Krefeld
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Mehrfamilienhaus Mehrfamilienhaus mit acht Wohneinheiten... (47798 Krefeld)

Mehrfamilienhaus mit acht Wohneinheiten in der Krefelder Innenstadt

Preis: 650.000,00 €

IMG_0164_5_6 
IMG_0164_5_6
IMG_0167_8_9
IMG_0170_1_2
IMG_0173_4_5
IMG_0176_7_8
IMG_0179_80_81
IMG_0182_3_4
IMG_0185_6_7
IMG_0188_89_90
IMG_0194_5_6
IMG_0197_8_9
   
   
Käuferprovision
3,57 % inkl. 19 % MwSt. inkl. MwSt.
Bezug
sofort
Referenznummer
FK229
Zimmer
22
Baujahr
1996
Wohnfläche
ca. 563,82 m²
Online-ID
27VBK4A
Grundstücksfl.
ca. 266,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Grosche Immobilien GmbH
Herr Gregor Grosche
Grotenburgstr. 96
47800 Krefeld
Telefon: 02151-4499050
Telefax: 02151-4499051

Lage

Bedingt durch die Textilindustrie, die Anfang des letzten Jahrhunderts der Stadt ihren Ruf und zu diesem Zeitpunkt auch finanziellen Reichtum sicherte, ist Krefeld deutschlandweit als die Stadt wie Samt und Seide bekannt.

Die Industrie bildet noch heute das stärkste wirtschaftliche Standbein der Stadt, die an die Autobahnen A 57 und A 44 angeschlossen und vom Flughafen Düsseldorf aus in einer halben Stunde zu erreichen ist.

Die Branchen Chemie, Maschinenbau, Textil- und Bekleidungsgewerbe, sowie der Stahl- und Fahrzeugbau sind im industriellen Bereich herausragend, während im Dienstleistungsbereich die Branchen Gesundheits- und Veterinärwesen, Rechts- und Wirtschaftsberatung sowie Wissenschaft, Bildung, Kunst und Publizistik dominieren.
Große Unternehmen wie Deutsche Post, Asics, Netto und Bauhaus steuern Ihre Logistik von Krefeld aus.


Vielfältige Bildungseinrichtungen von Gymnasien, Gesamtschulen über freie und private Schulen bis hin zur Hochschule Niederrhein sichern auch in Zukunft ein hohes Niveau.

Ausstattung

Das 1996 errichtete Mehrfamilienhaus ist ein zweiseitig angebautes, dreigeschößiges Gebäude mit zwei weiteren Wohneinheiten im Dachgeschoß, welches in L-Form als Eckbebauung realisiert wurde. Dadurch bedingt, bietet das Grundstück an der Innenseite eine Gartenfläche, auf welche man von den Balkonen der Wohnungen ins Grüne blickt. In Innenstadtlage ist dies ein nicht zu unterschätzendes Argument zur Vermietung.

Eine weitere Besonderheit: Zusätzlich sind alle Etagen über einen Aufzug zu erreichen, was das Wohnen im Objekt auch für Menschen im fortgeschrittenen Alter interessant macht.


Sechs der acht Wohneinheiten sind großzügige 3-Zimmer -Wohnungen, die Wohnungen im Dachgeschoß bieten jeweils zwei Zimmer.

Sieben der insgesamt acht Wohnungen sind derzeit vermietet, die meistens davon schon langjährig. Die jährlichen Mieteinnahmen belaufen sich z. Zt. bei Vollvermietung auf 40.063,00 Euro, wobei hier durch Angleichung der Mieten an den Mietspiegel nochmals ca. 5.000,00 Euro p.A. realisiert werden können.

Das Gebäude ist unterkellert. Jeder Wohnung ist ein eigenes Kellerabteil als Abstellfläche zugewiesen. Neben diesem stehen den Mietern hier auch weitere gemeinsam genutzte Räume, wie z.B. der Fahrradkeller, zur Verfügung.

Objekt

Nur wenige Gehminuten von der Krefelder Fußgängerzone entfernt, liegt das Acht-Parteien-Haus in einer kleinen Seitenstrasse zwischen der Hochstrasse und dem Westwall. Von hier aus sind sämtliche Erledigungen, die der Alltag mit sich bringt, ohne großen Zeit- und Kraftaufwand fußläufig zu erledigen.

Ärtze, Apotheken, Schulen, Kindergärten und vielfältige Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nachbarschaft. Die Anbindung an den ÖPNV sind hervorragend, ca. 200m sind es bis zur nächsten Straßenbahnhaltestelle, in nur 10 Minuten erreichen Sie fußläufig den Krefelder Hauptbahnhof.

Die zahlreichen Restaurants, Cafés und Kneipen der Innenstadt sind ebenso nah, wie das Kaiser-Wilhelm-Museum und vielfältige andere Kultureinrichtungen der Samt- und Seidenstadt. Durch den im hinteren Bereich gelegenen Garten und die Lage etwas abseits der Hauptverkehrsstraßen lebt es sich ruhig für eine Innenstadtlage.

Sonstiges

Das hohe Potenzial innerstädtischer Quartiere in Krefeld wurde mittlerweile von Investoren und Initialkapitalgebern entdeckt. Deutlich sichtbar ist schon jetzt der Bestand an hochwertig renovierten Immobilien und die durchdachte Aufwertung der Außenbereiche.
Ausgehend vom nah am Krefelder Bahnhof gelegenen Alexanderplatz, welcher bis vor noch nicht allzu langer Zeit als einsame Insel an die städtebaulich vernachlässigte Lewerenzstraße grenzte, zieht sich die Idee der durch private Initiative ermöglichten Entstehung und Festigung lebens- und liebenswerter Wohnumgebungen mittlerweile durch die komplette südliche Innenstadt.

Die angegebene Vermietbare Fläche bezieht sich auf die Bruttogeschoßfläche.

Stichworte

Nutzfläche: 106,00 m², vermietbare Fläche: 892,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 14, Anzahl der Badezimmer: 8, Anzahl der separaten WCs: 2, Anzahl der Wohn-Schlafzimmer: 6, Anzahl der Wohneinheiten: 8, 4 Etagen, Distanz zur Autobahn: 4.60

Ausstattung

  • derzeitige Nutzung: vermietet
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Zustand: gepflegt
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
47798 Krefeld
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot