Neu Kaliß
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Einfamilienhaus !!! Großes Wohnhaus in Ortsrandlage von... (19294 Neu Kaliß)

!!! Großes Wohnhaus in Ortsrandlage von Alt Kaliß!!!

Preis: 69.000,00 €

Ansicht vorn 
Ansicht vorn
Straßenansicht vorn
Eingangstür hinten
Ansicht von hinten
rechte Seite Gartengrundstück
Spielplatz
Wohnzimmer Wohnung vorn
Schlafzimmer Wohnung vorn
Küche mit EBK
Aufgang zum OG Wohnung vorn
Bad Wohnung vorn
Zimmer im OG Wohnung vorn
weiteres Zimmer im OG Wohnung vorn
Wohnküche Wohnung links
Eingangsbereich Wohnung Seite
Aufgang zum OG Wohnung Seite
Wohnzimmer OG Wohnung Seite mit Terasse
Duschbad OG Wohnung Seite
Zimmer im OG Wohnung Seite
Alt Kaliß, Karl-Marx-Str. 8
Erdgeschoss
Dachgeschoss
   
   
Käuferprovision
5.000 EUR incl.Mwst.
Bezug
sofort
Referenznummer
DL641
Zimmer
5
Baujahr
1950
Wohnfläche
ca. 172,00 m²
Online-ID
296VF48
Grundstücksfl.
ca. 2.000,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
ARNE WULF Immobilien
Herr Arne Wulf
Buchholzallee 16
19370 Parchim
Telefon: 03871 212828
Telefax: 03871265768

Lage

Neu Kaliß ist eine Gemeinde im Landkreis Ludwigslust in Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde wird vom Amt Dömitz-Malliß mit Sitz in der Stadt Dömitz verwaltet.
Zu Neu Kaliß gehören die Ortsteile Alt Kaliß, Heiddorf und Raddenfort. Der Ort wurde 2007 zum schönsten Dorf des Landkreises Ludwigslust gewählt.
Neu Kaliß liegt im Südwesten Mecklenburg-Vorpommerns am Rande des Naturparks Mecklenburgisches Elbetal in direkter Nachbarschaft zur Stadt Dömitz. Im Südosten grenzt Neu Kaliß mit einer kurzen Strecke an das Bundesland Brandenburg. Durch die Gemeinde fließt der künstlich erschaffene Eldekanal, der Bestandteil der Müritz-Elde-Wasserstraße ist. Obwohl die Alte Elde weiter südöstlich in Richtung Löcknitz verläuft, wird ein Seitenarm des Eldekanals im Ort ebenso bezeichnet. Ein wesentlicher Teil der Gemeinde wird von ausgedehnten Nadelwäldern bedeckt. Der Ort Neu Kaliß liegt auf einer Höhe von 18 m ü. NN. Die höchste Erhebung findet sich mit dem Karrenberg und 33 m ü. NN im südöstlichen Gemeindegebiet an der Grenze zu Brandenburg.
Die Bundesstraße 191 stellt Verbindungen zu den nächsten Städten Dömitz und Ludwigslust her. Die Bahnverbindung zwischen diesen beiden Städten, an der auch Neu Kaliß einen Haltepunkt besaß, wurde 2001 eingestellt und durch Busverbindungen ersetzt.

Die Schifffahrt auf dem Eldekanal wird durch zwei Schleusen auf dem Gemeindegebiet ermöglicht. Auf dem Wasserweg gelangt man in die Richtungen Elbe, Müritz und über den Störkanal, der bei Neustadt-Glewe in die Elde mündet, zum Schweriner See.

Ausstattung

Die rechte Wohnung verfügt über ein großes Wohnzimmer mit Kamin, eine Küche mit Einbaukücke, ein Bad mit Eckbadewanne, ein Schlafzimmer und im Obergeschoss zwei weitere Zimmer.
Die Einliegerwohnung verfügt im Erdgeschoss über eine große Wohnküche und im Obergeschoss über ein Wohnzimmer mit Terrasse, ein Schlafzimmer, ein Zimmer in der Dachschräge und ein Duschbad.

Objekt

Das geräumige Wohnhaus wurde in der Mitte der 90er Jahre um- und ausgebaut. Dabei wurde ein Anbau errichtet, in dem sich derzeitig eine Einliegerwohnung befindet. Das Haus ist im Erd- und im Dachgeschoss komplett ausgebaut.
Der Um- und Ausbau wurde nicht zu Ende geführt. Ohne großen Aufwand kann die Einliegerwohnung in die gesamte Wohnfläche integriert werden.
Das Grundstück ist ein Eckgrundstück und grenzt direkt an den Wald.
Neben dem Wohngebäude befindet sich ein massives Nebengebäude ,ein Carport , eine Grillecke, ein Spielplatz und ein eigener Brunnen auf dem Grundstück.

Die Abwasserentsorgung erfolgt zemntral über das öffentliche Netz!

Sonstiges

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 11.6.2025.
Endenergiebedarf beträgt 218.90 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1950.
Die Energieeffizienzklasse ist G.

Das Wohnhaus eignet sich für Großfamilien, als Mehrgenerationenhaus oder auch zur Vermietung einer oder beider Wohnungen.
Gerne stehen wir Ihnen als regionale Partner der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin und Parchim-Lübz, der AXA Bank AG , BHW Bank AG und DSL Bank AG , bei der Finanzierung Ihres Vorhabens zur Seite.
Weitere interessante Immobilienangebote finden Sie unter www.arnewulf.de.

Stichworte

Nutzfläche: 180,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 2, Anzahl der Badezimmer: 2, Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern, 2 Etagen

Ausstattung

  • Energieträger: Öl
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Stellplatz: Carport
  • Zustand: renovierungsbedürftig
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
19294 Neu Kaliß
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot