Kranenburg (Nordrhein-Westfalen)
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Doppelhaushälfte Keineswegs die klassische Doppelhaushälf... (47559 Kranenburg)

Keineswegs die klassische Doppelhaushälfte!

Preis: 145.000,00 €

Hausansicht 
Hausansicht
Gartenseite
Eingang
Eingang, Diele
Wohnzimmer
... mit Kachelofen
Essbereich
Küche
Küche, Terrassenzugang
überdachter Balkon
Balkon-Aussicht
Terrasse
Terrasse
Garten
Garage
Seitenansicht
Blick auf Wiesen u. Felder
Grundriss Erdgeschoss
Grundriss Dachgeschoss
Luftaufnahme (undatiert)
   
   
Käuferprovision
3,57 % inkl. MwSt.
Bezug
nach Vereinbarung.
Referenznummer
1090
Zimmer
4
Baujahr
1985
Wohnfläche
ca. 135,00 m²
Stellplätze
3
Online-ID
2A9MD4Q
Grundstücksfl.
ca. 767,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Sparkasse Rhein-Maas
Hagsche Str. 33
47533 Kleve
Telefon: 02821/88555
Telefax: 02821 / 88 - 12 555

Lage

Unmittelbar an der deutsch-niederländischen Grenze zwischen den Städten Kleve und Nijmegen liegt die 10.000-Einwohner-Gemeinde Kranenburg. Einer von insgesamt neun Ortsteilen der Gemeinde ist das Reiterdorf Frasselt am Nordrand des Reichswaldes. Im Zentrum des 500-Einwohner-Dorfes steht die im 19. Jahrhundert erbaute Pfarrkirche St. Antonius.
Das Kranenburger Gemeindezentrum mit seinen vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten, seiner Draisinenstation am alten Bahnhof und dem historischen Ortskern ist ebenso schnell zu erreichen wie die Anbindungen an die Bundesstraßen B9 und B504 Richtung Kleve/Goch/Nijmegen oder die Autobahn A57 Richtung Ruhrgebiet/Niederlande.

Ausstattung

- Isolierverglaste Holzrahmenfenster mit Rollläden
- Böden: Fliesen und Teppich
- Beheizung: Kachelofen/Holzofen im Erdgeschoss
- Warmwasser über elektrische Boiler/Durchlauferhitzer
- überdachter Balkon zum Garten
- Der Wasser-Hausanschluss befindet sich im Vorderhaus.

Außenanlagen:
- Garage mit Abstellraum
- gepflasterte Terrasse
- großzügiger, bepflanzter Garten








.

Objekt

Vermutlich um das Jahr 1900 herum entstand die ursprüngliche Katstelle auf dem (heute) 1.300 Quadratmeter großen Grundstück, die nach Zerstörung im Krieg in den Jahren 1950 zunächst provisorisch und neun Jahre später erneut aufgebaut wurde. Im Jahr 1985 erweiterten die Eigentümer das Haus um einen Querbau mit einer zweiten, abgeschlossenen Wohneinheit. Diese zweite Wohneinheit als 59/100-Miteigentumsanteil mit einer Wohnfläche von rund 135 Quadratmetern ist Bestandteil dieses Angebotes. Die Räumlichkeiten des Teileigentums liegen überwiegend innerhalb des beschriebenen Quer-Anbaus.

Im Erdgeschoss befinden sich unter anderem eine Wohnküche (mit Terrassenzugang) und das geräumige Wohn-/Esszimmer mit gemütlichem Kachelofen sowie ein Hauswirtschaftsraum. Das voll ausgebaute Dachgeschoss besteht aus drei Schlafzimmern, Bad und Abstellraum. Der überdachte Balkon zur Gartenseite kann von zwei der Schlafzimmer aus betreten werden.

Die Immobilie wird beheizt durch den im Wohnzimmer vorhandenen Kachelofen sowie über einen Einzelofen in der Küche. Eine Zentralheizung existiert nicht. Die Räume im Dachgeschoss sind nicht beheizt.
Des Weiteren weist das Haus stellenweise Instandhaltungsrückstände auf. Somit sind in Teilbereichen Modernisierungs- und Renovierungsarbeiten erforderlich.

Die notarielle Teilungserklärung regelt u. a. die Nutzung des großzügigen Gartens. So ist der gesamte Gartenbereich hinter dem Haus sowie auch die auf dem Grundstück befindliche Doppelgarage dem Wohnungseigentum als Sondernutzungsrecht zugeordnet.
Besonders interessant sind zweifellos die Größe des Grundstücks und seine Lage im Zentrum von Frasselt. Vom Garten aus blicken Sie über unverbaubares Wiesen- und Ackerland auf die Reichswaldkante!

Sonstiges

Raumaufteilung:

Erdgeschoss
Eingangsbereich/Diele mit Gäste-WC und Garderobe,
Wohnküche (mit Holzofen), großer Wohn-Essbereich (mit Kachelofen),
Hauswirtschaftsraum und kleiner Abstellraum

Sowohl vom Wohnzimmer als auch von der Küche aus besteht Zugang zu Garten und Terrasse.

Dachgeschoss
Flur, Abstellraum,
drei Schlafzimmer, Bad (Wanne, Dusche, WC)
(zwei Schlafzimmer mit Balkonzugang)

- Das Dachgeschoss ist nicht beheizt.
VERBRAUCHERINFO
1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden
2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat
LBSi NordWest,Himmelreichallee 40,48149 Münster,Tel:0251/4124774,Fax:0251/4124799,eMail:info@lbsi- nordwest.de
GF:Roland Hustert,Helmut Steinkamp
3. Es besteht ein Widerrufsrecht
4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Stichworte

Anzahl der Schlafzimmer: 3, Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl der separaten WCs: 1, Anzahl Terrassen: 1, Bundesland: Nordrhein-Westfalen, 2 Etagen

Ausstattung

  • Balkon/Terrasse: Garten, Terrasse
  • Bauweise: Massiv
  • Böden: Fliesenboden, Teppichboden
  • Dachform: Satteldach
  • Energieträger: Holz
  • Erschließung: voll erschlossen
  • Heizungsart: Ofenheizung, offener Kamin
  • Sanitär: Bad mit Dusche, Bad mit Wanne, Gäste-WC
  • Sonstiges/Wohnen: Abstellraum
  • Stellplatz: Garage, Stellplatz
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
47559 Kranenburg
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot