Roth (Bayern)
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Grundstücke Viel Grund für eine DHH in Bernlohe (91154 Roth)

Viel Grund für eine DHH in Bernlohe

Preis: 64.000,00 €

Ansicht 1 
Ansicht 1
Ansicht 2
Ansicht 3
Ansicht 4
   
Käuferprovision
3,57 % v. Netto-VKPreis (incl. MwSt)
Bezug
VB
Referenznummer
L3612 (1/3563)
Preis/m²
130,61 €
Online-ID
2E9MM4W
Grundstücksfl.
ca. 490,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
LIMPERT-IMMOBILIEN
Herr Gerald Limpert
Henkestr. 96
91052 Erlangen
Telefon: 09131-39006
Telefax: 09131-39602

Lage

Der Ort Bernlohe liegt etwa sechs Kilometer südöstlich von Roth am östlichen Hang des Rednitztales. Unmittelbar im Osten beginnen ausgedehnte Waldgebiete. Südlich des Ortes mündet der Wernsbach in die Rednitz. Gemeindeverbindungsstraßen führen nach Petersgmünd und zur B 2. Zufahrten zur Autobahn A6 bestehen 10 km nördlich bei Schwabach, zur A9 9 km östlich bei Allersberg. Die Kreisstadt Roth liegt ca. 30 km südlich von Nürnberg und am nördlichen Rand des Fränkischen Seenlandes. In Roth gibt es derzeit rd. 6 Kindergärten, 5 Grund- und Hauptschulen, Mittelschule, Realschule und ein Gymnasium sowie versch. weiterführende Schulen (Berufschule etc.). Auch für die medizinische Versorgung mit verschiedensten Arztpraxen, Apotheken bzw. Krankenhaus sowie diverse Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten ist gut gesorgt.

Mit den Regional-Express-Zügen bestehen tagsüber stündliche Verbindungen nach München, im Wechsel über Augsburg oder Ingolstadt. Die S-Bahn der Linie 2 Roth - Nürnberg - Altdorf verkehrt im 20-Minuten-Takt. Die Lokalbahn Bahnstrecke Roth - Hilpoltstein, von den Einheimischen meist Gredl genannt, sowie mehrere Stadtbuslinien, die von der Röhler Stadt Bus GmbH (RSB) im Auftrag des VGN betreiben werden, bedienen die Orte in der Umgebung.

Beschreibung

Verkauft wird entweder das gesamte Grundstück mit etwa. 2.155 m² oder Einzelbaugrundstücke. Uns liegt ein genehmigter Antrag auf Vorbescheid zum Neubau von zwei Doppelhaushälften und zweier Einzelhäuser mit Garagen vor. Es können somit also auch einzelne Teilflächen erworben werden. Die Grundstücke werden verkauft, wie besichtigt. Das Gebiet ist zwar längst erschlossen - durch die Grundstücksteilung und Neubebauung ist jedoch mit zusätzlichen Anschluss- und Vermessungskosten zu rechnen, welche (unabhängig vom Kaufpreis) vom Käufer zu tragen sind.

Die Grundstücke sind noch nicht vermessen, d.h. ein sich nach der Vermessung ergebendes Mehr- oder Mindermaß ist mit dem jeweils angegebenen Quadratmeterpreis auszugleichen.

Grundstück für DHH Nr. 1 = ca. 490 m² ca. 130,00 € / m² € 64.000,00
Grundstück für DHH Nr. 2 = ca. 490 m² ca. 130,00 € / m² € 64.000,00
Grundstück für EFH Nr. 3 = ca. 570 m² ca. 122,00 € / m² € 70.000,00 **)
Grundstück für EFH Nr. 4 = ca. 570 m² ca. 130,00 € / m² € 74.000,00 **)
Zufahrtsweg für Nr. 3 = ca.36,70 m² an die Gemeinde abzutreten
Gesamtgrundstück = ca. 2.155 m² € 272.000,00

**) Zufahrt für Grundst. 3:
Sofern die Grundstücke lt. Bauvoranfrage geteilt werden, benötigt das Grundstück Nr. 3 eine eigene Zufahrt. Die Gemeinde will zudem einen Gehweg realisieren. Hierzu ist die dafür benötigte Fläche an die Gemeinde (unentgeltlich) abzutreten. Die Gemeinde baut dann den Zufahrtsweg (zusätzliche Kosten für Grundtück Nr. 3 lt. Gemeinde ca. € 15.000), welchen der jew. Eigentümer von Grundst. 3 dann in Zukunft nutzen darf aber nicht instandhalten muß. Die Grundstücke Nrn. 3+4 wurden um die geschätzte Wegfläche bereits reduziert !

empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
91154 Roth
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot