Preußisch Oldendorf
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Gewerbe Hallen-, Industriefl. ROSE IMMOBILIEN KG: 11.000 m² gesprinkle... (32361 Preußisch Oldendorf)

ROSE IMMOBILIEN KG: 11.000 m² gesprinklerte Produktions-Lagerflächen mit Verwaltungsobjekt

Preis: auf Anfrage

Hochregallager 
Hochregallager
Hochregallager
 Süd Ansicht
Ost Ansicht
DSCN0970
Verwaltung
MathiasKehnen
   
Referenznummer
2709
Baujahr
1989
Fläche
ca. 10.240,00 m²
Online-ID
27LQ24M
Grundstücksfl.
ca. 30.800,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Rose Immobilien KG
Kehnen
Uferstraße 5
32423 Minden
Telefax: +49 571 8282866

Nebenkosten

Nach Absprache

Provision

3,5%
berechnet vom notariell beurkundeten Kaufpreis, ggf. inkl. Nebenleistungen des Kaufvertrages, zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von z.Zt. 19%, zahlbar ohne Abzug binnen 10 Tagen nach Rechnungserhalt.

Im Falle einer Anmietung erhalten wir eine laufzeitabhängige Mieterprovision für diese Mietvertragsabschlussgelegenheit in Höhe von 2,0 Monatskaltmieten - als Standard - sowie 2,5 Monatskaltmieten bei Laufzeiten ab 5 Jahren und 3,0 Monatskaltmieten bei Laufzeiten ab 10 Jahren, zzgl. der jeweils gültigen gesetzlichen Mwst in Höhe von derzeit 19 %, zahlbar, ohne Abzug, 10 Tage nach Abschluss des Mietvertrages.

Lage

Preußisch Oldendorf ist eine Stadt im Nordosten von Nordrhein-Westfalen. Mit rund 13.500 Einwohnern ist Preußisch Oldendorf die kleinste Kommune im ostwestfälischen Kreis Minden-Lübbecke im Regierungsbezirk Detmold. Die Wirtschaftsstruktur ist überwiegend mittelständisch geprägt. Größte Branchen sind die Holz- und Möbelindustrie, die Metallverarbeitung, der Maschinenbau, Handel, Chemie und Tourismus. Größtes Gewerbegebiet ist mit Abstand der Gewerbe- und Industriepark Hafen in Getmold. Insgesamt stehen über 330 Hektar Gewerbeflächen zur Verfügung, die besonders im Norden der Gemeinde liegen. Größte Unternehmen sind die Vortella Lebensmittelwerk W. Vortmeyer GmbH und die Tetra GmbH. Durch Preußisch Oldendorf führt in west-östlicher Richtung der Mittellandkanal. Im Stadtteil Getmold existiert ein Industriehafen. Dies ist der größte Industriehafen zwischen Osnabrück und Minden. Außerdem wurde am Mittellandkanal in Getmold ein Yachthafen angelegt.
Das Objekt liegt in einem Gewerbegebiet mit direktem Anschluss an die B 65.

Objekt

Das gesamte Paket besteht aus einem Hochregallager mit Regalierung, einem modernem Verwaltungsgebäude mit Zugang den Lager-/Produktions-hallen mit 6 Brandabschnitten 7 Rolltoren und einer Einzelhandelsfläche von ca. 700m². Desweiterenkann das Hochregallager auf dem eigenen Grund und Boden erweitert werden. Es stehen noch ca. 15.000m² Grundstück zur Verfügung wovon schon ein Teil als Parkfläche genutzt wird. Die Hallenflächen sind mit einer Sprinkleranlage das Verwaltungsgebäude mit einer RWA-Anlage ausgestattet.

Ausstattung

Das Hochregallager ist mit elt. betriebenen Rolltoren, Sprinkleranlage, RWA-Anlage und Hydranten inkl. Hochregalsystem ausgestattet. Die Hallen werden über Warmluftgebläseheizungen beheizt. Die Belichtung erfolgt über Lichtbändern in den Seitenwänden und Deckenlichtausschnitten. Zur weiteren Beleuchtung sind untergebaute Neonröhren vorhanden. Die Hallen sind mit Betonböden ausgestattet.
ca. 2.150 m² inkl. Hochregallagersystem mit ca. 3.350 Palettenstellplätzen (Kragarmregale), Deckenhöhe ca. 6,85 m, 2 Rolltore ca. 4,00 x 4,50 m, Mietpreis inkl. Regalsysteme. 3 Rampen könnten nach Absprache noch nachgerüstete werden.

Verwaltungsgebäude:
Der Zugang zu dem repräsentativen Bürogebäude erfolgt über einen in Edelstahl und Glas gehaltenen Windfang. Das EG beherbergt ein Großraumbüro/Verkaufsfläche mit ca. 260 qm, mehrere kleinere möblierte Büros sowie einen EDV-Raum und eine Teeküche. Das Gebäude ist u.a. ausgestattet mit Brandmeldeanlage, Alarmanlage, EDV-Verkabelung, Sonnenschutz an den Fenstern, Rauchmeldern, Schließanlage. Die Wände sind hell gestrichen, in den weißen Kassettendecken ist die Neonbeleuchtung integriert, das Großraumbüro ist mit Teppichboden belegt. WC-Anlagen sind für D/H getrennt vorhanden.

Die Lager/Produktionshallen sind in einzelne Brandabschnitte aufgeteilt und werden über Warmluftgebläseheizungen beheizt. Es besteht eine Verladezone mit 4 Rampen mit Rolltoren. Weitere Rampen sowie eine ebenerdige Anlieferung mit großem Rolltor und schludenfunktion sind vorhanden. an mehreren stellen befinden Büros und WC Anlagen.Die Belichtung erfolgt über Lichtbändern in den Seitenwänden und Deckenlichtausschnitten. Zur weiteren Beleuchtung sind untergebaute Neonröhren vorhanden. Die Hallen sind mit (Kompressor auf Anfrage) Druckluftringleitung und Betonböden ausgestattet. Deckenhöhen u.k. Leimbinder sind von ca. 2,90 m bis 4,37m gegeben.

Räumlichkeiten

Halle 1: ca. 2.150 m²
Halle 2: ca. 1.900 m
Großraumbüro mit zus. Besprechungsraum: ca. 319 m²
2 Büroräume ca. 70 m² und ca. 20 m²
Ausstellungsraum ca. 260 m²

Heizungsart

Späne-Zentralheizung mit Spänebunker für das ganze Arial sowie Öl-Heizung zur Überbrückung.
Warmluftgebläse für die Hallen, statische Heizkörper für Büroflächen.

empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
32361 Preußisch Oldendorf
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot