Saarbrücken
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Zweifamilienhaus Freistehendes Zweifamilienhaus in... (66132 Saarbrücken-Bischmisheim)

Freistehendes Zweifamilienhaus in Bischmisheim mit Garten

Preis: 150.000,00 €

Vorderansicht 
Vorderansicht
Seitenansicht
Grundriss
Rückansicht
   
Käuferprovision
4,76 inkl. MwSt.
Referenznummer
602
Zimmer
6
Baujahr
1936
Wohnfläche
ca. 146,00 m²
Stellplätze
1
Online-ID
2CDE445
Grundstücksfl.
ca. 270,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Weilhammer-Immobilien e.K.
Herr Bernd Weilhammer
Saargemünder Str. 12
66119 Saarbrücken
Telefon: 0681 / 9 38 58 68
Telefax: 0681 / 9 38 58 94

Stichworte

Nutzfläche: 80,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 4, Anzahl der Badezimmer: 2, Zustand nach Vereinbarung

Preise

1 Stellplatz
1 Garagenstellplatz

Kurzbeschreibung

Freistehendes Zweifamilienhaus in Bischmisheim mit Garten

Lage

Bischmisheim ist ein sehr familienfreundlicher Stadtbezirk der Landeshauptstadt Saarbrücken, nur wenige Fahrminuten von der Innenstadt gelegen. Der Ort liegt auf dem Höhenrücken rechts der Saar, etwa fünf Kilometer östlich der Innenstadt von Saarbrücken und gehört zu dem wahrscheinlich ältestem Ort des Saarlandes. Bischmisheim ist einer der landschaftlich am schönsten gelegenen Stadtteile der Universitätsstadt. Von der Stelle des Wasserhochbehälters auf der Gemarkung "Steinacker" bietet sich ein herrlicher, atemberaubender und einzigartiger Rundblick über weite Teile des Saarlandes und in das kaum sechs Kilometer entfernte Lothringen.
In diesem beschaulichen Stadtteil, der sich seine Identität über viele Jahre erhalten hat und dessen Entwicklung gepflegt wurde, leben heute etwa 4500 glückliche Einwohner. Nicht ohne Grund haben sich die "Bischmisser", wie die Einwohner im Volksmund genannt werden, den Wahlspruch "Bischmisheim ist auf der Höh!" auf die Fahnen geschrieben. Denn Bischmisheim ist nicht nur aus geografischer Sicht, sondern auch von sportlicher, kultureller und auch kulinarischer Seite auf der Höh', ein echtes "muss" hier kommt keiner vorbei.
Eines der Wahrzeichen des Ortes ist unbestritten die Schinkelkirche. Das im Ortskern gelegene klassizistische Oktogon ist weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt und wird als Sehenswürdigkeit, weit über die Grenzen des Saarlandes hinaus, bezeichnet.
Wer den Weg hoch nach Bischmisheim gefunden hat, weiß sehr genau, was der Ort das ganze Jahr über zu bieten hat. Eine sehr gute Infrastruktur, die die Bedürfnisse des täglichen Bedarfs nicht nur abdeckt, sondern um den einen oder anderen kulinarischen Leckerbissen erweitert. Das sehr breit gefächertes Vereinsangebot, das Aktivitäten für jeden Geschmack bereithält, besonders die Kinder und Jugendabteilungen sind sehr gut besucht. Traumhafte Wanderwege mit beliebten Ausflugszielen laden unzählige "Neugierige" Jahr für Jahr ein, den Ort zu erkunden und für sich zu gewinnen. Eine große Anzahl von interessante Veranstaltungen, wie zum Beispiel das große Bischmisheimer-Dorffest, das Erntedank- und Grumbeerfeschd oder der traditionelle Weihnachtsmarkt finden Jahr für Jahr eine große Anzahl zufriedener Besucher.

Unter www.Weilhammer-Immobilien.de finden Sie weitere besondere Angebote!

Wenn auch Sie Interesse haben, mit uns als Immobilienmakler tätig zu sein (auch Berufsanfänger), bitte rufen Sie uns an 0681 - 9 38 58 68. Sie können noch heute anfangen!

Für eine Besichtigung freuen wir uns auf Ihren Anruf unter 0681 - 9 38 58 68.

Ausstattung

Ihre Zukunft von Morgen schon heute! Jetzt handeln und Ihre finanzielle Unabhängigkeit Selbst in Ihre Hand nehmen. Die freistehende Liegenschaft ist in einem Preis Leistung gerechten Zustand. Das Haus hat sicher nicht weg zu diskutierende Vorteile, die über die Lage und das Merkmal des freistehenden Hauses zu berücksichtigen sind. Ein freistehendes Haus mit Garten und Garage! Beide Wohnungen in dem Haus sind mit ca. 75 qm und drei Zimmer Küche Bad ordentlich aufgeteilt was einer eigenen Nutzung wie auch einer Vermietung besonders zugutekommen sollte. Der Garten, sowie das über schaubare Grundstück sind ebenfalls als besonderen Vorteil zu erwähnen. Zur Eigennutzung mit Kapitalaufbau für die Zukunft oder einfach nur zur Kapitalanlage mit beiden Varianten sind Sie hier sicher auf der sicheren und Zukunft orientierende Seite.

Unter www.Weilhammer-Immobilien.de finden Sie weitere besondere Angebote!

Wenn auch Sie Interesse haben, mit uns als Immobilienmakler tätig zu sein (auch Berufsanfänger), bitte rufen Sie uns an 0681 - 9 38 58 68. Sie können noch heute anfangen!

Für eine Besichtigung freuen wir uns auf Ihren Anruf unter 0681 - 9 38 58 68.

Objekt

Bei der Liegenschaft handelt es sich um ein freistehendes Zweifamilienhaus (eines von wenigen freistehenden in Bischmisheim) aus dem Jahr 1938. Somit wohl eines der ersten Häuser in Bischmisheim. Vor dem Haus befindet ein angelegter KFZ-Stellplatz, sowie ein Stellplatz vor der Garage. Das Grundstück und insbesondere der Garten ist komplett ein gezäumt. Aufgrund des Baujahres ist die Garage nicht für alle modernen Autos geeignet. Kleinere Autos oder für Motorräder sollte das Platzangebot aber kein Problem sein. Von der Garage gelangen Sie durch den Keller ins Haus oder auch in den Garten. Hier ist auch die Ölzentralheizung eingebaut, sowie die Elektroinstallation für das gesamte Haus. Diese wurde auch vor wenigen Jahren erneuert. Weitere zwei Kellerräume stehen zur Verfügung. Alle Fenster sind vor Jahren durch moderne Kunststoff-Iso-Fenster ersetzt worden. Dazu sind alle Fenster mit einem Rollladen versehen. Die Zimmerdecke im OG ist gedämmt. Ein Satelittenanschluss ist im Haus bzw. in jeder der beiden Wohnungen vorhanden. Im gesamten befindet sich das Haus in einer Art "Dornröschenschlaf" und wartet darauf von Ihnen geweckt zu werden. Ihr Vorteil ist sicher, dass Sie alles renovieren und gestalten können ganz so wie Sie das wollen und Ihre Zeit zulässt.

Unter www.Weilhammer-Immobilien.de finden Sie weitere besondere Angebote!

Wenn auch Sie Interesse haben, mit uns als Immobilienmakler tätig zu sein (auch Berufsanfänger), bitte rufen Sie uns an 0681 - 9 38 58 68. Sie können noch heute anfangen!

Für eine Besichtigung freuen wir uns auf Ihren Anruf unter 0681 - 9 38 58 68.

Sonstiges

Baujahr: 1936
Energie mit Warmwasser: Ja
Energiekennwert: 151,62 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Öl
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Heizungsart: Zentralheizung
Energieeffizienzklasse: E

Saarbrücken
Die Landeshauptstadt Saarbrücken ist das Oberzentrum des Saarlandes und eines der Zentren der Saar-Lor-Lux-Region. Saarbrücken mit seinen über 180 000 Einwohnern ist das wirtschaftliche Herz des eine Million Menschen umfassenden, grenzenlosen Ballungsraumes zwischen den zwei größten Volkswirtschaften der EU. Saarbrücken ist ein bedeutender Hochschul- und Forschungsstandort und die Kulturhauptstadt des Saarlandes. Die überschaubare Metropole im Saartal bietet aber auch Lebensqualität mit Gastronomie, Natur und Erholung in einem reizvollen Umland und das ganz spezielle saarländische Flair - die Kunst, in der französischsten Stadt Deutschlands die schönen Seiten des Lebens zu genießen.
Die Landeshauptstadt des Saarlandes kann auf eine interessante und wechselhafte über 1000-jährige Geschichte zurückblicken. Entstanden ist die heutige Großstadt 1909 aus drei Städten: dem barock geprägten Saarbrücken, dem bürgerlichen Handelsplatz St. Johann und dem industriell geprägten Malstatt/Burbach. Barockbaumeister Friedrich Joachim Stengel hat wie kein anderer das heutige Stadtbild geprägt. Die drei schönsten Plätze Saarbrückens - Schlossplatz, Ludwigsplatz und St. Johanner Markt - sind die Eckpunkte der Stengelschen Stadtanlage. Gegenüber der barocken Schlossanlage hat das Bürgertum der Gründerzeit seine architektonischen Spuren hinterlassen. Besonders eindrucksvoll ist das neugotische, von Georg von Hauberrisser erbaute Rathaus St. Johann mit seinem über 50 Meter hohen Turm
Saarbrücken ist der Wirtschaftsstandort der Region. Große Industrieunternehmen und Dienstleister haben hier ihren Sitz, die ihren Erfolg auf traditionell gut ausgebildete und flexible Arbeitnehmer stützen können. Die kurzen Wege zu den Entscheidungsträgern im Rathaus und den Landesbehörden sind ein klarer Standortvorteil. Durch konsequente Ansiedlung wachsen neue Start-ups der Technologie-Branche im Umfeld der exzellenten Hochschulinstitute und Forschungseinrichtungen der Stadt. In Saarbrücken werden am Deutschen Forschungsinstitut für Künstliche Intelligenz (DFKI) oder den zwei Max-Planck-Instituten für Informatik neueste Anwendungen etwa für UMTS-Handys, Sprachcomputer oder intelligente Softwaresysteme entwickelt. Die Zahl der IT-Firmen in der Landeshauptstadt wächst beständig, hinzukommen neue Schwerpunkte in der Nano- und Biotechnologie.
Die Region Saarbrücken hat die Grenze längst überwunden und ist zu einem gemeinsamen Großraum zusammengewachsen, bei dem die Menschen selbstverständlich Angebote in beiden Ländern nutzen, sei es beim Einkauf, der Arbeitsstelle oder der Kultur. Mit einem leistungsfähigen City-nahen Flughafen, Autobahnanschlüssen in alle Richtungen sowie der Bahnverbindung nach Frankfurt und Paris ist Saarbrücken schnell erreichbar, seit Mitte 2007 in weniger als zwei Stunden. In der Stadt mit gut ausgebauten Straßen und hervorragendem ÖPNV-System, das grenzüberschreitend verkehrt, gibt es immer ein Vorankommen.
Saarbrücken ist auch eine lebendige Kulturstadt. Die spätmittelalterliche Regentin Elisabeth von Nassau-Saarbrücken schuf hier mit der Nachdichtung französischer Heldengedichte die ersten deutschen Prosaromane. Heute bieten das renommierte saarländische Staatstheater Opern, Schauspiel und Ballett der Spitzenklasse, Moderne Kunst ist im Saarland Museum zu sehen. Ergänzt wird dies durch das Historische Museum, das Museum für Vor- und Frühgeschichte sowie ein Museum für sakrale Kunst in der Schlosskirche. Jährliche Anziehungspunkte sind das bedeutendste Film-Festival für den deutschsprachigen Regienachwuchs, der "Max Ophüls Preis", sowie das einzige deutsch-französische Festival für Bühnenkunst, die "perspectives".
Saarbrücken lockt als Einkaufsstadt jeden Tag Kunden aus dem Saarland, Lothringen, der Pfalz und Luxemburg in die City. Hier lässt es sich in über 200 Fachgeschäften in der modernen Fußgängerzone oder den historischen, malerischen Gassen rund um den St. Johanner Markt herrlich shoppen. In der Nähe des Bahnhofs entsteht unter Einbindung der ehem. preußischen Bergwerksdirektion ein neues Einkaufszentrum. Bei gutem Wetter pulsiert hier das Saarbrücker Leben unter freiem Himmel, in kleinen Bistros, Kneipen oder unzähligen Restaurants. Besonders "der Markt" mit seinen Cafés ist bei Sonnenschein der Treffpunkt der ganzen Region
Diese urbanen Qualitäten sind in Saarbrücken nur einen Steinwurf entfernt von der Natur. Das grüne Saarufer und der Bürgerpark laden mitten in der Stadt zum Ausruhen ein. Der Ludwigspark, eine untergegangene spätbarocke Sommerresidenz, lädt zur Spurensuche vergangener Lustbarkeiten ein. In wenigen Minuten erreicht fast jeder Bewohner zu Fuß den Wald, denn mit einem Waldanteil von 65 Prozent ist Saarbrücken eine der grünsten Großstädte Deutschlands. Umgeben ist die Stadt zudem von idyllischen Weihern, Feldern und Wiesen.

Unter www.Weilhammer-Immobilien.de finden Sie weitere besondere Angebote!

Wenn auch Sie Interesse haben, mit uns als Immobilienmakler tätig zu sein (auch Berufsanfänger), bitte rufen Sie uns an 0681 - 9 38 58 68. Sie können noch heute anfangen!

Für eine Besichtigung freuen wir uns auf Ihren Anruf unter 0681 - 9 38 58 68.

Ausstattung

  • Energieträger: Öl
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Keller: voll unterkellert
  • Stellplatz: Garage, Stellplatz
  • Zustand: Altbau (bis 1945)
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
66132 Saarbrücken-Bischmisheim
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot