Lichtenberg (Bayern)
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Gewerbe Gastronomie/Hotels Viele Nutzungsmöglichkeiten als... (95192 Lichtenberg)

Viele Nutzungsmöglichkeiten als Gasthof/Hotel, oder auch ggf. als Umbau in ETW´s !

Preis: 759.000,00 €

Titelbild 
Titelbild
Empfang
weitere Ansicht Empfang
Frühstücksraum
geschnitzte Holzdecken
Hotelküche
Treppenhaus
Aufzug
Beispiel Hotelzimmer
geräumige Zimmer
Beispiel Bad
weiteres Zimmerbeispiel
zusätzliche Stube im UG
Blockheizkraftwerk
moderne Hezungsanlage
Eingang
Aussensicht im Sommer
und im Winter
Wir sind für Sie da !
   
   
Käuferprovision
Die Provision für den Kauf dieses Hotels beträgt für den Käufer 3,57% (inkl. gesetz. MwSt) = 27.096,30 Euro, dies entspricht 3,00 % zzgl. der gesetz. MwSt vom jeweilig notariell beurkundetem Kaufpreis.
Bezug
nach Vereinbarung
Referenznummer
168
Zimmer
25
Baujahr
1901
Gastrofläche
ca. 267,00 m²
Stellplätze
30
Online-ID
2B3Z342
Kontaktdaten des Inserenten
Immobilien Alexander Rodt
Herr Alexander Rodt
Hauptstr. 12
82433 Bad Kohlgrub
Telefon: 08845/7572432
Mobil: 0172-2853498
Telefax: 08845/7572551

Preise

Erbbaurecht nicht vorhanden

Lage

Lichtenberg ist eine Stadt im oberfränkischen Landkreis Hof und Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Lichtenberg - weiter gehört Lichtenberg zum Naturpark Frankenwald. Im Jahre 1337 wurde Lichtenberg erstmals urkundlich erwähnt und als Stadt bezeugt. Inzwischen ist Lichtenberg, aber nach den heutigen Maßstäben, in dem herkömmlichen Sinne nicht mehr als Stadt anzusehen, da die Bevölkerungsanzahl von um die 1.050 Personen hierfür nicht mehr ausreichend ist. Dennoch wird Lichtenberg natürlich weiterhin mit der Bezeichnung Stadt geführt. Mit der Nähe zu Bad Steben ( ein bekannter Kurort mit DB-Anschluss) ca. 3 km, sowie Naila (ca. 8 km mit ca. 7.650 Einwohnern) und zudem auch noch zu der Stadt Hof (ca. 23 km mit gut 44.000 Einwohnern) ist die Infrastruktur von Lichtenberg insgesamt gut, da Sie hier alles was man zum alltäglichen Leben benötigt, in der Nähe auch vorfinden. Landschaftlich ist diese Gegend sowieso sehr reizvoll und lädt Sie somit zu ausgiebigen Radtouren, oder auch Wanderungen ein.
Die Freizeitaktivitäten sind vielseitig und auch die Kultur und das Vereinsleben wird in Lichtenberg gepflegt. Die Burg Lichtenberg ist auch noch ein zusätzliches Highlight in dieser Gegend, da diese Burg schon auf eine sehr lange Geschichte, wie die Stadt Lichtenberg selbst, zurückgreifen kann. Die Altstadt von Lichtenberg, wo sich auch dieses wunderschöne und geschichtsträchtige Anwesen direkt im Ortszentrum befindet, steht unter Denkmalschutz bzw. unter Ensembleschutz.
Dies stand aber einem sehr umfangreichen Umbau bzw. einer Kernsanierung des Objektes im Jahre 1989 nicht entgegen und so entstand, unter der Berücksichtigung der behördlichen Auflagen, eine richtige "Perle im Frankenwald".

Ausstattung

Das Hotel, welches gleichzeitig auch noch ein Restaurant mit fränkischen Spezialitäten, sowie auch ein Café mit hausgemachten Kuchen und Torten, anbietet, ist durch die Sanierung im Jahre 1989 zu einem Anwesen geworden, welches durch die Verknüpfung von denkmalschutzwürdigen Elementen und der neuen Bauart und Technologie, nun ein einzigartiges Erscheinungsbild hat. Alleine die schönen handgeschnitzten Decken und Elemente im Erdgeschoss geben der Rezeption, sowie den Gasträumen eine ganz besonders festliche, behagliche und warme Atmosphäre.
Familienfeiern und Vereinsausflüge, oder auch Tagungen können hier bis zu einer Personenzahl von 160 Personen durchgeführt werden.
Das Hotel, welches selbstverständlich auch über einen Personenaufzug verfügt, damit die Gäste Ihre Zimmer bequem erreichen können, hat insgesamt 21 Doppelzimmer, 2 Einzelzimmer und 2 Dreibettzimmer. Somit ist die für einen Hotelbetreiber dringend notwendige "Busgruppengröße" vorhanden - sprich die Unterbringung von einer Reisegruppe ist kein Problem. Weiter verfügt das Hotel noch über einen weiteren zusätzlichen großen Raum (Burgscheune), welcher z.B. auch für Hochzeiten genutzt werden kann. Eine Betreiberwohnung ist ebenfalls noch zusätzlich vorhanden.
Die Gesamtfläche (Nutzfläche und Verkehrsfläche) dieses Anwesens ist mit insgesamt knapp 1.400 qm wirklich beeindruckend. Die Nutzfläche (ca. 1.120 qm) ist wie folgt verteilt :
Untergeschoß ca. 303 qm, Erdgeschoss ca. 305 qm, Obergeschoß ca. 270 qm, sowie das Dachgeschoss mit ca. 242 qm. Der große Speicher,welcher noch über das Haus geht, ist bei diesen Flächen noch gar nicht berücksichtigt. Ein evtl. Ausbau dieses Speichers müsste natürlich mit den zuständigen Behörden, wegen dem Denkmalschutz, dem Brandschutz und der Bauordnung im einzelnen abgestimmt werden, jedoch ist dieser nach Angaben des Eigentümers grundsätzlich auch noch denkbar.
Für die Gäste stehen derzeit ca. 30 Parkflächen zur Verfügung. Die Heizung wurde im Jahre 2010 erneuert.

Objekt

Dieses Hotel ist wirklich ein besonders schönes Haus, welches durch die Kernsanierung im Jahre 1989 seinen Charme und seine Ausstrahlung, welche die lange Geschichte des Hauses mit sich bringt, nicht verloren hat, und dennoch macht dieses Hotel einen modernen Eindruck. Alleine schon die Heizung, welche als Blockheizkraftwerk mit einer Gas-Therme ausgebaut wurde, sowie der Personenaufzug unterstreichen dies deutlich.
Somit wäre es sicherlich auch eine Option, dass man über einen Umbau (selbstverständlich in enger Abstimmung mit den zuständigen Behörden) in ein Wohnobjekt (WEG) mit einer kleineren Gewerbeeinheit (z.B. Café) nachdenken könnte, sofern man den Hotel/Gaststättenbetrieb nicht komplett aufrecht erhalten möchte.

Sonstiges

Die Einrichtung des Hotels und der Hotelzimmer kann auf Wunsch auch übernommen werden.
Wir verfügen bei diesem Objekt über einen Alleinauftrag zum Verkauf - somit sind bitte ALLE Anfragen und Besichtigungen mit uns als Makler abzusprechen. Der laufende Hotel/Restaurantbetrieb darf nicht gestört werden, somit bitten wir insbesondere um diese Absprache. Der Eigentümer wünscht zudem ausdrücklich, dass die Besichtigungen über unser Büro laufen.

Evtl. ist es auch möglich - je nach Vertragsgestaltung - dieses Objekt über einen Mietkauf zu erwerben. Dies ist zwar nicht die erste Option des Eigentümers, jedoch ist diese auch nicht ausgeschlossen.

Das Objekt ist eine Besichtigung auf jeden Fall wert, denn Sie haben viele Nutzungsmöglichkeiten. Sämtliche Angaben wie z.B. zur Grösse, sowie zur Beschaffenheit des Objektes wurden vom Eigentümer übernommen. Für deren Richtigkeit oder Vollständigkeit kann der Makler keine Gewährleistung oder Haftung übernehmen. Ein Energieausweis wird für dieses Objekt aufgrund der gesetzlichen Vorschriften nicht benötigt.

Wir als Maklerteam freuen uns Ihnen dieses Anwesen bei einer ausführlichen Besichtigung zeigen zu dürfen.

Stichworte

Gesamtfläche: 1390,00 m², Bundesland: Bayern, 4 Etagen

Ausstattung

  • Aufzug: Lastenaufzug, Personenaufzug
  • Balkon/Terrasse: Terrasse
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Keller: voll unterkellert
  • Sonstiges/Wohnen: Wasch-Trockenraum
  • Zustand: gepflegt
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
95192 Lichtenberg
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot