Neuenkirchen (Landkreis Heidekreis)
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Gewerbe Gastronomie/Hotels Historisches Gästehaus sucht kreative... (29643 Neuenkirchen)

Historisches Gästehaus sucht kreative Köpfe

Preis: 250.000,00 €

Ansicht 
Ansicht
Südseite
Südseite
Garten
Diele
Diele
Esszimmer
Bad
   
Käuferprovision
Käuferprovision 5,95 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises. inkl. MwSt.
Referenznummer
15205515
Zimmer
12
Baujahr
1864
Online-ID
2A2QX4W
Grundstücksfl.
ca. 2.200,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
von Poll Immobilien Geschäftsstelle Heidekreis
Frau Sylvia Schmidt
Am Markt 6
29640 Schneverdingen
Telefon: +49 5193 98 69 29 0
Telefax: +49 5193 98 69 29 11

Lage

Das angebotene Objekt befindet sich im kleinen Heideort Ilhorn (ca. 200 Einw.), der zur Einheitsgemeinde Neuenkirchen im Herzen der Lüneburger Heide gehört.
Ilhorn ist ca. 4,4 km vom Ortskern Neuenkirchen entfernt.
Die nächst größeren Orte, sind Schneverdingen (ca. 8km) und Soltau (ca. 13 km).

Neuenkirchen ist eine Gemeinde im Landkreis Heidekreis, Niedersachsen. Sie liegt am Westrand der Lüneburger Heide an der Bundesstraße 71 zwischen Rotenburg und Soltau. Neuenkirchen ist anerkannter Luftkurort. Es besteht außerdem eine Straße nach Bad Fallingbostel und die Landesstraße 171 von Schneverdingen nach Verden (Aller). Es gibt in der Gemeinde viele Touristische Einrichtungen: das Naturfreibad Neuenkirchen, der Schäferhof in Neuenkirchen, die Sprengeler Mühle in Sprengel, die Neuenkirchener Draisinenbahn, der Schroershof in Neuenkirchen und die Kunststiftung Springhornhof in Neuenkirchen. In Neuenkirchen gibt es Kindergärten sowie eine Grund- und Oberschule. Auch die wichtigsten Grundeinrichtungen sind vorhanden: Ärzte, Gastronomie und viele Geschäfte.

Verkehrslage:
B 71 Soltau - Neuenkirchen - Bremen
L 171 Verden - Neuenkirchen - Schneverdingen
K 17 Neuenkirchen - Fallingbostel - Walsrode

Autobahn-Abfahrten:
Neue Autobahnausfahrt A7 Schneverdingen/Neuenkirchen bei Scharrl / Bispingen (Nr. 43a), Ilhorn - Ausfahrt 34a = ca. 15 km

Soltau-Ost ca. 15 km
Soltau-Süd ca. 18 km
Verden-Ost ca. 40 km

Ausstattung

Die Räumlichkeiten sind in gutem Zustand und komplett mit Mobiliar ausgestattet. Das Haus wird seit 2014 mit Bioenergie-Fernwärme beheizt (sehr preisgünstig). Die Fußböden sind im Erdgeschoss mit Fliesen und Parkett ausgeführt, im Obergeschoss mit Teppichbelag. Das Parkett im großen Saal ist Eiche Stabparkett auf Gussasphalt (hohe Wärmedämmung, hoher Trittschalleffekt, nimmt keine Feuchtigkeit auf, das bedeutet keine Wölbungsgefahr). Im Saal ist eine Be- und Entlüftungsanlage eingebaut. Im alten Hausteil sind Holz- im umgebauten Hausteil sind Kunststofffenster eingebaut, die Türen sind aus Holz gefertigt. Das Haus hat ein rotes Ziegeldach, massives Mauerwerk und ein Feldsteinfundament.

Das Flachdach über dem Anbau wurde 2014 saniert

Objekt

Das Haus wurde 1865 erbaut und 1936 sowie 1977 umgebaut. Bis zum Umbau Mitte der 70er Jahre war es als Dorfgasthaus mit landwirtschaftlichem Betrieb genutzt. Die Konzession für die Gastwirtschaft existiert bereits seit 1720 (295 Jahren, früher im Nachbarhaus). Seither war das Haus auch als Poststelle bekannt. Im Zuge des Umbaus wurde der ehemalige Stallteil des Hauses zum Saal um- und ausgebaut, im früheren Heuboden wurden sieben Gästezimmer eingebaut. In den achtziger Jahren erfolgte noch ein weiterer Anbau an den Saal. Zudem wurde eine moderne, professionelle Küche eingerichtet.

Die Gesamtnutzfläche beträgt rund 1000 m². Das Grundstück umfasst Parkplätze, Garten, Nebengebäude (Scheunen) und hat eine Fläche von ca. 2.200 m².

Das anschließende Grundstück ist mit einem Mehrfamilienhaus (5 Wohnungen) bebaut und könnte hinzu erworben werden, ebenso die angrenzende große Wiese von ca. 5.500 m² (tw. bebaubar) ist aber nicht Bestandteil dieses Angebots.

Dieses historische Objekt mit einer langen Tradition und vielen Geschichten wartet auf neue kreative Köpfe. Erfüllen Sie sich hier Ihren Traum vom Landleben in einer malerischen Umgebung. Eine Kaffee mit Bio-Hofladen, Gästezimmern, Pferdehaltung oder Seminarangebot lässt sich hier traumhaft umsetzen.

Es könnte sehr gut weiterhin als Restaurant und Gästehaus betrieben werden, es könnte aber auch ein wunderschönes Haus für eine Großfamilie sein, evtl. ein Mehrgenerationen - Haus, eine Pension mit Pferdehaltung, ein Seminarhaus ein Bioladen und vieles mehr .......

Ilhorn liegt unweit der niedersächsischen Spargelstraße und der niedersächsischen Mühlenstraße. Ilhorn bietet Urlaub auf dem Bauernhof. Reiten, Radwandern oder Kutschfahrten. Die Dorferneuerung führte zu einer verkehrsberuhigten Ortsdurchfahrt, zum Ausbau des Spielplatzes und zu einer neuen Bushaltestelle. Ilhorn liegt auf einer geographisch hornförmigen Erhebung - daher der Name. Diese Lage ermöglicht eine herrliche Fernsicht. Der Ort wird als Bauernhof bereits im 18. Jahrhundert erwähnt. Noch heute wird hier viel Landwirtschaft betrieben.

Sonstiges

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 31.7.2025.
Endenergiebedarf beträgt 408.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Fernwärme.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1864.
Die Energieeffizienzklasse ist H.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § § 1, 2 Abs. 1 Nr. 10, 4 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten - beispielsweise mittels einer Kopie. Das Geldwäschegesetz (GwG) sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.
PROVISIONSHINWEIS: Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma von Poll Immobilien GmbH, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma VON POLL IMMOBILIEN GmbH zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGS die ortsübliche Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH gegen Rechnung zu zahlen.
HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.

Stichworte

Wohnfläche: 250,00 m², Nutzfläche: 1000,00 m², Bundesland: Niedersachsen

Ausstattung

  • Bauweise: Massiv
  • Böden: Fliesenboden, Parkettboden
  • Dachform: Satteldach
  • Energieträger: Fernheizung
  • Keller: teilweise unterkellert
  • Sonstiges/Wohnen: barrierefrei
  • Zustand: Standard
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
29643 Neuenkirchen
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot