdend
  • Energieträger: Elektro, Gas, Holz, Kohle, Pellets
  • Fenster: Holzfenster
  • Heizungsart: Kachelofen, Zentralheizung
  • Keller: teilweise unterkellert
  • Sanitär: Bad mit Dusche, Bad mit Fenster, Bad mit Wanne, Bad/WC getrennt, Gäste-WC
  • Sonstiges/Wohnen: Dach ausbaufähig, Dachboden
  • TV: Satellitenanschluss
  • Zustand: renoviert
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
56346 St. Goarshausen - Nähe -
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot