Münster (Hessen)
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Doppelhaushälfte Heimelige Doppelhaushälfte im alten... (64839 Münster b Dieburg)

Heimelige Doppelhaushälfte im alten Stadtkern von Münster

Preis: 139.000,00 €

Garten Bild 1 
Garten Bild 1
Küche Bild 1 inkl. Einbauküche
Küche Bild 2
Wohn- / Esszimmer Bild 1
Wohn- / Esszimmer Bild 2
Wohn- / Esszimmer Bild 3
Wohn- / Esszimmer Bild 4
Nebenflächen
Behindertengerechtes Bad im EG Bild 1
Behindertengerechtes Bad im EG Bild 2
Treppe ins OG
Zimmer 1 Bild 1
Zimmer 1 Bild 2 (auch als Küche geeignet)
Zimmer 1 Bild 3
Zimmer 2 Bild 1
Zimmer 2 Bild 2
Zimmer 2 Bild 3
Zimmer 2 Bild 4
Zimmer 3 Bild 1
Zimmer 3 Bild 2
Zimmer 3 Bild 3
Bad im OG Bild 1
Bad im OG Bild 2
Bad im OG Bild 3
Treppe zurück ins EG
Grundriss EG
Grundriss OG
   
   
Käuferprovision
Erfolgt durch Vermittlung oder Nachweis durch uns ein Kaufvertragsabschluss, erheben wir eine Käufercourtage in Höhe von 5,95 % inkl. ges. MwSt. des protokollierten Kaufpreises, die bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages fällig und zahlbar ist.
Verfügbar in
Deutschland (gesamt)
Bezug
sofort
Referenznummer
50738
Geschosse
2
Zimmer
4
Baujahr
1948
Wohnfläche
ca. 100,00 m²
Stellplätze
1
Online-ID
283FP4Q
Grundstücksfl.
ca. 254,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
ONYX Immobilien-Service
Frau Heike Nietert
Egerlandstraße 26
64839 Münster
Telefon: 06071/3055237
Mobil: 0160/99340682
Telefax: 06071/3055238

Objektbeschreibung

Eine bezahlbare, kleine Doppelhaushälfte, im alten Stadtkern von Münster erwartet hier einen Eigentümer, der keine riesigen Räume und keine hohe Decken möchte sondern ein gemütliches, uriges Zuhause.

Baujahrbedingt sind die Decken max. 2.10 m hoch.

Im Erdgeschoss befinden sich eine Küche (die Einbauküche ist im Kaufpreis enthalten) und ein Wohn- und Esszimmer.

Wegen der Gehbehinderung des Vorbesitzers wurde im Wohnzimmer mittels Trockenbau ein behindertengerechtes Bad errichtet (geschätzt in 2002). Die Schiebetür mit einer Zugangsbreite von ca. 0,96 m öffnet das Badezimmer mit bodengleicher Dusche, diversen Stütz- und Haltesystemen sowie weiteren praktischen Einrichtungen.

Des Weiteren befindet sich im Erdgeschoss befindet sich, über die Küche zugänglich, ein Nebenraum, der als Abstellraum und Waschraum nutzbar ist. Ein integrierter Podest ermöglicht die Nutzung des Raumes über 2 Ebenen - sehr praktisch.

Eine Treppe führt Sie ins Obergeschoss.

Dort finden Sie 3 Räume und 1 Tageslichtbad mit Wanne und Dusche vor.

Die auf dem Foto ersichtlichen Badezimmermöbel verbleiben im Bad und sind im Kaufpreis enthalten.

Die drei Räume sind miteinander verbunden, so dass sie jeweils als Durchgangszimmer fungieren.

Das Zimmer 1 kann sowohl als Schlafz- oder Bürozimmer als auch als Küche genutzt werden. Anschlüsse für eine Einbauküche sind vorhanden.

Zimmer 2 und 3 sind als Elternschlafzimmer und Kinderzimmer planbar.

Der Eingang in Ihre Doppelhaushälfte befindet sich seitlich des Gebäudes. Der Zugang zu diesem Hauseingang führt über einen teils geteerten, teils mit Kopfsteinplaster belegten Weg.
Dieser Weg verlängert sich, vorbei an dem Hauseingang Ihres Doppelhauspartners, bis in den Hinterhof. Dort befinden sich Ihre Garage und Ihr Abstellraum/Geräteraum und die Garage Ihres Doppelhauspartners.

An diese Gebäude schließt sich der Garten an. Dieser wird von beiden Doppelhausbewohnern genutzt.
Augenblicklich ist die Nutzung der jeweiligen Hälften nicht offen sichtbar, kann aber in Abstimmung mit Ihrem direkten Nachbarn erfolgen.

Ausstattung

Der Bodenbelag besteht im Erdgeschoss im Wohnzimmer aus Laminat (Nußbaum) und in der Küche aus PVC (Steinoptik).
Das behindertengerechte Badezimmer hat einen Fliesenboden.

Der Bodenbelag im Obergeschoss besteht in Zimmer 1 (Küchenanschlüsse vorhanden) und Zimmer 3 aus PVC in Nußbaumlaminatoptik und in Zimmer 2 aus Teppichboden.

13 Treppenstufen führen ins Obergeschoss (PVC - Belag).

Der Dachboden ist nicht gedämmt.

Der Fernsehempfang erfolgt über eine Satellitenschüssel.

DSL wird mit bis zu 16 MBit/s angeboten.

Die Aluminiumfenster (Doppelverglasung) und die Alu-Eingangstür stammen voraussichtlich aus dem Jahre 1983.

Außenrollläden sind an den Fenstern vorhanden.

Lage

Die Doppelhaushälfte ist im alten Stadtkern, einer reinen und ruhigen Wohngegend, von Münster gelegen.

Schnell erreichen Sie von hier die Hauptdurchgangsstraße von Münster.
Von hier fahren Sie zügig in den Münsterer Ortsteile Altheim und Breitefeld sowie in die Nachbarstädte Eppertshausen, Babenhausen und Dieburg.
Die Auffahrten zu den Bundesstraße 45 und 26 mit Anbindung nach Darmstadt, Aschaffenburg, Hanau und Frankfurt sind ebenfalls schnell erreicht.

In einen der insgesamt 5 Münsterer Kindergärten oder/und in die weiterführende Schule (Schule auf der Aue) können Sie bzw. Ihr Kind zu Fuß gehen.

Über Münster:
Münster hat zusammen mit dem Stadtteil Altheim ca. 15000 Einwohner, eine volle Infrastruktur und liegt im Landkreis Darmstadt/Dieburg. Der Anschluss an das öffentliche Verkehrsnetz wird durch Bus und Bahn sichergestellt. Die Verkehrsanbindung zu den angrenzenden Städten (Eppertshausen, Dieburg, Babenhausen) kann als sehr gut bezeichnet werden. Mit dem Auto erreicht man in kurzer Zeit die Bundesstraßen in Richtung Darmstadt, Frankfurt, Hanau und Aschaffenburg. Auch über die Bahnhöfe von Münster und Münster-Altheim gelangen Sie bestens nach Frankfurt, Darmstadt, Offenbach, Hanau und Aschaffenburg.
Sportliches und Kulturelles bieten die Kulturhalle, die Gersprenzhalle, das Hallenbad sowie viele Vereine. Das Freizeitgelände im Westen von Münster mit Liegewiesen, Spiel- und Grillplätzen, einem großen Teich, Wanderwegen und Tennisverein lädt zur Freizeitgestaltung ein.
Für die Kleinen bieten insgesamt 6 Kindergärten (inkl. Krippenhaus für Kinder von 1-3 Jahren) Plätze an. Spielplätze sind am Ort ausreichend vorhanden. Eine Grundschule („J.F. Kennedy-Schule“) in Münster, eine Grundschule („Regenbogenschule“) im Stadtteil Altheim sowie eine weiterführende Schule („Schule auf der Aue“) direkt in Münster gewährleisten eine wohnungsnahe schulische Ausbildung. Natürlich bietet Münster auch den größeren Kindern etwas: ein Jugendzentrum, eine Skateboardanlage, Freizeitanlagen sowie diverse Vereine mit einem breiten Spektrum von Angeboten.

Sonstiges

Trotz intensiver Recherchen wurden, auch nicht beim Bauamt, für dieses Objekt keine Bauunterlagen, Bauzeichnungen, Grundrisse usw. gefunden. Die Grundrisse wurde mittels eigenem Aufmaß, ohne Gewähr, erstellt.

Alle objektbezogenen Angaben und Unterlagen stammen vom Verkäufer. Eine Gewähr und Haftung im Hinblick auf Daten, Größe, Güte, Vollständigkeit und Beschaffenheit sowie inhaltliche Richtigkeit kann daher nicht übernommen werden. Das Angebot ist freibleibend. Zwischenverkauf oder Vermietung, Irrtum oder Auslassungen bleiben vorbehalten.

Info zum in Deutschland geltenden Geldwäschegesetz (GWG):
U. a. sind auch Immobilienmakler nach diesem Gesetz verpflichtet, bereits bei Kontaktaufnahme die Identität des Kunden bzw. des wirtschaftlich Berechtigten, für den der Kunde handelt, festzustellen und zu dokumentieren.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass aufgrund dieses Gesetzes vor Durchführung einer Objektbesichtigung entsprechende Dokumente zu Ihrer, bzw. der des wirtschaftlich Berechtigten, Identität notiert, kopiert oder fotografiert werden müssen.
Halten Sie daher bitte vor der Besichtigung entsprechende Ausweisdokumente bereit. Diese sind z. B. ein gültiger amtlicher Personalausweis/Pass und zusätzlich, bei juristischen Personen oder Personengesellschaften, der Auszug aus dem entsprechenden amtlichen Register. Sollten Sie eine Kopie vorlegen, so ist ein Vergleich mit dem Original erforderlich.

Stichpunkte

- EG: Küche inkl. Einbauküche, Wohn- und Esszimmer, behindertengerechtes Bad mit Dusche (nachträglich in Trockenbauweise im Wohnzimmer integriert), Abstellraum mit Waschmaschinenanschluss
- OG: 3 Zimmer; davon 1 Zimmer als Küche geeignet; Bad mit Wanne und Dusche
- Dachboden
- Garage und Abstellraum als Nebengebäude
- halber Gartenanteil als Eigentum
- Heizung über Strom
- Warmwasseraufbereitung mittels Boiler (EG) bzw. Durchlauferhitzer (OG)
- Deckenhöhe 2.00 m bis 2.10 m
- bedarfsorientierter Energieausweis liegt vor
- Baujahr ca. 1948
- Alufenster mit Doppelverglasung
- Rollläden vorhanden

Ausstattung

  • Balkon/Terrasse: Garten
  • Böden: Fliesenboden, Laminat, Linoleum
  • derzeitige Nutzung: frei
  • Energieträger: Elektro
  • Fenster: Aluminiumfenster
  • Küche: Einbauküche
  • Sanitär: Bad mit Dusche, Bad mit Fenster, Bad mit Wanne
  • Sonstiges/Wohnen: Abstellraum, Dachboden, Wasch-Trockenraum
  • Stellplatz: Garage
  • TV: Satellitenanschluss
  • Zustand: renovierungsbedürftig
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
64839 Münster b Dieburg
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot