Pocking
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Reihenmittelhaus **F. Lidl Immobilien** Einfamilienhäuser... (94060 Pocking)

**F. Lidl Immobilien** Einfamilienhäuser in Pocking / Neubau

Preis: 336.500,00 €

Bild 1 
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
Bild 7
Bild 8
Bild 9
Bild 10
Bild 11
Bild 12
Bild 13
Wohnbeispiel Wohnen/Essen
Wohnbeispiel Essen
Wohnbeispiel Wohnen
Wohnbeispiel Technik
Wohnbeispiel Küche
Wohnbeispiel Flur
Wohnbeispiel Gäste WC
Wohnbeispiel Arbeitszimmer
Bild 22
Lidl Immobilien
Grundriss Erdgeschoss
Grundriss 1.Stock
   
   
Käuferprovision
Dieses Objekt ist provisionsfrei!
Bezug
nach Vereinbarung
Referenznummer
LI600
Zimmer
5,5
Baujahr
2016
Wohnfläche
ca. 130,00 m²
Stellplätze
2
Online-ID
2BVSN4J
Grundstücksfl.
ca. 700,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
F.Lidl Immobilien
Herr Franz Lidl
Sonnenstrasse 11
94072 Bad Füssing
Telefon: 08531-3105536
Mobil: 0171-4610000
Telefax: 08531-3105538

Lage

Pocking liegt vor den Türen von Bad Füssing.
Pocking liegt an der B12 und der A3, etwa 30 km südwestlich von Passau, entlang der österreichishen Grenze. Die Stadt gehört zum Regierungsbezirk Niederbayern und zur Region 12 Donau Wald. Die Nachbargemeinden sind Bad Füssing, Kirchham, Rotthalmünster, Bad Griesbach i.Rottal, Tettenweis, Ruhstorf a.d.Rott und Neuhaus. Die sprunghafte Entwicklung Bad Füssings zu einem der bedeutendsten Thermalbäder Europas hat für Pocking einen beachtlichen wirtschaftlichen Aufschwung gebracht.

Bad Füssing ist eine Gemeinde im niederbayerischen Landkreis Passau und ein Kurort im Niederbayerischen Bäderdreieck. Das Thermalbad Füssing ist der wirtschaftliche Mittelpunkt der 1971 aus den Gemeinden Safferstetten, Egglfing am Inn, Würding und Aigen neu gebildeten Gemeinde Bad Füssing. Bad Füssing liegt im südlichen Landkreis Passau in der flachen Pockinger Heide und am Inn, über den eine Brücke ins österreichische Obernberg am Inn führt. Gemeinsam mit Bad Birnbach und Bad Griesbach im Rottal bildet Bad Füssing das "niederbayerische Bäderdreieck". Verkehr Die Gemeinde ist über die Bundesautobahn 3 (Ausfahrt Pocking), die Bundesstraße 12 und die Bahnstation in Pocking (Bahnlinie Mühldorf-Passau) ans Verkehrsnetz angebunden. Samstäglich ist zu diesem einer der letzten Urlaubs-Intercitys von und nach Hamburg durchgebunden. Daneben verbindet seit 28. Mai 2011 ein täglicher Expressbus der DB-Tochter OVF Nürnberg Hbf mit Bad Füssing. Von Montag bis Samstag ist der Thermalkurort auch durch einen Direktbus der DB-Tochter RBO mit München Hauptbahnhof verbunden. Bad Füssing befindet sich rund 30 Kilometer südlich von Passau, 20 Kilometer von Schärding, 22 Kilometer westlich von Ried im Innkreis, 25 Kilometer von Simbach am Inn und etwa 150 Kilometer östlich der bayerischen Landeshauptstadt München sowie etwa rund 100 Kilometer westlich der oberösterreichischen Landeshauptstadt Linz.

Ausstattung

Die Häuser werden gemäß den in Deutschland geltenden allgemeinen anerkannten Regeln der Technik errichtet

Vor Baubeginn ist ein Energieausweis des Hauses nach EnEV 2016 an den Auftraggeber mit allen angesetzten Wand-, Boden- und Dachaufbauten auszuhändigen. Als fossiler Energieträger wird Gas und als regenerativer Energieträger Solar angesetzt.

Alle verwendeten Bauprodukte, Materialien, Bauteile besitzen eine bauaufsichtliche Zulassung.

Der Auftrag wird als Globalpauschalvertrag mittels funktionaler Leistungsbeschreibung schlüsselfertig vergeben.

Konstruktion
Bodenplatte:
Fundamentierung wird als Stahlbetonplatte nach statischen Erfordernissen auf frostsicherem Unterbau gestellt.
Ausführung einer Fundamenterdung nach üblicher Art und Güte
Wärmedämmung oberhalb der Bodenplatte entsprechend der Anforderungen/Planungen des Energieausweises auf Basis der EnEV.
Die Oberfläche wird gegen aufsteigende Feuchtigkeit nach den allgemein anerkannten Regeln der Technik abzudichten.

Außenwände:
Gedämmt und Winddicht ausgeführt entsprechend der Anforderungen/Planungen des Energieausweises auf Basis der EnEV.
Holzrahmenkonstruktion oder gleichwertige Ausführung.
Innenseitig mit Fermacell oder gleichwertig verkleidet. Geforderte Oberflächenbeschaffenheit und Qualität der Sichtflächen Q2.

Außenseite:
Variante 1: Ausführung der Außenwandflächen mittels zugelassenen WDVS der Firma Sto oder gleichwertig. Bemessung des Aufbaus gemäß den Anforderungen der EnEV
Variante 2: Ausführung der Außenwandflächen mit einer hinterlüfteten, widerstandsfähigen Holzschalung aus Lärche in senkrechter Brett-Ausführung mit Deckleiste in naturbelassener Form. Bemessung des Aufbaus gemäß den Anforderungen der EnEV.
Die Ausführungsvarianten der einzelnen Fassadenflächen ist der Eingabeplanung zu entnehmen

Innenwände:
Holzrahmenständer- /Metallständerkonstruktion für tragende und nicht tragende Konstruktion, beidseitig mit Fermacell beplankt. Geforderte Oberflächenbeschaffenheit und Qualität der Sichtflächen Q2.
Dachkonstruktion und Dachdeckung:
Dachform: Satteldach
Dachneigung gemäß Eingabeplanung
Dachüberstand gemäß Eingabeplanung
Dachstuhl: Zimmermannsmäßige Holzkonstruktion nach statischen und energetischen Erfordernissen
Verwendete Hölzer gemäß den aktuellen Anforderungen des Regelwerks des Deutschen Dachdeckerhandwerks


Dachüberstanduntersicht , gehobelt in Fichte und weiß gestrichen
Sparren- und Pfettenköpfe wegen konstruktivem Wetterschutz schräg geschnitten
Senkrechte Außenwandverkleidung/Deckenschalung wie vorgenannt.
Alle Außenholzteile im Farbton weiß/anthrazit nach Wahl des AG. Bei den Außenelementen in der Holzart Lärche bleiben die Oberfläche unbehandelt.

Sonstige Gewerke
Spengler:
Dachrinnen und Fallrohre sowie Kehl- und Anschlussbleche, Kaminkopf in beschichtetem Stahlblech
Fenster/Türelemente:
Fenster und Fenstertüren in der Ausführung innen weiß, außen anthrazit in PVC(Kunststoff) mit Doppelfalz, 2-fach-Lippendichtung, Dreh- bzw. Drehkippbeschläge und Aquastop.
Der Wärmedurchgangskoeffizient (U-Wert) gemäß den Anforderungen der EnEv (max. U-Wert: 1,1 W/(m²*K))
bei den Fenstern in Bad und WC wird Strukturglas als Sichtschutz ausgeführt.
Fensterbänke innen: Werzalith o. glw.
Fensterbänke außen: Alu-eloxiert, Farbe Anthrazit
Eingangstür:
Haustüre in Aluminium
Lichtausschnitt nach Wahl
Schließanlage: dreifach sperrend pro Haus

Hauseingang
Eingangspodest, Fußabstreifer mit Gitterost in verzinkter Ausführung im Podest eingelassen mit Wasserausla

Objekt

Hochwertiges Einfamilienhaus in ruhiger Zentrumslage von Pocking .

großzügige helle Raumaufteilung
3 Schlafzimmer, Wohn/Esszimmer, Küche, Bad und Gäste WC,
sparsame Gaszentralheizung (Brennwerttechnik)
Niedrigenergiehaus KW 55

Die Anlage besteht aus 3 Häusern. Baubeginn Ende 2016 - Ende 2017
Kaufpreis 336000 EUR schlüsselfertig

Stichworte

Nutzfläche: 145,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 3, Anzahl der Badezimmer: 1, Bundesland: Bayern, 1 Etagen

Ausstattung

  • Balkon/Terrasse: Terrasse
  • Energieträger: Gas
  • Haustyp: Niedrigenergie
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Preisinfo: provisionsfrei
  • Sanitär: Bad mit Dusche, Bad mit Wanne, Gäste-WC
  • Zustand: projektiert
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
94060 Pocking
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot