Ochsenfurt
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Gewerbe Gastronomie/Hotels Werden Sie Hotelier im schönen... (97199 Ochsenfurt-gossmannsdorf)

Werden Sie Hotelier im schönen Gossmannsdorf!!! Keine zusätzliche Maklergebühr!

Preis: 550.000,00 €

Titelbild Außenansicht 
Titelbild Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Gastraum
Gastraum
Gastraum
Gastraum
Gastraum
Hotelzimmer
EG
OG
DG
KG
   
   
Verfügbar in
Deutschland (gesamt)
Bezug
nach Vereinbarung
Referenznummer
v2857
Geschosse
3
Zimmer
37
Sitzplätze
250
Gastrofläche
ca. 1.180,00 m²
Online-ID
2B3RX4X
Grundstücksfl.
ca. 630,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Vogel-Immobilien GmbH & CoKG
Herr/Frau Marcus Vogel
Augustinerstr. /Schwanenhof 4
97070 Würzburg
Telefon: 0931-29900-0
Telefax: 0931/14913

Lagebeschreibung

Gossmannsdorf liegt an der Südspitze des Maindreiecks und ist ein Stadtteil von Ochsenfurt, in dem ca. 1000 sympathische Franken leben. In der Nähe befinden sich Weinorte, wie Sommerhausen, Winterhausen, Frickenhausen, Kleinochsenfurt, Eibelstadt, Randersacker und Sulzfeld. Würzburg mit seinen Sehenswürdigkeiten liegt ca. 15 Autominuten entfernt.
Goßmannsdorf hat einen eigenen Bahnhof an der Bahnstrecke Treuchtlingen-Würzburg und ist daher gut ans Schienennetz angebunden (mit der Regionalbahn ca. vier Minuten nach Ochsenfurt, ca. 17 Minuten nach Würzburg Hauptbahnhof).
Seit Anfang 2010 entlastet am Ortsausgang Richtung Ochsenfurt die neue Mainbrücke Goßmannsdorf den Innerort vom Durchgangsverkehr. Die neue Umgehungsstraße (2013) hat zu einer erheblichen Beruhigung der Wohnlagen im Altort geführt und wirkt sich positiv auf die Wohnqualität im Ortskern sowie auf die Erreichbarkeit der Gemeinde aus.

Objektbeschreibung

Das Restaurant und die Nebenräume bieten ausreichend Platz für größere Veranstaltungen, wie z.B. Familienfeiern, Hochzeiten oder Seminare. In den 5 Gasträumen können Gesellschaften von 20 bis zu 100 Personen bequem untergebracht werden. Die Restaurantküche befindet sich in einem ausgezeichneten Zustand mit stellenweise neuen Geräten.
Der Zugang zu den Gästezimmern und Appartements mit insgesamt 36 Betten kann unabhängig vom Restaurantbetrieb erfolgen.
Die Bestuhlung im Außenbereich entlang des Schafbachs bietet unter schattenspendenden Kastanien bis zu 50 Personen Platz und rundet das Angebot ab.
Das Hotel teilt sich auf in das Haupthaus mit Zimmern, Gastraum, Nebenzimmer, Saal und Küche sowie den Neubau (1988) mit Kaminzimmer, Nebenzimmer und weiteren Gästezimmern. Die Zimmer sind individuell gestaltet sowie teilweise mit Farb-TV und Radiowecker ausgestattet. Alle Zimmer verfügen über ein Bad mit Dusche.
Seit 1750 wurde das Hotel Zum Weißen Roß als Familienbetrieb geführt mit einem bekannten Namen in der Region. Das Hotel ist ein gutbürgerliches Haus in Unterfranken. Die Küche konnte man als fränkisch-deftig bis überregional bezeichnen. Der Betrieb ist brauereifrei.
Besonders zeichnet sich das Hotel durch die zentrale und romantische Lage im Maintal aus, durch die Nähe zu Würzburg und Ochsenfurt sowie die gute Verkehrsanbindung über die Autobahnanschlussstellen Eibelstadt (A3) bzw. Marktbreit (A7).
Das Hotel war stets gut besucht. Für die vielen fränkischen Wein-, Herbst- und Bierfeste, sowie das Würzburger Mozart- und Kilianifest bietet es eine preisgünstige Übernachtungsmöglichkeit. Direkt am Main gelegen wurde das Haus auch gerne von Motorrad- und Fahrradfahrern bei Ihrer Tourenplanung berücksichtigt. Unter der Woche wurde das Übernachtungsangebot stark von Monteuren und Schülern des DAA-Technikum in Würzburg nachgefragt. In der Adventszeit laden die Weihnachtsmärkte von Sommerhausen, Würzburg, Rothenburg ob der Tauber oder auch der Christkindlesmarkt in Nürnberg ein.

Ortsbeschreibung

In Goßmannsdorf können Sie sich auf sehenswerte Fachwerkhäuser, malerische Gassen, eine lebendige Geschichte, den viel gerühmten Frankenwein, gutes heimisches Bier und auf eine besondere Lage im wunderbaren Maintal freuen. Die historische Altstadt ist immer einen Ausflug wert. Mit ihrer mittelalterlicher Befestigungsanlage den Stadttoren und Türmen, dem gotisches Rathaus mit Lanzentürmchen und Figuren- und Monduhr, der Stadtpfarrkirche mit Riemenschneiderfigur, der Spitalanlage mit Ehrenhof, den Fachwerkhäusern und dem Heimatmuseum im Schlößle gibt es eine Menge zu entdecken.
Auch in der unmittelbaren Umgebung mit den Rad- und Wanderrouten, dem Hafen für Wasserwanderer und die Anbindung an den Jakobus- und Marienweg sowie die Via Romea wird es den aktiven Besuchern der Stadt nie langweilig.

Goßmannsdorf ist ein Stadtteil von Ochsenfurt. Ochsenfurt blickt auf eine über 1250-jährige Geschichte zurück und ist die größte Stadt im Landkreis Würzburg mit ca. 11.500 Einwohnern. Weitere Stadtteile sind: Darstadt, Erlach, Hohestadt, Hopferstadt, Kleinochsenfurt, Tückelhausen und Zeubelried. In Gossmannsdorf befinden sich einige Vereine, die einen großen Teil der Freizeitgestaltung ausmachen, z. B. der Turn- und Sportverein TSV Goßmannsdorf, der Gesangsverein, der Musikverein sowie der Faschingsverein.
Die Gemeinde hat einen katholischen Kindergarten sowie eine Grundschule. Sie ist Teil der Grundschule in Ochsenfurt.

Das Unternehmen Danone ist mit etwa 300 Arbeitsplätzen in Goßmannsdorf der größte Arbeitgeber. Darüber hinaus gibt es diverse Handwerksbetriebe wie einen Steinmetzbetrieb, eine Schreinerei/Zimmerei, Maler- und Autowerkstatt sowie einen Bäcker.
Von der Landesplanung als Mittelzentrum eingestuft ist Ochsenfurt zugleich wirtschaftlicher Mittelpunkt des landwirtschaftlich strukturierten Ochsenfurter Gaus mit einem Einzugsbereich, der in etwa dem Altlandkreis Ochsenfurt entspricht (ca. 35.000 Personen).
Die Stadt ist an der Südspitze des Maindreiecks im Herzen des Fränkischen Weinlandes äußerst verkehrsgünstig gelegen für Auto, Bahn und Schiff.
In der Stadt befinden sich ca. 150 Einzelhandelsgeschäfte, ca. 120 Einzel-und Mittelbetriebe, Sparkasse und Banken, Krankenkassen und Versicherungen, das Krankenhaus "Mainklinik", das MainÄrztehaus, Alten- und Pflegeheime, Fachärzte, Apotheken, Sozialstation, Tagespflege, weitere soziale und gemeinnützige Einrichtungen, Seniorenvereinigungen. Kindergärten, Kinderkrippe, Tagesmutterbörse, Jugendzentrum und ein umfassendes schulisches Angebot.
Die Stadtbibliothek, das Kino, die Volkshochschule, die über 150 Vereine und Verbände bieten ein umfangreiches, kulturelles Angebot.
Der Kalender der Stadt ist über das Jahr von zahlreichen Großveranstaltungen geprägt: Faschingszug, Jahrmärkte, Osterbrunnenfeier, Bratwurstfest, St. Wolfgangsritt, Wolfgangsfest, Linsenspitzerfest, Ochsenfest, Spitalkirchweih, Martinszug, Adventsgässle, Bier- und Weinfeste.

Besichtigungstermine

nach Vereinbarung

Ausstattung

  • Balkon/Terrasse: Dachterrasse
  • Böden: Fliesenboden, Linoleum
  • Energieträger: Öl
  • Gastronomie/Hotel: Hotelrestaurant
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Keller: teilweise unterkellert
  • Klima/Belüftung: kontrollierte Be- und Entlüftungsanlage
  • Zustand: gepflegt
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
97199 Ochsenfurt-gossmannsdorf
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot