Kranenburg (Nordrhein-Westfalen)
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Sonstiges Zwangsversteigerung Wohn- u. Geschäftsge... (47559 Kranenburg)

Zwangsversteigerung Wohn- u. Geschäftsgebäude in 47559 Kranenburg, Große Straße

Preis: 125.000,00 €

167999611 
167999611
16799941
16791631
OGAbweichungenzurAbbildungmgl
EGAbweichungenzurAbbildungmgl
DGAbweichungenzurAbbildungmgl
   
Referenznummer
685527
Baujahr
1846
Fläche
ca. 102,00 m²
Online-ID
2A4NR4P
Grundstücksfl.
ca. 102,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Argetra GmbH Verlag für Wirtschaftsinformation
Axel Mohr
Siemensstrasse 6
40885 Ratingen
Telefon: 02102-711 711
Telefax: 02102-711 719

Lage

Die Gemeinde Kranenburg (rund 10.000 Einwohner) liegt am unteren Niederrhein im Nordwesten von Nordrhein-Westfalen und ist eine kreisangehörige Gemeinde des Kreises Kleve im Regierungsbezirk Düsseldorf.

Ausstattung

*** WICHTIGE INFORMATION VORAB FÜR SIE ***
---------------------------------------------------------- ----------
Diese Immobilie bieten wir im BANKENAUFTRAG an. Weitere Infos erteilen wir ausschließlich auf SCHRITFLICHE ANFRAGE ! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen die genaue Anschrift der Immobilie sowie weitere Informationen nur dann geben können, wenn Sie uns Ihre KONTAKTDATEN VOLLSTÄNDIG (Name, Anschrift und Tel.-Nr.) über dieses Portal übermitteln. Auf telefonische Erstanfragen erteilt die Postbank Immobilien GmbH keine Auskunft; es wird daher gebeten, hiervon Abstand zu nehmen. ***
---------------------------------------------------------- ----------

Verfügbar ab Januar 2017: Laut gerichtlichem Wertgutachten handelt es sich bei dem Versteigerungsobjekt um ein...

denkmalgeschütztes Wohn- und Geschäftshaus in Kranenburg, welches circa 1846 errichtet und zwischen 1971 und 2001 saniert und modernisiert wurde. Das Objekt befindet sich in zentraler Lage im Ortskern von Kranenburg.

Noch genauere Informationen mit weiteren Fotos und Plänen können dem gerichtlichen Gutachten entnommen werden, das Sie nach Terminvereinbarung in unserer Geschäftsstelle einsehen können. Alternativ stellen wir Ihnen gerne ein Online-Gutachten zur Verfügung.

* Die Immobilie befindet sich in einem laufenden Zwangsversteigerungsverfahren (Amtsgericht Kleve). Bei dem genannten Preis handelt es sich um das zuschlagsfähige Meistgebot, d.h. bereits bei einem Gebot in Höhe des Verkehrswerts (EUR 125.000,-) kann der Zuschlag sofort erteilt werden. Die Zustimmung aller Verfahrensbeteiligter vorausgesetzt, ist ein Erwerb auch vor der Zwangsversteigerung möglich. *

Unsere Informationen sind vertraulich und nur für Sie als Interessenten bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte ist nur mit unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung gestattet.

Unsere Angaben und Pläne wurden mit großer Sorgfalt erstellt, sie beruhen auf dem gerichtlichen Verkehrswertgutachten aus Februar 2016. Für unrichtige Angaben haften wir nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit.

Objekt

Wohn- und Geschäftshaus, Baujahr: ca. 1846, Denkmalschutzobjekt, Wohnfläche: 128m², Die Veröffentlichung erfolgt im Auftrag des Gläubigers. Die Vermittlung ist für Sie als Interessent provisionsfrei. Zu diesem Objekt erhalten Sie kostenlos das Exposé/Gutachten.

Sonstiges

Das Gutachten/Expose erhalten Sie kostenlos über www.argetra.de und fordern Sie dort über das Kontaktformular weitere Informationen an.

Die Versteigerung findet am zuständigen Amtsgericht statt.

Der ausgewiesene Kaufpreis ist der Verkehrswert. Dieser wurde vom Gericht aufgrund eines vom amtlich bestellten Sachverständigen erstellten Gutachtens festgesetzt.

Ein Zuschlag ist gegebenenfalls schon ab 50% (bei Zweitterminen auch darunter) des Verkehrswertes möglich. Zudem entfallen für Sie die Makler- und Notarkosten, die je nach Bundesland bis zu 8,5% ausmachen können.

Dies ist eine von bundesweit über 80.000 Immobilien, die wir in unserem monatlich erscheinenden Versteigerungskalender schon ab 89,--€ für 3 Monate veröffentlichen. Zudem erhalten Sie bei uns einen Onlinezugang, mit dem Sie bis zu einem Jahr im Voraus Zwangsversteigerungsangebote sehen, die uns schon bekannt sind. Damit haben Sie zusätzlich die Chance bereits im Vorfeld einer Versteigerung mit dem Gläubiger in Kontakt zu treten. Eventuell können Sie die Immobilie auch vor der Versteigerung kaufen und haben damit Ihr Ziel noch schneller erreicht.

Bei weiteren Fragen rufen Sie uns gerne an. Wir sind telefonisch für Sie von Montags bis freitags von 9.00 - 20.00 Uhr und samstags von 10.00 - 16.00 Uhr unter 02102-711711 erreichbar.

Seit über 30 Jahren sind wir der führende Informationsdienst für Zwangsversteigerungen. Unser Know How, die Daten bundesweit komplett zu recherchieren, kommt unseren Kunden zu Gute, da keine Versteigerung verpasst wird. Sie finden alle Versteigerungstermine und die relevanten Daten zu den einzelnen Häusern, Mehrfamilienhäusern, Wohnungen, Grundstücken sowie Gewerbeobjekten und landwirtschaftlichen Immobilien.

Die Daten und die ggf. vorliegenden Exposés oder amtlichen / von Gerichten zur Verfügung gestellten Gutachten wurden von uns nicht auf Richtigkeit geprüft. Eine Haftung ist deshalb ausgeschlossen. Irrtum oder Zwischenverkauf vorbehalten.

Ein Energieausweis liegt z.Z. nicht vor und ist im Zuge des Erwerbs in der Zwangsversteigerung nicht erforderlich.

Stichworte

Wohnfläche: 128,00 m²

Ausstattung

  • Abschreibung/Anlage: Denkmalschutz-Afa
  • Zustand: Zwangsversteigerung
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
47559 Kranenburg
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot