Manderscheid (Landkreis Bernkastel-Wittlich)
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Reihenendhaus Manderscheid: Großes EFH in ruhiger Lage... (54531 Manderscheid)

Manderscheid: Großes EFH in ruhiger Lage mit Garten & Garage - auch als kleine Pension nutzbar

Preis: 95.000,00 €

Bild 1 
Bild 1
Eingangssituation
Großer Wohnraum
Gemütliche Küche
Esszimmer neben der Küche
Schlafzimmer im Altbau
Kinderzimmer im Altbau
Zimmer der Pension
Zimmer mit Dusche
Weiteres Zimmer der Pension
Bad im Altbau - 2014 saniert
Erdgeschoss
Obergeschoss
Kellergeschoss
Mikro-Ansicht
Makro-Ansicht
Duschbad in der Pension
Garage mit Werkstatt
Rückansicht des Anwesens
Garten hinter dem Haus
Lage nahe der Burgen
   
   
Käuferprovision
3570,00 EUR inkl. MwSt. inkl. MwSt.
Referenznummer
5557
Zimmer
8
Baujahr
1938
Wohnfläche
ca. 164,00 m²
Online-ID
2BLTR43
Grundstücksfl.
ca. 279,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
MARVIN JESKE Immobilien
Herrn Jens Wagenknecht
Neustraße 16
54516 Wittlich
Telefon: +49(6571) 1499139

Lage

Dieses Anwesen liegt am Ortsrand Manderscheids in einer wenig befahrenen Straße. Der Fußweg zu den beiden Burgen beginnt nur ca. 200 Meter von dem Haus entfernt. Der wunderschöne, naturnahe Ort bietet nicht nur ideale Erholungsmöglichkeiten, sondern auch jede Menge Freizeitaktivitäten, wie z. B. eine Fahrradtour an die bezaubernden Eifeler Maare oder ein Besuch im Manderscheider Vulkanmuseum. Verlockend ist ebenfalls eine Wanderung auf die Ruinen Oberburg und Niederburg, welche die Touristen ins Mittelalter zurückschweifen lassen. Wer jedoch Lust auf einen gemütlichen Stadtbummel hat, der befindet sich in ca. 20 Minuten Autofahrt in den Städten Wittlich oder Daun. Beide Städte bieten zahlreiche Einkaufs- und Freizeitgestaltungsmöglichkeiten. Den nächsten allgemein Mediziner treffen Sie bereits in Manderscheid an. Fachärzte und Krankenhäuser sind in Daun und Wittlich vorhanden.

Ausstattung

Beheizt wird der Altbau zentral mit einem Holzofen aus der Küche. Der Wasserspeicher für die Anlage befindet sich in dem Kriechkellerraum. Die Zimmer der ehemaligen Pension sind mit Nachtspeicherheizkörpern ausgestattet. Teilweise sind diese aus dem Ausbau der 70er Jahre und teilweise aus den 80ern. Die Elektrik und die Wasserleitungen des Hauses sind aus den 70er Jahren. Der Hauswasseranschluss im Keller wurde im Juli 2015 durch die Wasserwerke erneuert. Alle Fenster sind doppelt verglaste Kunststoff Fenster. Die ältesten Fenster des Hauses sind aus dem Jahr 1986 - das neuste Fenster stammt aus 2009. Das Dach ist mit Trapezblechen eindeckt und zwischen den Dachsparren gedämmt. Die Decke im Altbau ist eine Holzbalkendecke - in der ehemaligen Pension sind massive Stahlbetondecken eingezogen worden.

Objekt

Highlights:

- Aufgrund des Leerstandes kurzfristig zu beziehen
- Großzügiges Objekt für unter 100.000 Euro
- Ruhige Ortsrandlage an wenig befahrener Straße
- Verschiedenste Nutzungskonzepte möglich
- Schöner Garten hinter dem Haus
- Garage mit Werkstatt
- Fördermittel der VG Wittlich-Land können, zur Sanierung des Anwesens, beantragt werden

Zum Verkauf angeboten wird dieses, im Jahr 1938 massiv errichtete, Anwesen in der Stadt Manderscheid. Anfang der 70er Jahre wurde das Objekt zu einer kleinen Pension umgebaut und umfassend saniert. Bei den letzten Renovierungen wurden in den 80er Jahren teilweise neue Elektroheizkörper und zuletzt im Jahre 2009 neue Fenster eingebaut.

Hervorragend bietet sich diese Immobilie, aufgrund der vielen Schlafzimmer, für größere Familien oder zur Nutzung als Mehrgenerationenhaus an. Selbstverständlich lässt sich auch, bei Eigennutzung des Altbaus, die Pension mit den Fremdenzimmern weiter betreiben.

In dem Altbau erwartet Sie im Erdgeschoss ein großzügiger Wohnraum. Dieser kann, bei der Nutzung als Pension, auch als Gemeinschafts- oder Speiseraum genutzt werden. An die gemütliche Küche ist ein Esszimmer angeschlossen. Dieses Esszimmer kann, bei Betreibung der Pension, als Wohnzimmer genutzt werden. Im Obergeschoss des Altbaus befinden sich zwei Schlafzimmer, die jeweils über einen Waschtisch verfügen. Das Tageslichtbad mit Dusche wurde im Jahr 2014 komplett saniert und befindet sich in einem neuwertigen Zustand. Über das Treppenhaus des Altbaus gelangen Sie auf den Dachboden. Dieser wird zum größten Teil als Speicher genutzt. Am Ende des Dachbodens ist ein Zimmer ausgebaut. Die Dachfläche ist zwischen den Sparren gedämmt.

Über ein Durchgangszimmer, mit einer separater Toilette, gelangen Sie zum einen in den Garten hinter dem Haus und zum anderen in das Treppenhaus zu den Zimmern der ehemaligen Pension. Der Garten bietet, neben der Rasenfläche zum Entspannen oder grillen, auch Platz für einen kleinen Nutzgarten.

Im Obergeschoss des, in den 70er Jahren ausgebauten, Trakts, liegen die vier Schlafzimmer der ehemaligen Pension. Drei dieser Zimmer sind mit einem Waschtisch und eines mit einer Dusche und einem Waschtisch ausgestattet. Die Terrasse, zur straßenabgewandten Seite des Hauses, erreichen Sie über den Flur dieser Etage. Für die Gäste der drei Zimmer ohne Dusche steht ein Tageslichtbad mit Dusche und eine separate Toilette am Ende des Flures zur Verfügung.

Über eine Tür im Garten gelangen Sie in einen Lager- und Abstellraum für z. B. den Rasenmäher oder Ihre Gartenmöbel. Ebenfalls aus dem Garten ist die Garage mit Werkstatt zu erreichen. Das Tor der Garage öffnet elektrisch und gewährt so einen bequemen Einfahrt.

In einem Kellerraum haben Sie die Möglichkeit Lebensmittel oder ähnliches zu lagern. In der Waschküche findet Ihre Waschmaschine und der Trockner ausreichend Platz. Unter dem Altbau liegt ein Kriechkellerraum in dem sich ein Teil der Heizungsanlage befindet.

Überzeugen Sie sich selbst, bei einer Besichtigung, von der einzigartigen Lage, dem Potential und den Möglichkeiten dieses Anwesens. Alle Angaben beruhen auf Informationen der Verkäufer und wurden mit größter Sorgfalt recherchiert und verarbeitet. MARVIN JESKE Immobilien übernimmt keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit dieser.

Sonstiges

Die Verbandsgemeinde Wittlich-Land fördert mit dem Programm Leben.Liebe.Dorf die Sanierung von Altbauten innerhalb der Verbandsgemeinde. Nähere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite der VG Wittlich Land: www.vg-wittlich-land.de in der Rubrik Wirtschaft und Standortfaktoren - Dorfentwicklung.

Gesetzliche Pflichtangaben zur EnEV 2014:
- Objektbaujahr: 1938
- Baujahr der Anlagentechnik: 2012
- Wesentlicher Energieträger: Strom
- Energieausweistyp: Bedarfsausweis
- Energieverbrauchskennwert: 249,8 kWh/(m²*a)

Stichworte

Nutzfläche: 30,00 m², Gesamtfläche: 194,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 6, Anzahl der Badezimmer: 2, Bundesland: Rheinland-Pfalz, Lage im Ort

Ausstattung

  • Energieträger: Elektro
  • Heizungsart: Etagenheizung, offener Kamin
  • Keller: teilweise unterkellert
  • Sanitär: Bad mit Dusche, Bad mit Fenster
  • Stellplatz: Garage
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
54531 Manderscheid
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot