Rheinsberg
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Sonstiges Historisches, königliches Fosthaus in... (16818 Neu Glienicke)

Historisches, königliches Fosthaus in 16818 Neuglienicke OPR

Preis: 140.000,00 €

Ansicht Hofseite 
Ansicht Hofseite
Ansicht mit Veranda
Garagentrakt
Treppenhaus
Veranda
Wohnbereich EG leerstehend
Wohnbereich EG leerstehend
Wohnbereich EG leerstehend
Keller
1 Raumwohn. EG leerst.
1 Raumwohn.EG leerst.
1 Raumwohn.EG leerst.
Heizung
Pufferspeicher
Elektroanlage
Grundriß EG
Grundriß OG
GR Keller
   
   
Käuferprovision
7.14 % inkl. MwSt.
Bezug
sofort
Referenznummer
379099_6977244
Zimmer
11
Baujahr
1891
Fläche
ca. 400,00 m²
Stellplätze
4
Online-ID
2AN6F4Q
Grundstücksfl.
ca. 2.400,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Baron Immobilien Inh. Jürgen Baron
Jürgen Baron
Bahnhofsstraße 9a
17268 Templin
Telefon: 03987409510
Mobil: 01712691804

Lage

Die Forstkolonie Neuglienicke liegt etwa 16 Km nordwestlich von Neuruppin entfernt, mitten in der Kyritz-Ruppiner Heide in einzigartiger Naturlandschaft und wie zu vermuten ist, mitten im Wald. 1799 wurde der Ort als Standort einer Oberförsterei mit den dazugehörigen Schutzgebieten errichtet. Mittlerweile werden die Anwesen privat oder touristisch genutzt und sind als Ausgangspunkte für Wanderungen oder Kremserfahrten in die umliegende Natur begehrt. Dabei lohnt sich mit Sicherheit ein Bad in dem nahe gelegenen Kalksee mit seiner einzigartigen Wasserqualität oder der Besuch der Boltenmühle mit schmackhaften kulinarischen Angeboten.
Mehr über den Ort mit seiner Umgebung erfährt man im Internet unter ww.Guehlen-Glienicke.de .

Das Grundstück: Das Anwesen mit einer Größe von etwa 2.400 qm liegt in ruhiger Ortslage und ist ortsüblich mit zentralem Trinkwasser,Telefon- und Stromanschluß 380 V erschlossen. Abwässer werden in einer eigenen Sammelgrube ( 24 qm, 1996 eingebaut ) entsorgt.
Der Grundstücksbereich ist grün angelegt und bedarf offensichtlich einer professionellen Pflege. Im Einfahrtsbereich des Anwesens steht ein Garagentrakt mit 4 Einzelgaragen.

Objekt

Das ehemalige Wohn-und Dienstgebäude der Forstverwaltung entstand 1891 nach Plänen des Königlichen Kreis-Bauinspektors von Neuruppin und steht unter Denkmalschutz. Der rote Rohziegelbau erhebt sich über ein 3 Meter hohes Kellergeschoß und wird von einem steilen, überstehenden Satteldach mit Liegersdorfer Falzziegeln und hölzernem Freigebinde an den Giebeln abgeschlossen. Die schlichten Aussenwände mit umlaufendem Brüstungsgesims aus Deutschem Band werden an den Traufseiten durch eine regelmäßige Reihe von Kreuzsprossenfenstern unter Stichbogen gegliedert. Unterbrechungen erfolgen durch den hofwärts eingeführten Haupteingang unter Stichbogen und eine zum Garten ausgerichtete hölzerne Veranda mit ausgesägten Zierornamenten ( stilisierte Hirschköpfe) und Teilverglasung. So lauten einige Aussagen aus der gutachterlichen Äußerung zum Denkmalwert aus dem Jahr 1996. Mittlerweile steht das Anwesen mit insgesamt 6 Wohneinheiten und einem im Ausbau befindlichen Dachgeschoß zur Verfügung. Eine Wohnung mit etwa 60 qm befindet sich in der kompletten Gewölbeunterkellerung, eine große Wohnung mit 110 qm ( derzeit nicht vermietet ) und 2 weitere Einheiten mit etwa 30 qm ( Küche, Bad/WC, 1 Raum, davon eine vermietet ) befinden sich im Erdgeschoß sowie 2 weitere Wohnungen mit etwa 60 qm ( 2 Zi. Küche, Bad/WC, vermietet ) sind im Obergeschoß ausgebaut. Im Ausbau befindlichen Dachgeschoß sind etwa weitere 75 qm verfügt.
Ab 1996 durchgeführte Sanierungen bezogen sich teilweise auf die E-Anlage, die Sanitärbereiche, Fenster im Erdgeschoß, Fußböden etc. Die Heizung des Gebäudes realisiert eine Holzvergaser-Pufferspeicherheizung mit der Möglichkeit einer Zuheizung. Die Warmwasserbereitung erfolgt mittels Elektroboilern oder el. Durchlauferhitzern. Generell besteht weiterhin überschaubarer Sanierungsbedarf.
Nebengelass: Steht in Form des erwähnten Garagenkomplexes mit 4 Einzelgaragen zur Verfügung.

Mieteinnahmen: Die derzeitigen Mieteinnahmen ( kalt ) betragen etwa 800,00 €/Monat ( 2 Mietv

Sonstiges

Das Gebäude steht unter Denkmalschutz !

Stichworte

Bundesland: Brandenburg, 2 Etagen

Preise

4 Garagenstellplätze

Ausstattung

  • Abschreibung/Anlage: Denkmalschutz-Afa
  • Dachform: Satteldach
  • derzeitige Nutzung: vermietet
  • Energieträger: Holz
  • Heizungsart: offener Kamin, Zentralheizung
  • Keller: voll unterkellert
  • Zustand: gepflegt
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Straße
Dorfstraße3
Ort
16818 Neu Glienicke
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot