Krefeld
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Sonstiges ++ EXKLUSIVES ANGEBOT für GASTRONOM oder... (47829 Krefeld)

++ EXKLUSIVES ANGEBOT für GASTRONOM oder KAPITALANLEGER ++ ALTBAU-WOHN-/GESCHÄFTSHAUS in bester Lage! KR-UERDINGEN, WGH, 11 NE, ca. 718/857 m²

Preis: 689.000,00 €

 
Objekt
Objekt
Objekt
Gewerbeinheit
Gewerbeinheit
Wohneinheit
D70136KR-06-W1
Wohneinheit
Wohneinheit
Wohneinheit
Wohneinheit
Objekt (Historisch)
Objekt (Historisch)
Grundriss UG1
Grundriss EG0
Grundriss OG1
Grundriss OG2
Grundriss OG3
Grundriss DG4
Ansprechpartner
   
   
Käuferprovision
3,57 % Vermittlungsprovision inkl. 19 % MwSt. nach notarieller Beurkundung zu zahlen vom Käufer.
Hausgeld
2.100,00 €
Verfügbar in
Deutschland (gesamt)
Referenznummer
FF-D70136KR-37
Geschosse
5
Baujahr
1911
Fläche
ca. 718,00 m²
Online-ID
2BPPC4B
Grundstücksfl.
ca. 194,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Immobilien Fair & Freundlich Niederlassung Krefeld
Herr Joachim Dunkel
Winnertzweg 21
47803 Krefeld
Telefon: +49 2151 650 94 32
Mobil: +49 178 521 92 66
Telefax: +49 2151 650 94 31

OBJEKTBESCHREIBUNG

++ INTERESSANTES OBJEKT MIT POTENTIAL. Sie suchen ein historisches Altbau-Wohn-/Geschäftshaus in bester Stadtlage - als Gastronom mit Gastronomiekonzept pachtfrei - bzw. als Kapitalanleger mit alteingesessener Gastronomie lukrativ verpachtet?! In Krefeld Uerdingen in zentraler und bester Wohn-/Geschäftslage - nahe Altstadt, Marktplatz, Klinikum und Rhein - bieten wir Ihnen dieses charaktervolle Haus für einen fairen Kaufpreis zum Kauf an.

Das Haus bieten Ihnen 10 Wohn- und 1 Gewerbeeinheit (Gastronomie) mit ca. 718 m² vermietbare Fläche, d.h. ca. 527 m² Wohn- und ca. 191 m² Gewerbefläche (Gastronomie) zzgl. ca. 139 m² Nutzfläche - somit ca. 857 m² Gesamtfläche über 5 Etagen mit ansprechendem Grundriss und steht auf einem ca. 194 m² Grundstück.

In Massivbauweise wurde Haus ca. 1911 gebaut und 1992 modernisiert sowie zuletzt 2014 renoviert.

Der Objektzustand ist gepflegt mit guter Instandhaltung. Die Ausstattung entspricht einem normalen Stand.

Sie haben über den Hauseingang Hausseite und das Treppenhaus Zugang zu Ihren Wohneinheiten.
Es befinden sich im OG1 – 3 Wohnungen mit 1/2/2 Zimmer und ca. 27/40/72 m² – im OG2 – 3 Wohnungen mit 1/2/2 Zimmer und ca. 27/40/67 m² – im OG3 – 3 Wohnungen mit 1/2/2 Zimmer und ca. 27/40/67 m² – im DG4 – 1 Wohnung mit 3 Zimmer und ca. 112 m² – jeweils mit Küche bzw. Kochnische und Bad - im UG1 - Kellerräume, Wasch-/Trockenraum, Technikraum.

Sie haben über den Hauseingang Stirnseite Zugang zu Ihrer Gewerbeeinheit.
Es befindet sich im EG0 – 1 Gastronomie für ca. 70 Gäste (ca. 105 m² Gastraumfläche zzgl. Arbeits-/Lagerfläche) - im UG1 - Gäste-WC, Kellerräume, Technikraum.

++ Das Ambiente Ihres Hauses wird durch markanten Altbau-Flair in bester Stadtlage geprägt. Das Haus setzt als ehemaliges Hotel Restaurant Burghof mit seiner spitz zulaufenden Form und dem hoch aufragenden Dach einen städtebaulichen Akzent und weist den Eingang zur Altstadt.

++ Optional für Sie als Gastronom kann die Gastronomie zur Eigennutzung freigestellt werden - d.h. Sie erhalten Betriebsinterna und Erfahrungen sowie exklusives Gastronomieinventar - starten selbst risikofrei ohne Anlaufphase mit einem bereits etablierten Konzept mit Bestandskunden - bauen erfolgreich auf dem bestehenden Erfolg auf! Ein Erfolgsgarant! Nutzen Sie diese Chance!

++ Optional für Sie als Kapitalanleger kann die Gastronomie langfristig verpachtet bleiben - d.h. Sie erhalten weiterhin einen soliden Pächter mit einem gastronomischen Alleinstellungsmerkmal und bestes Renommee ist als gut laufendes und exklusives Barbecue-Restaurant. Bereits 10 Jahre erfolgreich. Sie können daran partizipieren.

++ Als Anlageobjekt kann das Haus ein Soll-Nettomiete von ca. EUR/Jahr 70.350,- bei einer ortsüblich fairen Miete (ca. EUR/m² 7,50 Wohnen / 10,00 Gewerbe) generieren bzw. erwirtschaftet in aktuellem Stand eine Ist-Nettomiete von ca. EUR/Jahr 48.780,- begründet durch fehlende Mietanpassung.

++ Bei Umwandlung in Eigentumswohnungen kann das Haus einen Erlös von ca. EUR 1.184.700,00 bei einem ortsüblich fairen Immobilienpreis (ca. EUR/m² 1.650,00) generieren, bzw. nach Modernisierung bis ca. EUR 1.400.000,00.

++ Der Kaufpreis beinhaltet das individuell einzigartige und außergewöhnlich hochwertige Gastronomieinventar mit einem Zeitwert von ca. EUR 80.000 sowie ein exklusives Gastronomiekonzept mit Bestandskunden mit einem zusätzlichen immateriellen Wert.

++ Ertragspotential der Wohneinheiten wäre ggf. durch eine Nutzungsänderung als Hotelzimmer bzw. Pensionszimmer oder als Kurzzeitwohnen für Geschäftsleute wegen der Nähe zur MESSE DÜSSELDORF bzw. DÜSSELDORF STADT erheblich steigerungsfähig.

++ Sie haben viel Gestaltungspotential und Ertragspotential!

AUSSTATTUNG

++ GUTE AUSSTATTUNG VON GUTER QUALITÄT. Das Haus ist in Massivbauweise mit Fundamenten aus Beton, Wänden aus Mauerwerk bzw. Putz, Geschossdecken aus Holzbalkenkonstrukt, Satteldach aus Ziegel sowie Vollunterkellerung gebaut.

Der Ausbau besteht aus Fensterelemente in Kunststoff mit Isolierverglasung sowie teilweise Kunststoffrolladen, Treppen aus Holzbalkenkonstrukt, Eingangstüre aus Kunststoff sowie Innentüren aus Holz.

Die Fußböden in den Zimmern und Küchen sind aus pflegeleichten Steinfliesen bzw. Laminat in Holzoptik, sowie in den Bädern aus pflegeleichten Steinfliesen.

Die Wände in den Zimmern sind aus Raufaser bzw. Tapete, in den Küchen mit Fliesenspiegel, sowie in den Bädern mit Fliesensockel.

Die Installation besteht aus zentraler Heizungsanlagen mit Fernwärme, sowie Warmwasserversorgung zentral über Fernwärme.

Die Küchen haben alle erforderlichen Anschlüsse für Spülen, Backofen, Kochfelder, etc.

Die Bäder sind in hellem Sanitär - mit Badewanne bzw. Dusche, Toilette, Waschbecken.

Eine Klingelanlage, TV-Satellitenempfangsanlage bzw. TV-Kabelanschluss, sowie Telefon- und Internetzugang sind vorhanden.

Die Außenanlagen bestehen aus einem Sonnen-Balkon ist in Ost-Ausrichtung.

++ Gewerbeeinheit bestehend aus hochwertiges Gastronomie-Inventar – im Restaurant – 12 Tische mit integrierter Lavastein-Tischgrillvorrichtung und Stühle für ca. 70 Gäste, Theke, Buffet, Lüftungsanlage – in der Küche - Elektroherde, Bierkühlanlage, Gefriertruhen, Kühlschränke, Lüftungsanlage, Fettabscheider, etc. - im Keller - WC (Damen, Herren, Personal), Lagerräume und Technikraum.

Ihre Immobilie wurde permanent in Stand gehalten.
++ 1992 NEU ++ Dach teilweise, Elektroleitungen, Frischwasserleitungen, Abwasserleitungen, Fassade, Fenster, Innenausbau, Sanitär
++ 2006 NEU ++ Heizungsanlage
++ 2014 NEU ++ Wohneinheiten teilweise

LAGE

++ BESTE LAGE MIT GUTER INFRASTRUKTUR. Sie wohnen in zentraler und verkehrsgünstiger Wohnlage von Krefeld im Stadtteil Uerdingen, an einer Nebenstraße – nahe Altstadt, Marktplatz, Klinikum und Rhein. Parkmöglichkeiten für Fahrzeuge sind vor dem Haus oder in der Nähe gegeben.

Einkaufsmöglichkeiten, Post, Banken, Apotheken, Ärzte und Gastronomie sind fußwegig, in wenigen Minuten erreichbar - auch Schulen oder Kindergärten und Spielplätze sind in naher Umgebung. Öffentliche Verkehrsmittel erreichen Sie fußwegig in wenigen Minuten. Öffentliche Verkehrsmittel erreichen Sie fußwegig in wenigen Minuten. Zur Autobahn A44 bzw. A57 benötigen Sie etwa 5-10 Minuten Fahrtzeit.
Uerdingen ist ein Stadtteil der kreisfreien Stadt Krefeld. Durch den Wacholderbrand „Uerdinger“, den Weinbrand „Dujardin“, den legendären Uerdinger Schienenbus und seinen Fußballverein KFC Uerdingen 05, der als FC Bayer 05 Uerdingen von Mitte der 1970er Jahre bis Mitte der 1990er Jahre große sportliche Erfolge feiert, erlangt die Rheinstadt überregionale Bekanntheit.
Die Stadt Krefeld ist eine linksrheinisch gelegene Großstadt am Niederrhein nordwestlich der Landeshauptstadt Düsseldorf und südwestlich anschließend an Duisburg und das Ruhrgebiet in Nordrhein-Westfalen. Die kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Düsseldorf wird aufgrund der Seidenstoffproduktion des 18. und 19. Jahrhunderts auch als „Samt- und Seidenstadt“ bezeichnet. Krefeld nimmt mit rund 220.000 Einwohnern unter den Großstädten Nordrhein-Westfalens einen mittleren Platz ein.

Zur Naherholung haben Sie in der Umgebung viele Möglichkeiten, wie der Elfrather See, Rheinauen, Kinos, Theater und Museen. Die Landeshauptstadt und der Flughafen Düsseldorf-International sind mit dem PKW in etwa 30 Minuten zu erreichen.

Weitere Informationen über Krefeld erhalten Sie unter www.krefeld.de.

++ Günstige Nähe zur MESSE DÜSSELDORF bzw. DÜSSELDORF STADT.

SONSTIGES

++ BESTER KAUFPREIS UND FAIRE BEWERTUNG. Dieses charaktervolle Haus kann ab sofort bzw. nach Absprache für einen Kaufpreis von nur EUR 689.000,- von Ihnen erworben werden.

Das Hausgeld bzw. die Betriebskosten inkl. Heizung sind mit monatlich ca. EUR 2.100,- anzusetzen.
3,57 % Vermittlungsprovision inkl. 19 % MwSt. nach notarieller Beurkundung zu zahlen vom Käufer.

++ Als Anlageobjekt kann das Haus ein Soll-Nettomiete von ca. EUR/Jahr 70.350,- bei einer ortsüblich fairen Miete (ca. EUR/m² 7,50 Wohnen / 10,00 Gewerbe) generieren bzw. erwirtschaftet in aktuellem Stand eine Ist-Nettomiete von ca. EUR/Jahr 48.780,- begründet durch fehlende Mietanpassung.

++ Bei Umwandlung in Eigentumswohnungen kann das Haus einen Erlös von ca. EUR 1.184.700,00 bei einem ortsüblich fairen Immobilienpreis (ca. EUR/m² 1.650,00) generieren, bzw. nach Modernisierung bis ca. EUR 1.400.000,00.

++ Der Kaufpreis beinhaltet das individuell einzigartige und außergewöhnlich hochwertige Gastronomieinventar mit einem Zeitwert von ca. EUR 80.000 sowie ein exklusives Gastronomiekonzept mit Bestandskunden mit einem zusätzlichen immateriellen Wert.

NE00–EG0 | ca. 191 m² | ca. KM 1.910 EUR Eigennutzung pachtfrei | Gastronomie
optional: NE00–EG0 | ca. 191 m² | KM Sonderkondition verpachtet (LZ 5 Jahre) | Gastronomie

WE01–OG1 | 2 Z ca. 40 m² | KM 230 EUR | vermietet
WE02–OG1 | 2 Z ca. 72 m² | KM 385 EUR | vermietet
WE03–OG1 | 1 Z ca. 27 m² | KM 180 EUR | vermietet
WE04–OG2 | 2 Z ca. 40 m² | KM 230 EUR | vermietet
WE05–OG2 | 2 Z ca. 72 m² | KM 385 EUR | vermietet
WE06–OG2 | 1 Z ca. 27 m² | KM 180 EUR | vermietet
WE07–OG3 | 2 Z ca. 44 m² | KM 260 EUR | vermietet
WE08–OG3 | 2 Z ca. 67 m² | KM 300 EUR | vermietet
WE09–OG3 | 1 Z ca. 27 m² | KM 165 EUR | vermietet
WE10–DG4 | 3 Z ca.112 m² | KM 350 EUR | vermietet

++ Bei einer Vollfinanzierung mit Zins 2 % und Tilgung 3 % d.h. einer Belastung von ca. EUR/Jahr 34.450,- können Sie bereits hohen positiven Ertrag erwirtschaften. Bitte informieren Sie sich zu Details bei Ihrem Finanzierungsberater.

++ Durch die geplante Rheinpromenade Uerdingen - Rheinblick - ist in dieser Region mit einer erheblichen Immobilienpreissteigerung zu rechnen.

Wir sind von dem Eigentümer mit der Vermarktung der Immobilie beauftragt.

++ Haben Sie Interesse?! Vereinbaren Sie mit uns einen unverbindlichen Besichtigungstermin!

++ Ihr persönlicher Ansprechpartner: Joachim DUNKEL
Immobilien Fair & Freundlich Krefeld
Telefon: 02151-6509432
Mobil: 0178-5219266
dunkel@immo-freundlich.de
www.immo-freundlich.de/krefeld-umgebung

Bitte geben Sie bei Kontaktaufnahme Ihre Telefonnummer und Anschrift an.

Objekt-Nummer: FF-D70136KR

Hinweis: Wir weisen darauf hin, dass die genannten Objektangaben unverbindlich und nur zur Vorabinformation bestimmt sind. Ein Objektverkauf erfolgt ausschließlich für das Objekt in Beschaffenheit wie gesehen. Objektangaben basieren auf Auskünfte von Eigentümer, Behörden, etc. bzw. können Bauakten nicht existent sein. Objektangaben sind mit keiner Nutzungszusicherung verbunden und können ggf. angenähert sein. Ggf. können bei Altbauten bedingte Feuchtemängel vorhanden sein. Eine Haftung für die Richtigkeit der Objektangaben kann nicht übernommen werden. Es obliegt den Käufern bzw. Interessenten der Nachprüfung der Objektangaben.

++ STRESS-FREI UND SICHER VERKAUFEN. Möchten Sie eine Immobilie verkaufen? Kontaktieren Sie uns. Diskret und individuell auf Ihre Situation angepasst werden wir auch für Sie erfolgreich tätig. Sie müssen sich um nichts kümmern.

Ausstattung

  • Balkon/Terrasse: Balkon
  • Böden: Laminat
  • derzeitige Nutzung: vermietet
  • Energieträger: Fernheizung
  • Fenster: Kunststofffenster
  • Haustyp: Massivhaus
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Keller: voll unterkellert
  • Klima/Belüftung: teilweise klimatisiert
  • Sonstiges/Wohnen: Dach ausgebaut
  • Zustand: Altbau (bis 1945), gepflegt
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
47829 Krefeld
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot