Markt Erlbach
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Einfamilienhaus Ehemaliges landwirtschaftliches Anwesen... (91459 Markt Erlbach)

Ehemaliges landwirtschaftliches Anwesen mit ca. 33.000 Grund! Wohnhaus, Scheune u.v.m.

Preis: 360.000,00 €(Verhandlungsbasis)

Anwesen von der Straße aus 
Anwesen von der Straße aus
Anwesen von der Straßenseite
Terrasse und Zugang zum Bach
Zufahrt zum Anwesen
Zufahrt
Terrasse
Hauseingang
Küche
Blick in die Küche
Kaminofen im Wohnbereich
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Bad im Erdgeschoss
Bad im Erdgeschoss
Bad im Erdgeschoss
Bad im Erdgeschoss
WC Erdgeschoss
Blick vom Flur in das Wohnzimmer
Holztreppe
Flur Obergeschoss
Zimmer Obergeschoss
Zimmer Obergeschoss
Bad Obergeschoss
Sicherungskasten
Südansicht Haus
Südansicht Haus
Hundehaus
Hundehaus
Energieausweis Seite 2
Koppel mit Unterstand
Koppel ca. 21.0000 m² mit Unterstand
Kaoppel ca. 21.000 m²
Koppel ca. 21.000 m² mit Unterstand
Weidefläche mit ca. 1.600 m²
Weidefläche mit ca. 1.600 m²
Weidefläche ca. 8.700 m²
Lageplan Koppel und Weideflächen
   
   
Käuferprovision
4,76 % aus notariellem Kaufpreis (inkl. 19% MwSt.)
Verfügbar in
Deutschland (gesamt)
Bezug
nach Vereinbarung
Geschosse
2
Zimmer
5
Baujahr
1900
Wohnfläche
ca. 140,00 m²
Stellplätze
2
Online-ID
287P24W
Grundstücksfl.
ca. 33.000,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Wunschel Immobilien GmbH
Frau Gabriele E. Wunschel
Kutzerstr. 44
90765 Fürth
Telefon: 0911/776656
Mobil: 0160 / 58 10 202
Telefax: 0911/776657

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht für Verbraucher
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Wunschel Immobilien GmbH,
Kutzerstr. 44, 90765 Fürth, Tel.: 0911 / 77 66 56, Fax: 0911 / 77 66 57,
info@wunschel-immobilien.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistung entspricht.
Hinweis zum vorzeitigen Erlöschen des Widerrufsrechts
Ihr Widerrufsrecht erlischt bei einem Vertrag zur Erbringung von Dienstleistungen vorzeitig, wenn wir die Dienstleistung vollständig erbracht haben und mit der Ausführung der Dienstleistung erst begonnen haben, nachdem Sie dazu Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlieren.

Objektbeschreibung

Das ehemalige landwirtschaftliche Anwesen befindet sich im Ortskern von Kotzenaurach der Gemeinde Markt Erlbach. Das Wohngebäude mit ca. 140 m² Wohnfläche ist nicht unterkellert und steht auf 1.379 m² großem Grund, ebenso eine Scheune, zwei Garagen und Nebengebäude. Eine ca. 21.000 m² große eingezäunte Koppel mit Unterstand, zwei Weidewiesen mit ca. 8.700 m² und ca. 1.600 m² befinden sich in Laufnähe.

Betreten Sie durch die Eingangstüre das ca. 1900 gebaute Wohnhaus stehen Sie in einem gefliesten Flur von dem aus Sie alle Zimmer im Erdgeschoss erreichen können. Linker Hand führt eine Holztreppe mit Holzgeländer in den ersten Stock. Gleich rechter Hand betreten Sie die Küche mit gefliestem cottofarbenen Boden, drei Fenstern, einer Einbauküche (die Einbauküche verbleibt im Haus) und Platz für eine Eckbank mit Tisch. Direkt vis a vis von der Hauseingangstüre, oder von der Küche aus betreten Sie den Wohnbereich. Hier wurden OSB-Platten ohne Oberbelag verlegt. Im Wohnbereich wurde ein Kaminofen ca. 2012 eingebaut. Der Kaminofen ist mit Wärmetauscher ausgestattet und dient zur Unterstützung der Ölzentralheizung. In diesem Raum wurden die Heizkörper abgebaut, können aber jederzeit wieder montiert werden. Vom Wohnbereich aus kommt man über eine Fenstertüre in den Garten und den angelegten Terrassenbereich der direkt an der Aurach liegt. Im Garten befindet sich ein kleiner Teich, ein erst vor 2 Jahren gebautes „Holzgebäude“ mit Strom und Heizung, das als Hundepension genutzt wurde.

Zurück ins Haus wieder in den Flur gelangen Sie über eine Türe links neben der „Wohnraumtüre“ in einen kleinen Vorraum von dem aus Sie das Bad, das WC und den Heizungsraum betreten können. Diese drei Räume waren in früheren Zeiten „Kuhstall“. Das EG-Bad und das separate WC im Erdgeschoss wurden 1984 erneuert. Sie wurden neu gefliest und die Sanitärgegenstände erneuert. Die Warmwasserleitungen wurden mit dem Einbau der Zentralheizung verlegt.

Über die Holztreppe gelangen Sie in das erste Obergeschoss. Hier befinden sich vier ziemlich gleichgroße Zimmer die als Schlafzimmer, Kinderzimmer oder Arbeitszimmer genutzt werden können. In einem Zimmer ist Teppichboden und in den restlichen drei Zimmern ist neuer Laminatboden (Sandeicheoptik) verlegt. Des Weiteren befindet sich in diesem Geschoss ein Abstellraum, der auch als Ankleide genutzt werden kann mit direktem Zugang zum ursprünglichen Bad. Im Bad sind eine Badewanne, eine Toilette und ein Waschmaschinenanschluss. Das Bad ist halbhoch gefliest und älterem Datum. Der Bodenbelag im Abstellraum/Ankleide ist ein älterer PVC-Boden und die Stromkabel wurden auch noch nicht erneuert.

Von diesem Geschoss aus kommen Sie über eine weitere Holztreppe, die vom Obergeschossflur durch eine Türe abgetrennt ist auf den Dachboden. Gleich linker Hand nach der Treppe ist ein ausgebautes Dachgeschosszimmer. Es wurde mit Mineralwolle und mit Rigipsplatten gedämmt und. abgetrennt. Es wurde mit einem Heizkörper, Isolierglasfenster und Strom ausgestattet. Der restliche Dachboden ist mit Brettern versehen. Vom Dachboden aus kommt man über eine Treppe auf den Spitzboden.

Lagebeschreibung

Das Anwesen befindet sich in der Gemeinde Markt Erlbach im Ortsteil Kotzenaurach. Kotzenaurach liegt ca. 5 km von Markt Erlbach, ca. 8 km von Neustadt a.d. Aisch und ca. 14 km von Langenzenn entfernt. Markt Erlbach ist verkehrstechnisch gut erschlossen. Mit der Regionalbahn (Zenngrundbahn) erreichen Sie in kürzester Fahrzeit Fürth und Nürnberg. Alle für den täglichen Bedarf notwendigen Geschäfte, Ärzte und Kindergarten finden Sie in Markt Erlbach. Der Schulbus bringt die Kinder in die Grund-/Mittel- und Hauptschule nach Markt Erlbach. Weiterführende Schulen wie Realschule und Gymnasium sind in Neustadt a. d. Aisch.

Ausstattung

- Wohnhaus / Massivbauweise nicht unterkellert mit Satteldach
- Wohnhausanbau ca. 1950
- Dacherneuerung 2000
- Öl-Zentralheizung von 1996
- Pufferspeicher von 2006 zur Unterstützung der Heizung / hatte Haarriss – wurde geklebt (ist dicht)
- Kaminofen mit Wärmetauscher zur Heizungsunterstützung von 2012
- Sonnenkollektoren in die Fassade des Giebels 2013 eingebaut (mit Wasser)
- Dämmung der Fassade 2013 mit 12 cm Mineralwolle (Wärmeleitzahl 35), Unterspannbahn, 2,5 cm Hinterlüftung und Vinytherm-Platten als Fassadenverkleidung
- Holzisolierglasfenster (Meranti), 2-fach verglast, 1996-2001 erneuert
- Holzdecken im Obergeschoss
- Tageslichtbad im EG 1984 erneuert
- Tageslichtbad im OG älteren Datums
- WC im EG 1984 erneuert
- Laminatböden im OG von 2015
- Teppichboden im OG 2010
- Fliesenboden in den Bädern, Fluren, Küche und separatem WC
- restlichen Flächen mit Laminat- oder PVC-Boden, Teppich, OSB-Platten
- Kläranlage 2013 komplett erneuert
- Sicherungskasten von 2015
- Elektroleitungen im Obergeschoss 1999 erneuert, außer Abstellraum und OG-Bad, im Bad wurde nur Waschmaschinenanschluss (Steckdose mit Leitung) erneuert
- Leitungen im Flur (Erdgeschoss) und Herdanschluss in Küche wurden ebenfalls 1999 erneuert.
- Elektroleitungen und Wasserleitungen in der Küche wurden 1996 erneuert
- Die Decken und Böden im Obergeschoss (außer Bad und Abstellraum) wurden mit Mineralwolle gedämmt
- 1 Zimmer im Dachboden wurde 2005 abgeteilt, mit Mineralwolle und Rigipsplatten gedämmt bzw. ausgebaut, Heizung und Strom versehen.
- Restlicher Dachboden nicht ausgebaut
- Satellit
- Internet DSL 2000 / Internetausbau von der Gemeinde läuft
- Terrasse mit Natursteinbruch belegt
- Garagendach 2015 erneuert

Besichtigungstermine

Bitte bedenken Sie, dass auch die beste Beschreibung einen Besichtigungstermin nicht ersetzen kann.

Auf ausdrücklichen Wunsch des Verkäufers werden Besichtigungen nur über unser Haus vorgenommen. Wir laden Sie gerne zu einer Besichtigung ein! Überzeugen Sie sich selbst! Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder E-Mail. Gerne vereinbaren wir einen individuellen Besichtigungstermin mit Ihnen.

Sonstiges

Wir versichern, vom Eigentümer oder einem berechtigten Dritten beauftragt zu sein, das angebotene Objekt zu den in der Objektbeschreibung genannten Bedingungen anzubieten. Alle Angaben zum Objekt basieren auf den uns erteilten Informationen, daher können wir für die Richtigkeit der Angaben keinerlei Haftung übernehmen, sind jedoch bemüht, richtige und vollständige Angaben zu erhalten.

Ausstattung

  • Balkon/Terrasse: Garten, Terrasse
  • Böden: Fliesenboden, Laminat, Teppichboden
  • derzeitige Nutzung: frei werdend
  • Energieträger: Öl
  • Fenster: Holzfenster
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Keller: nicht unterkellert
  • Kommunikation: DSL-Anschluss, ISDN-Anschluss
  • Küche: Einbauküche
  • Sanitär: Bad mit Dusche, Bad mit Fenster, Bad mit Wanne, Bad/WC getrennt
  • Sonstiges/Wohnen: Abstellraum, Dach ausbaufähig, Dachboden
  • Stellplatz: Garage
  • TV: Satellitenanschluss
  • Zustand: teilsaniert
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
91459 Markt Erlbach
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot