Murnau (Staffelsee)
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Grundstücke Baugrundstück für ein Gastronomieprojekt... (82418 Seehausen)

Baugrundstück für ein Gastronomieprojekt, an einem der schönsten Plätze von Oberbayern, direkt am Staffelsee

Preis: auf Anfrage

Südansicht im Winter 
Südansicht im Winter
Süd-/Ostansicht
Ostansicht
Ostansicht
Südansicht
Bootsanleger
Bootsanleger
Staffelsee Bootsanleger
Biergarten
Gaststube
Stube
Stube
Stube
Biergarten Terrasse
   
   
Käuferprovision
3,57 % Käuferprovision
Verfügbar in
Deutschland (gesamt)
Referenznummer
43352588
Online-ID
2BDJ24D
Grundstücksfl.
ca. 1.260,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Sartory & Bergmann Immobilien
Wolfgang Sartory
Hauptstr. 42
82380 Peissenberg
Telefon: 08803/639963
Telefax: 08803/639964

Lage

Einmalige, absolut ruhige und sonnige Lage direkt am See mit Blick in die Berge.
Unmittelbar unterhalb des Grundstückes befindet sich die Anlagestelle des Fahrgastschiffes für Staffelsee-Rundfahrten und ein Ruderbootverleih.

Objekt

Die Gaststätte wurde seit vielen Jahren als alteingessesener Familienbetrieb vom Eigentümer selbst geführt.

Nachdem eine Reihe von Renovierungs- bzw. Modernisierungsmaßnahme anstehen, wurde geprüft, ob auch ein kompletter Neubau möglich ist.

Der positiv beschiedene Antrag auf Vorbescheid läßt folgende neue Bebauung zu:

Auf dem 1.260 m² großen Grundstück beträgt das bebaubare Baufenster laut bereits bestehenden Bebauungsplan 450 m². Das ergibt bei einer Bebauung mit 2 Vollgeschoßen und einer GFZ von 0,60 eine max. Geschoßfläche von 750 ². Die Dachform, lt. BBP als Satteldach, ist mit 21 - 28 Grad auszubilden. Der Kniestock beträgt max. 0,4 m
Der Bruttorauminhalt (ohne Dach u. ohne Keller), im Mittel mit einer Etagenhöhe von 3,0 m und nur mit den beiden Vollgeschossen gerechnet, beträgt ca. 2.250 m³ .
Eine weitere Bebauung im DG wird möglich sein, jedoch nicht als eigenständiges Vollgeschoß.

Im gültigen Bebauungsplan ist das Grundstück als Dorfgebiet bezeichnet, mit der Einschränkung, (Auszug) daß "lediglich eine Schank- oder Speisewirtschaft, sowie der Betrieb eines Beherbergungsgewerbes mit wechselndem Personenkreis zulässig ist. Eine Wohnnutzung für Aufsichts- u. Bereitschaftspersonen, sowie für Betriebsinhaber und Betriebsleiter ist zugelassen".

Sonstiges

Derzeitige Raumaufteilung:
Erdgeschoß:
Alle Räume für einen Gaststättenbetrieb, Küche, Theke, Kühlräume, Lagerräume, Büro und Gäste-WC's.
Im Gastraum ist Platz für ca. 80 Personen und im angrenzenden Stüberl können weitere ca. 30 Gäste Platz nehmen.
Im Sommerbetrieb können im Biergarten ca. 250 Gäste bewirtet werden.

Obergeschoß:
Zwei abgeschlossene Wohnungen und Fremdenzimmer mit großer Südterrasse.

Dachgeschoß:
Personalzimmer




Besichtigungstermine:

Besichtigungstermine

Nachdem die Gaststätte derzeit geschlossen ist, sind Besichtigungen nur nach vorheriger Absprache mit uns möglich.

"Bieterverfahren":
Nachdem es sich bei dem Immobilienangebot um eine "Rarität" bzw. um ein "Liebhaberobjekt" handelt, hat sich der Eigentümer entschlossen, den Verkauf im Bieterverfahren durchzuführen!

Das Bieterverfahren ist befristet bis zum 31.12.2016.

Der Verkäufer behält sich eine Verlängrung der Frist vor, wenn bis dahin kein akzeptables Angebot vorliegt.
Nach Beendigung der Bieterfrist und nach Sichtung aller Gebote entscheidet der Eigentümer der Immobilie darüber, ob er das beste Gebot annehmen, ablehnen oder auf dessen Basis mit dem Höchstbieter weiterverhandeln möchte.

Der Verkauf im Bieterverfahren ist nicht vergleichbar mit einer Auktion oder Versteigerung. Hier haben Interessenten die Möglichkeit, nach einer persönlichen Besichtigung, ein Kaufangebot abzugeben. Es besteht für den Verkäufer kein Zwang, das Höchstgebot für das Objekt anzunehmen. Der Kauf bzw. Verkauf kommt erst durch die Annahme des Kaufangebotes durch den Verkäufer zustande.

Hat der Verkäufer ein Kaufangebot angenommen, so wird der Kaufvertrag in Zusammenarbeit mit dem Notar ausgearbeitet und der Immobilienerwerb erfolgt mit einer notariellen Beurkundung.

Kaufangebote sind schriftlich an

Sartory + Bergmann Immobilien
Hauptstr. 42, 82380 Peißenberg
Email: info@sartorybergmann-immobilien.de

zu richten.

Dabei müßen die genauen Angaben des Käufers mit Adresse, Telefonnummer, Email-Adresse und die Höhe des Angebotes enthalten sein.


Ausstattung

  • Ausblick: Seeblick
  • Bebaubar nach: Bebauungsplan
  • Erschließung: voll erschlossen
  • Erschließungsumfang: Strom, Telekommunikation, Wasser
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Straße
Johannisstr. 18
Ort
82418 Seehausen
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot