Lübberstorf
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Einfamilienhaus *Exklusiv* Resthof mit saniertem... (23992 Lübberstorf)

*Exklusiv* Resthof mit saniertem Gutshaus in Alleinlage

Preis: 1.790.000,00 €

Ensemble Gutshaus u ehem Stallgebude 
Ensemble Gutshaus u ehem Stallgebude
Frontansicht des ehemaligen Gutshauses
Rcdkfront des sanierten Gutshauses
Rondell mit Fachwerkscheune
Der Blick aus dem OG des Gutshauses
Eingangsdiele im Gutshaus
Esszimmer mit zweiseitig nutzbarem Kamin
Blick ins herrliche Wohnzimmer
Grundriss EG
Leistungsgarantie
Maklervergleich
   
   
Käuferprovision
5.95 % inkl. MwSt.
Referenznummer
SH2776
Wohnfläche
ca. 457,00 m²
Online-ID
2BN3H4C
Grundstücksfl.
ca. 50.066,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
FBR Maklerkontor
Herr Ingolf Bräuer
Lübecker Str. 134
19059 Schwerin
Telefon: 0049 385 34300642
Telefax: 0049 385 5811122

Lage

Die Liegenschaft befindet sich im nordöstlichen Bereich des LK Nordwestmecklenburg und weist eine absolut ruhige und ungestörte Alleinlage am Rande eines kleineren Dorfes auf. Die umgebende, teilweise hüglige Landschaft ist geprägt von Wiesen-, Acker- und Waldflächen.

Dabei ist der Standort des Objektes nur ca. vier Kilometer von der Stadt Neukloster entfernt gelegen und mit dem PKW / Fahrzeug bequem in sechs Minuten zu erreichen. In Neukloster ist jegliche Infrastruktur vorhanden, welche für das tägliche Leben erforderlich ist. Bereits am Ortseingang der Stadt befindet sich der Neuklostersee (Größe ca. 2,7 qkm) mit seinem Badestrand. Übrigens führt um den See auch ein sehr schöner Wanderweg.

Eine weitere und sehr umfängliche Infrastruktur ist in der Hansestadt Wismar vorhanden. Das Zentrum Wismars erreichen Sie in ca. 25 Autominuten unter Nutzung der Ostseeautobahn A 20. Die Fahrstrecke zur Auffahrt der genannten BAB beträgt nur knapp
sieben Kilometer.
Dadurch sind auch die Städte Lübeck und Rostock zügig erreichbar. So beträgt die Fahrzeit in die Rostocker Innenstadt nur ca. 30 Minuten.

Nicht zuletzt ist auf die relativ nahe Lage der Liegenschaft zur Ostsee zu verweisen. So ist zum Beispiel Kirchdorf - Ostseebad Insel Poel - in ca. 25 Minuten erreichbar.

Objekt

Wer dort war, den herrlichen Hof mit seinem schmucken Wohngebäude, seinen Nebengebäuden und der umgebenden Idylle gesehen hat, der möchte dort nicht wieder weg! So oder ähnlich würden es wohl Poeten beschreiben. Und sie hätten Recht!

Bei dieser einzigartigen Liegenschaft handelt es sich um ein einmaliges, äußerst attraktives ländliches Anwesen, mit einem stilgerecht und hochwertig sanierten ehemaligen Gutshaus.
Das heutige Wohngebäude beinhaltet eine Wohnfläche von gesamt ca. 457 Quadratmetern inklusive eines besonderen Flairs, hohen Ausstattungsgrades sowie einem zeitgemäßen, modernen Wohnkomfort.
Auf Grund des Wohnflächenangebotes sowie der gegebenen Möglichkeiten der Aufteilung können hier auch bequem zwei Familien ein äußerst charaktervolles zu Hause finden.

Zwei weitere, größere Nebengebäude mit Reetbedachung, befinden sich leicht vorgelagert, links und rechts des Gutshauses. Dabei handelt es sich um das ebenfalls bereits sanierte ehemalige Stallgebäude (Sanierung 2004) , welches heute die moderne Heizungsanlage sowie weitere Nebenräume / Abstellflächen beherbergt. Ein Teil dieses Gebäudes könnte auch zu einer Doppelgarage aus- bzw. umgebaut werden.

Beim zweiten Gebäude handelt es sich um die ehemalige, voluminöse Scheune in Fachwerkbauweise mit einer Grundfläche von ca. 180 qm. Auch die Scheune bietet eine Vielzahl von Nutzungsmöglichkeiten, angefangen bei einer Tierhaltung bis hin zum Um- und Ausbau für eine weitere ganz oder teilweise Wohnnutzung oder zu Räumlichkeiten für Hobby und Freizeit. Der Phantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt.

Das Areal des Anwesens umfasst eine Größe von knapp über fünf Hektar inklusive einem Vorkaufsrecht für weitere ca. 33 Hektar umgebender Flächen.

Hier können Sie Ihren Traum vom Wohnen und Leben in idyllischer, ruhiger Lage verwirklichen!
Im Rahmen eines gemeinsamen Besichtigungstermins stellen wir Ihnen dieses besondere und einmalige Anwesen gern näher vor. Wir freuen uns bereits auf Ihr Interesse.
Die elektrische Eingangspforte mit Fernsteuerung an der Grundstücksgrenze gibt die Zuwegung zum Areal frei. Die geteerte Straße führt zum bebauten Hofbereich, wo sich das oben genannte Gebäudeensemble befindet.

Schon beim Betreten der herrlichen Diele des ehemaligen Gutshauses verspürt der Besucher eine sehr angenehme, wohlige Atmosphäre, welche sich im gesamten Haus fortsetzt. Dafür sorgen u.a. auch die verwendeten Fußbodenbeläge in Form von edlen Fliesen und Echtholzdielen. Auch die größtenteils verglasten Zimmertüren im Erdgeschoss fallen dem Betrachter sofort ins Auge und fügen sich harmonisch in die absolut gelungene Gesamtgestaltung des Wohnhauses ein.
Alle Zimmer des herrschaftlichen Gebäudes wirken hell und freundlich.

Im Erdgeschoss bilden zum Beispiel die Küche, das angrenzende Esszimmer und das wiederum angrenzende Wohnzimmer eine sehr attraktives, zusammengehöriges Raumensemble.
Eine der weiteren Besonderheiten bildet hier der Kamin, welcher in der Wand zwischen Esszimmer und Wohnzimmer integriert wurde. So kann das lodernde Feuer im Brennraum des Kamins von beiden Zimmern aus genossen werden.

Die Küche mit einer Größe von fast 22 qm bietet natürlich auch die Möglichkeit, diese als Essküche zu nutzen. Eine geräumige Speisekammer schließt sich an die Küche und stellt ausreichend Abstell- und Lagerfläche zur Verfügung.

Auf der anderen Seite im EG befinden sich weitere Zimmer, wie zum Beispiel das großzügige Gästezimmer mit einem direkt angrenzendem Bad.

Eine ansprechende Holztreppe führt von der Diele des EG ins Obergeschoss. Auch auf dieser Wohnebene nimmt die Diele eine zentrale Position ein. Von dieser Diele aus sind die vorhandenen vier Zimmer sowie das Duschbad zugänglich.
Das Obergeschoss ist auch durch eine separate Treppe vom Seiteneingang des Hauses erreichbar.

Im großen, multifunktionalen Zimmer des OG befindet sich der Treppenaufgang zum ausgebauten Dachgeschoss mit seinem Studiozimmer sowie dem Schlafzimmer mit integriertem Bad.

Das Gutshaus wurde erstmals in den 90er Jahren modernisiert und saniert. Mit dem Eigentümerwechsel im Herbst 2013 wurde nochmals eine umfassende Modernisierung / Sanierung in Gang gesetzt und über den Zeitraum von ca. zwei Jahren durchgeführt, welche alle Bereiche / Gewerke beinhaltete.
Bei den vollzogenen baulichen Maßnahmen kamen ausschließlich nur qualitativ hochwertige
Bauelemente und Baustoffe zum Einsatz. Dies erschließt sich dem Betrachter jedoch von selbst.
Diese Aussage betrifft natürlich auch die installierten technischen Geräte.

So erhielt das Wohnhaus eine sehr moderne Pelletheizung, welche mit ihren Pufferspeichern Platz im ehemaligen Stallgebäude gefunden hat. Der Verbrauch dieser Anlage liegt im Jahr bei ca. fünf Tonnen Holzpellets. Dies entspricht einem Heizkostenbetrag von ca. 1.200 Euro/Jahr und das bei einer Wohnfläche von ca. 450 qm!!

Garantien für installierte technische Geräte und ausgeführte Arbeitsleistungen gehen selbstverständlich auf den Erwerber über.

Die Abwasserentsorgung erfolgt mittels einer ebenfalls modernen vollbiologischen Kläranlage. Alle weiteren modernen Versorgungsmedien inklusive Internetanschluss liegen an.

Die Zuwegung im Bereich des Hoffläche + Rondell wurde im Jahre 2016 neu gepflastert.
Der größte Teil ist bereits abgeschlossen. Die Restfertigstellung dieser Arbeiten ist im ausgewiesenen Kaufpreis bereits enthalten.

Überzeugen Sie sich im Rahmen einer Besichtigung gern von der Qualität und Einmaligkeit dieses in jeder Hinsicht besonderen Anwesens!

Sonstiges

Das Objekt wird frei von Lasten in Abt. III sowie nach Vereinbarung im Leerstand übergeben. Hinsichtlich des ausgewiesenen Kaufpreises erachten wir ohne Gewähr einen Verhandlungsrahmen als gegeben.

Fordern Sie uns! Sie suchen ein Objekt, was Ihren persönlichen Vorstellungen entspricht? Kein Problem! Geben Sie uns einfach Ihre ganz individuellen Vorstellungen auf. Selbstverständlich kostenfrei für Sie.

Als überregional tätiges Unternehmen in gesamten Ostseebereich sowie auch in Hamburg, können wir Ihnen ganz bestimmt weiterhelfen.

Stichworte

Gesamtfläche: 487,00 m², Kellerfläche: 30,00 m²

Ausstattung

  • Böden: Dielenboden, Fliesenboden
  • Heizungsart: offener Kamin
  • Küche: Einbauküche
  • Sanitär: Bad mit Dusche, Bad mit Wanne
  • Sonstiges/Wohnen: Wasch-Trockenraum
  • TV: Kabelanschluss
  • Zustand: Altbau (bis 1945)
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
23992 Lübberstorf
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot