Rheinsberg
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Sonstiges Baugebiet "Hohe Heide" mit Marina (16837 Kagar)

Baugebiet "Hohe Heide" mit Marina

Preis: 1.700.000,00 €

Marina, zentraler Steg 
Marina, zentraler Steg
Ansicht von Norden
Ansicht von Westen
Bootshaus u. Eingang
Bild 5
Grundstück mit Seeblick
Zuwegung zum Baugrundstück
Altbestand
Altbestand
Makro-Ansicht
   
Käuferprovision
6,50% des Kaufpreises inkl. MwSt.
Referenznummer
5548
Zimmer
10
Baujahr
1970
Online-ID
29Y3Q4Q
Grundstücksfl.
ca. 180.000,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
IKS Immobilienkontor Knut Steinfels
Frau Liane Schreiber
Schloßstraße 108
22041 Hamburg
Telefon: 040/67048780
Telefax: 040/670487820

Lage

Das Baugebiet liegt im nördlichen Brandenburg im Kreis Ostprignitz-Ruppin, zwischen Berlin und der Müritzer Seenplatte. Der Große Zechliner See ist direkt mit dem Müritz-See-Park verbunden. Das Gelände gehört zu Kagar, einem Ortsteil der Stadt Rheinsberg. Die nächstgrößere Stadt, Neuruppin, liegt ca. 30 km südlich. Das Stadtzentrum der Hauptstadt Berlin liegt ca. 100 km südlich. Bis zur Ostsee im Norden sind es ebenfalls ca. 100 km. Die Makrolage ist für eine Ferienhaussiedlung als gut zu bezeichnen.

Das Baugebiet liegt außerhalb des Ortes Kagar, zwischen dem Braminsee und dem Großen Zechliner See.

Objekt

Baugrundstück:
Das Grundstück hat eine Größe von ca. 180.000 qm. Es besteht aus mehreren Flurstücken die sich teilweise im Rahmen eines Flächentausches mit der Gemeinde in Neuvermessung befinden. Eine wenig befahrene Straße durchschneidet das Baugebiet in einen großen, zum Braminsee gelegenen Teil und in einen kleineren, schmaleren abschüssigen Teil mit Grundstücken, die Seeblick auf den Großen Zechliner See haben. Auf den Grundstücken stehen, unregelmäßig verteilt, teilweise verfallende Ferienhäuser, teilweise massive Funktionsgebäude aus DDR-Zeiten, die alle abbruchreif sind. Weiterhin sind die Grundstücke unregelmäßig mit Wald bewachsen.

Marina:
Um das Jahr 2000 wurde ein Anlegesteg für ca. 30 Sportboote, eine sogenannte Marina, entlang des Flurstücks 34 geschaffen.
Eingangs des Stegs wurde linker Hand ein massives, containerartiges Gebäude errichtet. Auch dieses steht auf Pfählen direkt im See. Auf Flurstück 34 wurde eine Betonbodenplatte mit vorbereiteten Versorgeranschlüssen gegossen.
Neben dem Eingang der Marina wurde ein Zugang zum See geschaffen. Dort können kleine Sportboote von einem PKW-Hänger zu Wasser gelassen bzw. entnommen werden. Der Waldweg entlang des Sees verbreitert sich hier, um PKW mit Anhängern das Rangieren zu ermöglichen.

Sonstiges

Bitte beachten Sie, dass wir nur Anfragen mit vollständigen Kontaktdaten berücksichtigen können.

Maklerprovision für den Käufer 6,5 % inkl. MwSt., zahlbar bei Vertragsabschluss.

Alle Angaben laut Auskunft des Verkäufers. Eine Haftung unsererseits für die hier gemachten Angaben kann nicht übernommen werden. Irrtum, Änderungen und Zwischenverkauf müssen wir uns vorbehalten. Verfahrensbeteiligten abgestimmt.

Kosten der Abwicklung:
Insolvenzbedingt sind alle im Zusammenhang mit dem Kaufvertrag und seiner Abwicklung stehenden Kosten vom Käufer zu tragen. Das kann die üblichen, bei einem Immobilienkauf anfallenden Kosten geringfügig erhöhen. Wir empfehlen, diese Kosten im Einzelnen rechtzeitig bei uns anzufragen und bei Ihrer Kalkulation zu berücksichtigen.

Ein Energieausweis liegt nicht vor/befindet sich in Erstellung.

Stichworte

Gesamtfläche: 180000,00 m², vermietbare Fläche: 180000,00 m², Bundesland: Brandenburg

empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Straße
Am Großen Zechliner See 1
Ort
16837 Kagar
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot