Mönchengladbach
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Sonstiges 8,9 % Rendite aus freist. Appartement-Hs... (41238 Mönchengladbach)

8,9 % Rendite aus freist. Appartement-Hs. (6 WE) mit 3 + 10 Garagen. INVEST.

Preis: 498.000,00 €

Strassenansicht 
Strassenansicht
Garten
Grundstück
Aussicht aus dem Essbereich
Diele
Küche im EG
Bad im OG
Küche im OG
OG Bodest
Wohnflächenberechnung
Grundriss EG und I OG
Grundriss II OG und DG
Grundriss Keller
Querschnitt
Ansichten
   
   
Käuferprovision
3,57 % inkl. MwSt.
Bezug
sofort oder später
Referenznummer
442
Zimmer
10
Baujahr
1913
Fläche
ca. 348,00 m²
Stellplätze
3
Online-ID
2BCD44J
Grundstücksfl.
ca. 650,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Karla Träger Immobilien
Karla Träger
Hugo-Preuß-Straße 4-6
41236 Mönchengladbach
Telefon: 02166/1288719

Preise

Soll-Mieteinnahmen pro Jahr: EUR 58920.00

Lage

TOP! ÖPNV ca. 150 m. Kindergärten/Grundschule/Hauptschule: Ca. 500 m. Bäcker/Fleischer ca. 1.000 m und in nächster Nähe, d.h. Gymnasium: Ca. 1.200 m. Aldi & Co ca. 2.000 m. Grüngürtel für Spaziergänge/Joggen für 2 - und 4-Beiner ca. 1.000 m entfernt: Schloss RHEYDT (Kulturdenkmal, ca. 2 km entfernt u.a. mit alljährlich großem Musikfestival).

Ausstattung

freibleibend: Wir fungieren als Tippgeber. ** KP inkl. ca. 946 m² Grundstück gemäß WEG/Villa/3 PKW-Stellplätze: € 498.000,--. Monatl. Rate bei Vollfinanzierung mit 2,0 % Tilgung: € 1.577,--. Monatlicher Überschuss (mehr Gehalt/Rente) = € 3.333,--. Der Finanzierungsberechnung liegen folgende Annahmen zu Grunde: Verzinsung mit einem Orientierungszinssatz von 1,80 % nominal. Anfänglicher effektiver Jahreszins 1,88 %. Zinsfestschreibung 10 Jahre (aktuell). In Tagesabhängigkeit zusätzliche Sonderkontingente. Unsere Empfehlung als Tippgeber: Für die persönliche individuelle Finanzierung (Wertsicherung) mit Objektreservierung über All-Finanz-Büro LORENZ, hier Frau Daniela Etzbach (Bankkauffrau): Tel.: 02166 - 99 88 80. ACHTUNG: Haus-Besichtigungstermin nur über 02166-1288719.

Objekt

Ein Gebäudekomplex der von Außen tief stapelt , d.h. einfach aussieht,
dafür aber von INNEN voll überzeugt. Diese exklusive freistehende Villa (zurzeit steuerlich noch als
2-Fam.-Hs. geführt) ist aber nach bauseitiger Stellung eines Nutzungsänderungs-Antrags mit modifiziertem Umbau, ein richtig schickes wie teilmöbliertes Mehrfam.-Hs. mit 6 Wohneinheiten. Bereits jetzt ein Haus mit komplett neuem wie modernen Innenleben. Von Außen (Forderfront) im klassischen Stil. Ein Haus in Vollausstattung und so ganz ohne Renovierungs- bzw. Sanierungsstau. Ein echtes Domizil für Liebhaber von hohen Decken und für antike Möbel. Eventuell auch im Verbund mit Arbeiten unter einem DACH. Apropos DACH. Dieses wurde 1997 neu eingedeckt und wärmegedämmt. Extravagante Villa und dann mit hochwertiger Ausstattung in bester Ostviertellage von MG nebst unverbaubarem Panorama-Weitblick. Täglich ab 7.00 Uhr und ab 14.00 Uhr die Sonne im Wohn- und Küchenbereich mit Wintergarten. Bei guter Wetterlage, läßt sich dieser zum überdachten Freisitz nach Süd-/West-Nord, öffnen. In diesem zusätzlich beheizten Wintergarten, mit 22 m² Wfl. erleben Sie ohne Fremdeinsicht, alle 4 Jahreszeiten emotional, sofern Sie diesen nicht zum Gewächs-haus (Orangerie) machen. Sie erhalten eine großbürgerliche Villa und bei Bedarf drei selbstständige Wohn-einheiten. Ab 14.00 Uhr volle Sonne auf den Terrassen, u.a. ausgestattet mit elektrisch betriebenen Sonnen-Markisen. Die DACH- und FENSTER Flächen haben NANO-Beschichtung, d.h. das sonst übliche putzen der Glasflächen entfällt, weites gehend. Der Clou ist, dass alles vollautomatisch geregelt wird, d.h. bei starkem Wind oder Regen zieht sich die Sonnenmarkise automatisch zurück, um dann bei Sonne wieder auszu-fahren. Im 2.OG wurde eine große Dachterrasse mit Panoramablick über die Skyline von MG eingebaut. Reinkommen und zuhause sein. Viel Charme und Gemütlichkeit sind weitere Pluspunkte/ Attribute. Eine zeitlose Stilikone ohne Denkmalschutz zum Wohlfühlen.

Der Wintergarten, ausgestattet mit einer voll automatischen Beschattungsanlage (nebst Sturm- und Sonnensensoren wie vorge-schildert) hat Terrassen-Anschluss und ist so angelegt, dass bei lauen Sommerabenden und Beisammen sitzen zum Grillen unter freiem Himmel, kurze Wege zur Küche garantiert sind. Küche/Gäste-WC/ Verbindungsflur haben Fussbodenheizung. Fussboden-Heizung für Wohn- und Esszimmer (offener Kamin) nebst Bibliothek möglich, da die Installationen hierfür verlegt wurden. Die Fussböden von Wohn-Esszimmer und Bibliothek, haben Echtholparkett.

HIER spricht man auch nicht mehr von Zimmern, sondern von Räumen, die in Aufteilung und Ausstrahlung, u.a. mit Tageslicht durchflutet, ihres Gleichen suchen.

Verkaufsgrund: Die Villa wird zurzeit von 2 Personen mit Hund bewohnt. Parterre: LH = 3.07 m/1. OG:
LH = 3,07 m/2. OG mit Drempel Kniestock von 1,45 m: LH = 2,70 m/ Spitzboden (Atelier im Rohbau = 34 m²) bis Firstbalken: LH = 2,68 m. Vollkeller: LH = 2.0 m mit 100 m² Nutzfl.) mit ebenerdigem straßenseitigem Aus- und Zugang für Fahrräder. Entsorgung von Hausrat (Müll) nebst rückwärtigem Aus- und Zugang zum Innenhof/Garten. Im Keller/Unterschoss, großer Wellnessbereich (19 m²) mit Whirpool/Infrarot-Wärmekabine/Dusche/WC. Gas-Zentral-Heizung der Marke Bruderus, G 234 X, 38 kW, Baujahr 1998 inkl. Warmwasser-Aufbereitung, aus 2010. Energieausweis: V, 194 kWh, Gas, Bj. 1998, F.

Kommunikation: Kabel-TV, Telefon, W-Lan in fast allen Räumen. Telefonanlage mit 9-Nebenstellen, Gegensprechanlage über Telefon für die Haustür. Die komplette Elektrik wurde ab 1998 erneuert, u.a. Lampenschaltung über BUS (Busch-Jäger). Leitungssystem (Trink- und Abwasser-Leitungen in 2010 erneuert. Rundum Putzfassade teilweise mit Dämmputz aus 1992. Im Jahr 2000 wurde der gesamte Kellerbereich trocken gelegt. Um die Villa in ihrem prägendem wie charakterischen Erscheinungsbild
nicht zu zerstören, wurden Stilelemente erhalten bzw. neu nachgebildet. Dies gilt vor allem für die Fensterbereiche mit Sprossenvorsatz nebst Isoverglasungen in 2- und 3-fach Verglasung, teilweise
in Holz- und Kunststoffrahmen, teilweise mit elektrisch betriebenen Rollläden.

Parterre: Großer Empfangsbereich (Diele). Hier ist der Fussboden mit Marmorplatten belegt. Anlässlich einer gemeinsamen Haus-Begehung übergeben wir Ihnen 7 DIN A 4 Blätter mit Detail Beschreibungen.
Der Grundstückseingang (Zufahrt) wird durch ein elektrisches betriebenes Tor gesichert. Nachbarschaft
ist vorhanden, jedoch in wohltuendem Abstand.

HAUSKOSTEN: Grundbesitzabgaben (Abfallgebühren/Grundsteuer B/Straßenreinigung) = € 778,32/Jahr. Dieser Betrag wird in 4 gleichen Beträgen von € 194,58 jeweils zum 15.02./15.05./15.08/15.11. eines jeden Jahren fällig und zahlbar. Wohn-Gebäde-Feuerversicherung (LVM) Nachtrag vom 05.03.2014: € 616,98/ Jahr. Die Hauskosten werden auf die zukünftigen Mieter umgelegt. HINWEIS: Auskunft aus dem Bau-lastenverzeichnis: Das Flurstück 213 (seitliche Grundstückszufahrt zum Innenhof/Garagen), ist belastet, d.h. falls linksseitig auf dem freien Grundstück (Flurstück 212) gebaut werden sollte, darf der Baukörper bis zu einer Tiefe von 15 m, ab Straßenbegrenzungslinie, gebaut werden. HINWEISE: 3-PKW-Stellplätze, davon einer überdacht, gehören zur Villa, sowie 3 Garagen (Baujahr 1994) mit elektrisch funkbetriebenen Garagen-toren. HINWEIS: Weitere Fotos und Wohngrundrisse siehe Homepage.

Typ/Stil: Freist. Villa (Jugendstil) in 2-geschossiger Bauweise und straßenseitiger Großgaube plus teil ausgebautem Atelierdach (Spitzboden = 45 m²), die in der angegebenen Wohnflächenberechnung nicht enthalten sind und bei weiterem Wohnbedarf fertig gestellt werden kann.

Sonstiges

Baujahr: 1913
Energiekennwert: 194 kWh kWh/(m²*a)
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Heizungsart: Zentralheizung
Energieeffizienzklasse: F

Alle OBJEKTDATEN und AUSSAGEN nach Angaben vom Eigentümer. Für Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen wir keine Gewähr und Haftung. Dies gilt auch für die von uns dargestellten Zahlen und Prognosen. Irrtum, Änderungen und Zwischenverkauf bleiben stets vorbehalten. Zu einer steuerlichen Beratung sind wir nicht berechtigt.

Stichworte

Nutzfläche: 191,00 m², Wohnfläche: 348,00 m²

Ausstattung

  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Stellplatz: Stellplatz
  • Zustand: Altbau (bis 1945)
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
41238 Mönchengladbach
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot