Radebeul
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Mehrfamilienhaus Imposante, denkmalgeschüzte Villa in... (01445 Radebeul)

Imposante, denkmalgeschüzte Villa in Radebeul West

Preis: 1.400.000,00 €

Titelbild 
Titelbild
Ansicht Süden 3
Anlieger Links
Anlieger Rechts
Auffahrt
Ansicht Von Auffahrt
Ansicht Osten
Seiteneingang EG
Ansicht Nordost
Ansicht Norden
Eingang
Detail
Ansicht Nordwesten
Ansicht Süden
Freitreppe
Stellplätze
Ausfahrt
www.von-poll.com
   
   
Käuferprovision
Käuferprovision 5,95 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises. inkl. MwSt.
Referenznummer
16 229 011
Zimmer
16
Baujahr
1896
Wohnfläche
ca. 534,00 m²
Stellplätze
5
Online-ID
2BWRE4A
Grundstücksfl.
ca. 3.271,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
von Poll Immobilien Geschäftsstelle Radebeul
Geschäftsstelle Radebeul
Hauptstraße 14
01445 Radebeul
Telefon: +49 351 - 89 56 134 0
Telefax: +49 351 - 89 56 134 11

Preise

5 Stellplätze

Lage

Die unter Denkmalschutz stehende Villa liegt tief in einem weitläufigen Grundstück westlich des Mohrenhauses im Denkmalschutzgebiet Historische Weinberglandschaft Radebeul oberhalb der Meißner Straße an einer ruhigen Anliegerstraße. Die Umgebung ist geprägt von viel Grün, Villen, Mehr- und Einfamilienhäusern in einer sehr begehrten Lage in Radebeul West, im Stadtteil Naundorf. In der unmittelbaren Nachbarschaft liegt das Mätressenschlößchen, die Friedensburg und Schloss Wackerbart. Den beliebten Dorfanger Altkötzschenbroda erreichen sie in 20 Minuten zu Fuß.

Radebeul ist eine Große Kreisstadt im Freistaat Sachsen. Sie ist die einwohnerstärkste und die am dichtesten besiedelte Stadt im Landkreis Meißen und gehört neben Pirna, Freital und Meißen zu den größten Mittelzentren des Ballungsraums Dresden.

Die Wein-, Villen- und Gartenstadt mit ihren acht historischen Dorfkernen und zwei Villenquartieren liegt entlang der alten Postchaussee zwischen der ehemaligen Residenzstadt Dresden und dem ehemaligen Bischofssitz in Meißen sowie zwischen der Elbe im Süden und den Weinhängen im Norden. Diese Weinhänge bilden die Weinbau-Großlage Lößnitz in der gleichnamigen Landschaft.

Radebeul wird wegen seiner reizvollen Lage in der Lößnitz auch Sächsisches Nizza genannt, zurückgehend auf einen Ausspruch des sächsischen Königs Johann um 1860. Das heutige Radebeuler Gebiet, das direkt an die sächsische Landeshauptstadt Dresden angrenzt, war nicht nur in den vergangenen Jahrhunderten, sondern ist auch heute eine der beliebtesten Wohngegenden der Dresdner Region.

Die Autobahn erreichen Sie in ca. 20 Minuten, den Flughafen Dresden Klotzsche in 16 Minuten mit dem PKW.

Ausstattung

Kellergeschoss:
- teilweise Gewölbe
- vollwertige Raumhöhen
- alle Räume, bis auf die Waschküche sind saniert
- WC und kleine Küche

Erdgeschoss:
- repräsentative Räume mit historischen Vertäfelungen und Fliesen
- teilweise historisches Parkett
- hohe Decken mit original Stuckelementen
- zwei historische Kamine
- auf zwei Seiten verglaste Veranda mit Freitreppe zum Garten
- dekorative Fenster im Treppenhaus

Obergeschoss:
- eine ca. 13 m² große Sonnenterrasse
- großzügige helle Räume

Dachgeschoss:
- sanierungsbedürftig
- erhebliches Ausbaupotential

- großzügiges bewachsenes Grundstück
- schöner Baumbestand
- fünf Stellplätze
- ein großes Gartenhaus

Auf Grund der Exklusivität des Angebotes werden - auf Weisung des Eigentümers - weitergehende Informationen nur direkt an Interessenten und nur nach Freigabe durch den Eigentümer verfügbar gemacht.

Objekt

Über eine großzügige geschwungene Auffahrt erreichen Sie die imposante Villa. Die Auffahrt wurde mit hohem Aufwand in den letzten Jahren dem herrschaftlichen Erscheinungsbild der Villa angepasst.

Diese großzügige Immobilie wurde 1894/1895 erbaut und in den letzten 20 Jahren mit denkmalpflegerischem Sachverstand schonend und originalgetreu restauriert. Einzelne Sanierungsmaßnahmen warten noch auf Ihren letzten Schliff.

Die Villa ist ein zweigeschossiges Wohnhaus. Im Erdgeschoss befindet sich eine ca. 208 m² Wohnung mit Büro. Im Obergeschoss befinden sich zwei weitere Wohnungen, mit ca. 63 m² und ca. 123 m² Wohnfläche. Alle Wohnungen sind schon sehr lange vermietet. Das Dachgeschoss wurde als Wohnung genutzt und steht derzeit leer.

Der Baukörper ist asymmetrisch gestaltet. Auf der linken Seite, vom Garten ausgesehen, sticht der dreigeschossige, rechteckige und um 45° gewinkelter Turm mit einem barockartigen Dachaufbau mit vergoldeter Spitze auf. Auf der rechten Seite steht ein massiver Vorbau, der in der Vergangenheit auch einen darüber liegenden Balkon hatte. Auffallend, die schöne Veranda, über die eine zweiflügelige Freitreppe in den Garten führt. Darüber ist ein Balkon zu sehen. Gekrönt wird die Villa von einem Walmdach.

Die Wohnung mit Büro im Erdgeschoss umfasst ca. 208 m² und ist in 7 Zimmer, 2 Bäder, 1 WC und Küche aufgeteilt. Man kann die Räumlichkeiten auch über den Veranda Vorbau betreten. Im Erdgeschoss wurden 1993 sämtliche Elt-Leitungen neu verlegt, die gesamte Sanitär und Heizungsanlage neu installiert, eine neue Büroeingangstür eingebaut, an der Nordseite wurden drei große und zwei kleine Fenster mit Verbundglas eingebaut, beide Bäder und die separate Toilette neu gefliest. Hier wurde auch auf die Erhaltung der historischen Fliesen im Flur und in der Küche Wert gelegt. In einem Wohnzimmer ist auch die Wandvertäfelung erhalten. Typisch für diese Villa sind die 3,50 m hohen Räume mit den schönen Stuckelementen. 2 historische Kamine runden den Villencharakter ab. Von dem mittleren Wohnzimmer führt eine Tür zur Veranda. Über eine geschwungene Freitreppe gelangt man in den Garten.
Im Obergeschoss befindet sich eine große und eine kleine Wohnung. Die große Wohnung auf der rechten Seite hat ca. 123 m², aufgeteilt in 3 Zimmer, Küche, Bad und Abstellraum. Die Zimmer haben eine Raumhöhe von 2,70 m. Zu dieser Wohnung gehört auch ein Balkon, der nach Süden ausgerichtet ist.

Die zweite Wohnung verfügt auf ca. 63 m² über 2 Zimmer, Küche und Bad. Besonders hervorzuheben ist eine kleine Loggia im Wohnzimmer, die zum Turm gehört.

Das Dachgeschoss war bis vor einem Jahr bewohnt. Die Wohnfläche beträgt derzeit ca. 140 m². Hier befinden sich 5 Zimmer, Küche und ein Bad. Da das Dachgeschoß noch nicht saniert worden ist, ergibt sich ein hohes Potential für eine neue Aufteilung der Wohnflachen für zwei Wohnungen. Ein besonderes Highlite ist ein kleiner Balkon, von dem aus ein Blick bis nach Niederwartha möglich ist.

Die Mieteinnahmen betragen derzeit 25.020 € pro Jahr.

Auf dem ca. 3.270 m² großen, parkähnlich angelegten Grundstück befindet sich ein Blockhaus und 5 Stellplätze. Die breite, leicht ansteigende Auffahrt führt von der wenig befahrenen Anwohnerstraße zur Villa hinauf. Somit ist das Anwesen von der Straße aus nicht einsehbar und wunderbar ruhig gelegen.

Sonstiges

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § § 1, 2 Abs. 1 Nr. 10, 4 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten - beispielsweise mittels einer Kopie. Das Geldwäschegesetz (GwG) sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.
PROVISIONSHINWEIS: Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma von Poll Immobilien GmbH, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma VON POLL IMMOBILIEN GmbH zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGS die ortsübliche Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH gegen Rechnung zu zahlen.
HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.

Stichworte

Nutzfläche: 208,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 4, Anzahl der Badezimmer: 5, Anzahl Terrassen: 1, Bundesland: Sachsen, 3 Etagen

Ausstattung

  • Abschreibung/Anlage: Denkmalschutz-Afa
  • Balkon/Terrasse: Terrasse
  • Bauweise: Massiv
  • Böden: Fliesenboden, Kunststoffboden, Parkettboden
  • Dachform: Walmdach
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: offener Kamin, Zentralheizung
  • Keller: voll unterkellert
  • Sanitär: Gäste-WC
  • Zustand: gepflegt
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
01445 Radebeul
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot