Saarbrücken
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Einfamilienhaus Oeting-Frankreich: Für Liebhaber des... (66121 Saarbrücken)

Oeting-Frankreich: Für Liebhaber des Besonderen! Großzügiges Architektenhaus mit Wintergarten auf schön angelegtem Grundstück zu verkaufen

Preis: 299.000,00 €

Frau Lesch, mobil 0176 39 346 140 
Frau Lesch, mobil 0176 39 346 140
Bild 5
Bild 7
Bild 8
Bild 3
Bild 1
Bild 2
Bild 4
Bild 9
   
Käuferprovision
6 % inkl. der gesetzl. MwSt.
Verfügbar in
Deutschland (gesamt)
Bezug
ab Verkauf
Referenznummer
5556751
Zimmer
8
Baujahr
1984
Wohnfläche
ca. 250,00 m²
Online-ID
269AJ4Z
Kontaktdaten des Inserenten
Strickerschmidt Immobilien
Frau - Lesch
Ensheimer Strasse 211a
66386 St. Ingbert
Telefon: 0 68 94 96 62 43
Mobil: 0176 39 346 140

Objektbeschreibung

Das 1984 auf einem 2558 m² großen Grundstück errichtete, moderne Architektenhaus bietet auf mehreren Wohnebenen eine Wohnfläche von rd. 250 m² ohne Einbezug des ca. 30 m² großen Wintergartens und der 3 vorhandenen Terrassen und eine Nutzfläche im Untergeschoss und im in massiver Bauweise errichteten Gartenhaus von ca. 130 m².

Der vom Entree nicht abgetrennte, sehr großzügige Wohn- und Essbereich mit der integrierten offenen Küche ist auf mehreren versetzten Ebenen gestaltet und teilweise bis unters 120 mm wärmegedämmte Dach mit sichtbarer Dachgebälkkonstruktion offen. Von dem Wohn- und Essbereich führen zudem mehrere Schiebetürelemente in den nach Süd-Süd-West ausgerichteten Wintergarten und aufs Grundstück.

Auf der Eingangsebene befinden sich eine Gästetoilette und das (Eltern-)Schlafzimmer mit vorgelagertem Ankleidebereich und einem großzügigen und hellen, voll gefliesten Badezimmer mit einer Eckbadewanne, einem Doppelwaschbecken und einer separaten Toilette. Und auf der Ebene der Küche befindet sich ein sehr helles Arbeitszimmer mit einem auf eine kleine, nach Süden ausgerichtete Terrasse und ins Grüne führenden großen Schiebetürelement.

Von der Eingangsebene führt eine geflieste Betontreppe auf eine Galerie, von der aus Sie 3 (Schlaf-/Kinder-)Zimmer und ein kleines Bad mit Dusche, WC und Waschbecken erreichen und über eine Tür mit Glaseinsatz Zutritt auf einen ohne großen technischen und finanziellen Aufwand als Südterrasse gestaltbaren Flachdachbereich haben. Zudem führt von der Galerie aus eine Holztreppe in einem weiteren Raum direkt im Dachspitzboden. In allen Wohnräumen, den Bädern, dem WC und im Entree, bis auf den Raum im Spitzboden ist eine Fußbodenheizung vorhanden. Die Böden des Entrees und des Wohn- und Essbereichs sind mit weißen, großformatigen (50 cm x 50 cm) Fliesen belegt.

Die Bäder sind voll gefliest. Auf der Galerie und in den Schlaf- und Kinderzimmern ist Teppichboden verlegt. Die Wände sind teils verputzt und gestrichen (Entree und Wohn- und Essbereich) und teils tapeziert. Die dunkelbraunen Aluminiumfenster und -türelemente aus dem Errichtungsjahr sind zweifach verglast.

Von der Eingangsebene führt eine Betontreppe in das Untergeschoss, das zwei große Kellerräume, einen Weinkeller, den Heizungsraum mit der Ölzentralheizung aus dem Errichtungsjahr und eine Doppelgarage, die Platz für zwei nebeneinander abgestellte Fahrzeuge bietet, beherbergt.

Das Gebäude ist nach der vorliegenden Diagnostique de performance énergetique in die Energieeffizienzklasse C eingeordnet mit einem Verbrauch von 123,07 kWh (m².a). Zufahrt und Zugang zu dem von der Erschließungsstraße zurückgebauten Haus sind mit Verbundsteinen befestigt.

In den Hauseingangsbereich ist eine große, nach Westen und Nordwesten ausgerichtete Terrasse integriert. Das Grundstück, auf dem sich noch ein in massiver Bauweise errichtetes Gartenhaus befindet, ist mit Obstbäumen, Walnussbäumen und Sträuchern und Wiesenflächen sehr schön angelegt und weitgehend nicht einsehbar.

Die Taxe foncières (Grundsteuer), die die Abfallbeseitigungskosten beinhaltet, lag 2014 bei 1.836,- €/Jahr und die u.a. vom Einkommen und der Anzahl der Bewohner abhängige Taxe d`Habitation bei 2.210,- €/Jahr.


Ansprechpartnerin:

Frau Lesch, mobil 0176 39 346 140
oder Büro Tel.: 0 68 94 96 62 43

Widerrufsbelehrung

Die Widerrufsbelehrung, nach dem neuem Widerrufsrecht finden Sie auf unserer Homepage www.strickerschmidt.com unter Impressum.

Maklerzulassung für Frankreich

Viele deutsche Makler bieten Objekte in Frankreich bzw. der Grenzregion ohne die entsprechende Zulassung für Frankreich an. Ohne die Genehmigung (Carte professionnelle der Präfektur in Metz oder Paris) darf ein Makler in Frankreich offiziell nicht tätig werden und hat keinen Anspruch auf die Courtage. Eine fehlende Zulassung erkennen Sie oft schon daran, dass die in Deutschland übliche Courtage von 3,57% angegeben ist.

empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
66121 Saarbrücken
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot