Kreuztal
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Gewerbe Hallen-, Industriefl. 17.600 m² Produktions- und Lagerfläche (57223 Kreuztal)

17.600 m² Produktions- und Lagerfläche

Preis: auf Anfrage

Deckblatt mit Logo 
Deckblatt mit Logo
Büro
Büro 2
Ansicht
Büro Halle 8
Halle 8
Halle 6
Halle 1-2
Halle 2a
   
Käuferprovision
3,0 % zzgl. MwSt.
Referenznummer
8718
Fläche
ca. 17.600,00 m²
Online-ID
29HEA43
Grundstücksfl.
ca. 75.000,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Rothmann Immobilien GmbH
Herr Oliver Schnürpel
Rathausplatz 1
58507 Lüdenscheid
Telefon: +492351 359330
Telefax: (02351) 359335

Lage

Die Stadt Kreuztal befindet sich im Bundesland Nordrhein Westfalen, hat ca. 31.000 Einwohner und ist Nachbarstadt des Oberzentrums Siegen. Die Stadt ist eingegliedert in den südwestfälischen Wirtschaftsraum Siegen-Wittgenstein und dank seiner hervorragenden Infrastruktur zu einem attraktiven Standort geworden. Seine Lage im Städtedreieck Dortmund-Köln-Frankfurt und dem Länderdreieck Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz schafft günstige logistische Voraussetzungen für Unternehmen und damit Standortvorteile. Im Umkreis von 150 km Luftlinie lassen sich Absatzgebiete mit 30 Millionen Verbrauchern und 40 % der Industriebetriebe der Bundesrepublik Deutschland erreichen. Das Objekt befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Bundesstraße 508 über die in ca. 5 Minuten Fahrzeit die Bundesstraße 54 und die Autobahn 4 den Anschluss an das überregionale Verkehrsnetz herstellen.

Objekt

Bei dem Objekt handelt es sich um die ehemaligen Eisen- und Metallwerke Ferndorf. Die 8 Hallen mit insgesamt ca. 17.600 m² Nutzfläche wurden in unterschiedlichen Baujahren zwischen 1948 und 1978 errichtet. Zuletzt wurden hier Rohre für Gaspipelines hergestellt. Die Hallengrößen variieren von ca. 650 m² bis ca. 5470 m² und sind teilweise in Massivbauweise mit Stahlkonstruktionen und teilweise als Stahlbetonkonstruktion errichtet worden. Das Objekt ist ausgestattet mit insgesamt 9 Brückenkränen (teilweise koppelbar) aus unterschiedlichen Baujahren mit Traglasten von 3,2 t, 10 t, 12,5 t, 24 t und 45 t. Des Weiteren sind 3 Gitter-Brückenkräne mit Nutzlasten von 5 t und 7,5 t vorhanden. Das 2-3 geschossige Verwaltungsgebäude beherbergt sowohl die erforderlichen Büroräume als auch den Sozialbereich mit sanitären Anlagen, Duschen und Umkleide. Ein weiterer Bürotrakt ist vorwiegend für den Bereich der Qualitätssicherung vorgesehen. Des Weiteren finden sich noch mehrere Zweckgebäude wie Garagen, Magazin sowie Gas- und Trafostationen auf dem Gelände. Die Bruttogeschossflächen der Gebäude beläuft sich auf insgesamt ca. 22.800 m². Das gesamte Firmengelände erstreckt sich auf ca. 75.000 m² Grundstücksfläche, wovon ca. 40.000 m² als Betriebsgrundstück genutzt wurden. Die restlichen 35.000 m² werden als Erweiterungsfläche vorgehalten. Das Objekt verfügt über einen eigenen Gleisanschluss der Deutschen Bahn. Die Grundstücke befinden sich überwiegend im Bereich des Bebauungsplanes Nr. 16- "Industriepark Ferndorf" mit der Ausweisung Industriegebiet. Ein Teil der bebauten Fläche befindet sich außerhalb des Bebauungsplanes und wird in der Zulässigkeit nach §34 BauGB beurteilt.

Stichworte

Gesamtfläche: 22800,00 m²

empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
57223 Kreuztal
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot