Kolbermoor
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Kleinanzeigen-Archiv Lange gesund leben - aber wie?

Lange gesund leben - aber wie?

Möglichst lange und vor allem gesund leben, das ist ein Wunsch den wir wohl alle teilen. Es wundert darum niemanden, dass der Vorsorge,- Wellness- und Fitnesssektor zu einem bedeutenden und vor allem nach wie vor rasant wachsenden Markt geworden ist. Es gibt unzählige selbst ernannte Gesundheits- und Fitness-Gurus, die meist sehr einseitige Lebens- oder Ernährungsgewohnheiten propagieren oder gar dubiose Mittel bewerben. Kein Versprechen und keine Methode ist dabei absurd genug um nicht auch Anhänger zu finden. Die Freizeit- und Sportindustrie hat den enormen Markt ebenfalls für sich entdeckt und rührt für unterschiedlichste Sport- und Fitnessaktivitäten kräftig die Werbetrommel.

Aber auch bei seriösen Vorsorgeuntersuchungen, die von Ärzten und Krankenhäusern angeboten werden, wie etwa der Prostatakrebsvorsorge, der Darmkrebs- oder Brustkrebsvorsorge werden immer wieder unterschiedliche Informationen über deren Stellenwert verbreitet. Auch Informationsveranstaltungen von Krankenhäusern und Ärzten sind nicht immer völlig frei von kommerziellen Eigeninteressen - Stichwort: Geld verdienen! So ist es für den Laien durchaus schwierig an seriöse, wissenschaftlich gesicherte und interessenfreie Informationen zu gelangen.

Auto Eder Kolbermoor lädt regelmässig anerkannte Referenten zu Vorträgen zu aktuellen gesellschaftlichen und Gesundheitsthemen ein. Im Rahmen des nächsten öffentlichen Vortrages, am 27.10.2016 um 19.00 Uhr im B&O Parkhotel in Bad Aibling, wird Prof. Dr. Dr. Thomas Rosemann, ärztlicher Direktor am Universitätsklinikum Zürich, zum Thema „Lange gesund leben – was ist wissenschaftlich gesichert?“ sprechen.

Er beschäftigt sich als Arzt und Forscher seit vielen Jahren intensiv mit diesen Fragestellungen und ist mit mehr als 350 wissenschaftlichen Publikationen in der amerikanischen Nationalbibliothek einer der Forscher mit den meisten wissenschaftlichen Arbeiten in seinem Fachgebiet in Europa. In einem für jedermann verständlichen Vortrag wird er das Thema umfassend beleuchten.

######################################

Über Prof. Dr. Dr. Thomas Rosemann

Thomas Rosemann hat an der Ludwig-Maximilians-Universität München Zahnmedizin und Humanmedizin studiert und 1996 dort das Staatsexamen in Medizin abgelegt. 2001 erfolgte die Promotion. Auf die Assistenzarztzeit im Klinikum Rosenheim in der Chirurgie folgten Assistenzarztstellen in der Inneren Medizin. 2003 wechselte er an das Universitätsklinikum Heidelberg, Abteilung Allgemeinmedizin und Versorgungsforschung. Dort habilitierte er sich 2007 mit Forschungsarbeiten zum Thema chronische Gelenkerkrankungen und wurde zum leitenden Oberarzt ernannt. An der Universität Nijmegen (Holland) absolvierte er ein PhD-Studium, das er 2008 erfolgreich abschloss.

Auf den 1. März 2008 wurde Rosemann außerordentlicher Professor für Hausarztmedizin an der Universität Zürich und Direktor des Instituts für Hausarztmedizin am Universitätsspital Zürich. Der Lehrstuhl für Hausarztmedizin an der Universität Zürich war der erste ordentliche Lehrstuhl für dieses Fachgebiet in der Schweiz. Auf den 1. August 2014 wurde Rosemann zum ordentlichen Professor für Hausarztmedizin befördert.

######################################

Lange gesund leben!
- Was ist wissenschaftlich gesichert?

Wann?: Donnerstag, 27. Oktober 2016, um 19.00 Uhr
Wo?: B&O Parkhotel Bad Aibling
Freie Platzwahl: Wir bitten um frühzeitiges Erscheinen.

Da die Sitzplätze begrenzt sind, bitten wir Sie um vorherige Anmeldung > Sie werden dann per E-Mail eine Bestätigung erhalten und wir vermerken Sie auf der Gästeliste.
Preis
Zu verschenken
Erstellt am
18.10.2016
Abgelaufen am
29.11.2016
Archiv-ID
25973352
Lange gesund leben - aber wie? - Kolbermoor

Anzeige ist deaktiviert

Schade … Privatangebot gilt leider nicht mehr. Aber vielleicht werden Sie fündig bei den aktuellen Anzeigen rechts — oder unter Kultur Kleinanzeigen ist etwas für Sie dabei.

Für aktuelle Anzeigen der Kategorie Kultur hier klicken

Aktuelle Anzeigen

» Weitere Anzeigen

Hier finden Sie eine Auswahl aktueller Anzeigen in der Kategorie Kultur in Kolbermoor . Kaufen und verkaufen Sie online über markt.de.

Himmel oder Hölle

Zusatzwochenende Vom 16. Juni bis 18. Juni 2017 von „Himmel oder Hölle“ im Theater an der Niebuhrg.

Zu schlecht für den Himmel, zu gut für die Hölle – so verlief das Leben der Prostituierten...

24 €

46049 Oberhausen

09.05.2017

Kultur

Du sollst leben ! Über Magersucht und Schutz von Ungeborenen

Liebe Freunde von Christen im Beruf,

am Sonntag 21. Mai 2017 ist es wieder soweit.
Unsere Sprecherin Kathrin Orlamünder wird über die Themen Magersucht und Abtreibung sprechen.

Gerne ermutigen wir...

Zu verschenken

81547 München

14.05.2017

Kultur

Thalia Theater 23.4. 14-18Uhr

Das achte Leben.....
Erst seit kurzem auf der Bühne mit seeeehr guten Kritiken
Hab wegen Krankheit 1-2 Karten abzugeben
Super Plätze: Loge 2x29

22765 Hamburg

22.04.2017

Kultur

Führung in Berlin Neukölln (Britz) mit Reinhold Steinle (z. B. Bus M46 ab Zoo)

Britz (näher) kennen lernen mit Reinhold Steinle

Das dörfliche Ensemble aus Dorfkirche, Pfarrhaus, Dorfteich, Schulhaus, Schloss, Park und Gutshof sucht in Berlin seinesgleichen.
In den letzten...

10 €

12359 Berlin

25.05.2017

Kultur

Führung in Berlin Neukölln: Geschichte(n) im Körnerkiez mit Reinhold SteinleKörnerpa​rk Photo: Reinhold Steinle, 2012

Führung in Berlin Neukölln: Geschichte(n) im Körnerkiez mit Reinhold Steinle
Es führt sie Reinhold Steinle – geborener Schwabe
und gefühlter Berliner.
Inhalte:
Geschichte des Körnerkiezes
Prachtsäle...

10 €

12051 Berlin

12.05.2017

Kultur