Prenzlau
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Mehrfamilienhaus Mehrfamilienhaus mit Ladengeschäft und... (17291 Prenzlau)

Mehrfamilienhaus mit Ladengeschäft und Nebengelass in Nähe des Stadtzentrums - voll vermietet -

Preis: 275.000,00 €

Mehrfamilienhaus in Prenzlau 
Mehrfamilienhaus in Prenzlau
Innenhof
Quergebäude
Detailansicht
Remise
Garten
Mehrfamilienhaus in Prenzlau
Nebengebäude_Werkstatt
Giebelansicht
Blick in die Straße
Stadt Prenzlau
Wahrzeichen vonPrenzlau
Prenzlauer Stadtmauer
Großes Haus links
Großes Haus links
Großes Haus links
Haus rechts
Haus rechts
Haus rechts
Haus rechts
   
   
Käuferprovision
7,14 % des Kaufpreises
(inkl. 19% MwSt.) inkl. MwSt.
Bezug
nach Vereinbarung
Referenznummer
5144
Baujahr
1884
Wohnfläche
ca. 400,00 m²
Stellplätze
2
Online-ID
299AV4D
Grundstücksfl.
ca. 875,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
EMA IMMOBILIEN GMBH
Herr Mario Hesse
Spandauer Straße 176
14612 Falkensee
Telefon: +49 3322 4211910
Telefax: +49 3322 4211944

Preise

Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: EUR 26940
2 Garagenstellplätze

Lage

Die Stadt Prenzlau ist eine Kreisstadt in der Uckermark im Bundesland Brandenburg und gleichzeitig der Verwaltungssitz des nordbrandenburgischen Landkreises Uckermark. Sie liegt ca. 100 km nördlich von der Bundeshauptstadt Berlin und ca. 50 km westlich von der polnischen Stadt Stettin entfernt.

Durch den Zusammenschluss umliegender Gemeinden im Rahmen einer Gemeindegebietsreform zählt die Stadt Prenzlau heute ca. 22.000 Einwohner.

Das Stadtgebiet grenzt im Südwesten an den Naturpark Uckermärkische Seen und im Süden schließen sich der Unteruckersee und der im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin liegende Oberuckersee an.

Bedeutende Bauten und Gedenkstätten in der Stadt sind unter anderem die Marienkirche, die St.-Sabinen-Kirche, die Jakobikirche, die alte Nikolaikirche, die Heiliggeistkapelle, das ehemalige Franziskanerkloster und die Stadtmauer.
Mit einer Länge von 1.416 Metern ist ca. die Hälfte der Stadtmauer erhalten. Die mittelalterliche Wehranlage wurde umfangreich saniert. In der Stadtmauer erhalten sind der Seilerturm, der Hexenturm, der Pulverturm, der Schwedter Torturm, der Mitteltorturm und der Blindower Torturm. Der Mitteltorturm diente als Vorlage für die Errichtung der Berliner Oberbaumbrücke und bildet heute gemeinsam mit der Marienkirche die bekannteste Stadtansicht.

Vom 13. April bis 6. Oktober 2013 war die Stadt Prenzlau Ausrichtungsort der Landesgartenschau.

In der Region Prenzlau sind Firmen für erneuerbare Energien, speziell Wind- und Solarindustrie, Metallerzeugung und -verarbeitung, Maschinenbau, Möbelindustrie und Futtermittelherstellung ansässig.

Der Bahnhof Prenzlau liegt an der Fern- und Regionalbahnstrecke BerlinStralsund. Er ist unter anderem Fernzughalt für den Eurocity nach Brünn bzw. von Bratislava über Prag und Dresden sowie den ICE nach Binz und München.
Die Bundesautobahnen A 11 (Anschlussstelle Gramzow) und A 20 (Anschlussstellen Prenzlau-Ost und Prenzlau-Süd) verlaufen in der Nähe der Stadt, die Bundesstraßen 109 und 198 kreuzen sich hier. Der nächste internationale Flughafen Stettin-Goleniów liegt ca. 80 km nordöstlich von Prenzlau.

Die Immobilie liegt in begehrter Wohnlage unmittelbar am Prenzlauer Stadtzentrum mit einer komfortablen verkehrstechnischen Anbindung sowie kurzen Wegen für Einkauf, Kinderbetreuung, Ämtern und Behörden sowie Ärzten und Apotheken.

Ausstattung

- zwei stattliche Wohnhäuser und viel Nebengelass
- beide Wohnhäuser in solider Massivbauweise
- umfangreich saniert bzw. modernisiert
- neue Hausanschlüsse
- neue Schornsteinköpfe
- neue Dacheindeckung bzw. Schweißbahn als Dachabdichtung
- Dämmung in den Dachschrägen
- neue Regenentwässerung
- neues Durchfahrtstor
- neue Fenster und Hauseingangstüren
- Rollläden im Erdgeschoss
- Erneuerung der Heizungs-, Sanitär- und Elektroinstallation
- Wechselsprechanlage
- SAT-TV im Haus
- weitere Grundstückszufahrt vom angrenzenden Parkplatz
- die Immobilie befindet sich in einem Sanierungsgebiet
- der Sanierungsbeitrag wurde bereits entrichtet
- voll erschlossen
- Straße befestigt und asphaltiert

Objekt

Es handelt sich um zwei sanierte bzw. modernisierte Wohnhäuser, zwei Nebengebäude jeweils mit einer Garage sowie eine Remise auf einem ca. 875 m² großen Grundstück.

Beide Wohnhäuser wurden in grundsolider Massivbauweise errichtet und sind durch einen gemeinsamen großen Flur, der auch eine Durchfahrtmöglichkeit zum Grundstück gewährleistet, miteinander verbunden.

Die Gebäude wurden ca. 1884 bzw. ca. 1938 errichtet und in den Jahren 2000 sowie 2011-2015 umfangreich saniert und modernisiert.

In den Wohngebäuden sind insgesamt vier Wohneinheiten und ein Ladengeschäft untergebracht.

Das von der Straße aus gesehene linke Wohnhaus teilt sich in Erdgeschoss sowie erstes und zweites Obergeschoss auf.
In jedem Wohngeschoss befindet sich eine Vier-Zimmer-Wohnung mit Küche und Badezimmer mit Badewanne. Die Wohnungsgrößen variieren zwischen ca. 85 m² im Erd- und ersten Obergeschoss und 105 m² im zweiten Obergeschoss.
Die Gesamtwohnfläche in diesem Wohnhaus beträgt ca. 275 m².
Die Nutzfläche in diesem Wohnhaus beträgt ca. 30 m².

Das von der Straße aus gesehene rechte Wohnhaus teilt sich in Erdgeschoss, Obergeschoss sowie Dachgeschoss auf.
Im Erdgeschoss befindet sich ein Ladengeschäft mit ca. 60 m² Nutzfläche und im Ober- und Dachgeschoss eine große Fünf-Zimmer-Wohnung mit Küche, zwei Badezimmern jeweils mit Dusche bzw. Badewanne und Dusche, eine ca. 35 m² große Dachterrasse sowie mit Nutzungsmöglichkeit eines Gartenanteils.

Jede Wohnung bzw. auch die Gewerbeeinheit verfügt über eine Gas-Etagenheizung.

Die Wohnhäuser befinden sich auf einem ca. 875 m² großen Grundstück. Des Weiteren sind auf dem Grundstück ein großes Werkstattgebäude mit integrierter Garage und ca. 40 m² Nutzfläche, eine Remise mit ca. 30 m² Nutzfläche und den Abstellräumen für die Mieter sowie ein an das rechte Wohnhaus angebautes Quergebäude mit integrierter Garage und ca. 30 m² Nutzfläche.

Die Immobilie befindet sich in einem Sanierungsgebiet.

Sonstiges

Innenbesichtigungen
Vor Absprache eines Innenbesichtigungstermins möchten wir Sie freundlichst bitten, eine diskrete Außenbesichtigung der Immobilie vorzunehmen, um sich Ihren persönlichen Eindruck von der Lage, dem Wohnumfeld und der Umgebung zu verschaffen.
Sollte Ihnen das Wohnumfeld zusagen, dann vereinbaren Sie bitte mit uns einen Innenbesichtigungstermin.

Hinweis
Wir bieten Ihnen diese Immobilie zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Courtage
Die Courtage in Höhe von 7,14 % des Kaufpreises (inklusive 19% MwSt.) wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an die EMA IMMOBILIEN GMBH nach Beurkundung des notariellen Kaufvertrages.

Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Anfrage.

EMA IMMOBILIEN GMBH
Mario Hesse - Ingo Nenn - Christian Scheffler
14612 Falkensee
Spandauer Straße 176
Telefon: 0 33 22 - 421 19 10
Telefax: 0 33 22 - 421 19 44

Stichworte

Nutzfläche: 130,00 m², vermietbare Fläche: 460,00 m², Anzahl der Wohneinheiten: 4

Ausstattung

  • derzeitige Nutzung: vermietet
  • Energieträger: Gas
  • Keller: nicht unterkellert
  • Stellplatz: Garage
  • Zustand: saniert, Standard
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
17291 Prenzlau
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot