Köln
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Zweifamilienhaus Viel Haus mit Garagen für wenig Geld in... (51147 Köln / Wahnheide)

Viel Haus mit Garagen für wenig Geld in ruhiger Familiengerechter Lage...

Preis: 425.000,00 €

Hauseingangsbereich 
Hauseingangsbereich
Seitenansicht Haus
Außenansicht auf das Haus und Garage
Haus-Seitenansicht und Garagen
Garagen und Haus-Seitenansicht
Unmittelbare Nachbarschaft
Grundriss_Erdgeschoss1
Grundriss_DG
Grundriss_Keller
Haus_Seitenansicht
   
Käuferprovision
3,57 % vom Kaufpreis inkl. 19% MWSt. inkl. MwSt.
Bezug
Nach Vereinbarung
Referenznummer
KK01-2016
Zimmer
8
Baujahr
1984
Wohnfläche
ca. 192,00 m²
Stellplätze
3
Online-ID
29MGP4X
Grundstücksfl.
ca. 414,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Herbstler Industries
Herr Heini Herbstler
Liegnitzstr. 2
50737 Köln
Telefon: +49221 789 1919
Mobil: +491753396659
Telefax: +49221-7891918

Stichworte

Nutzfläche: 234,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 6, Anzahl der Badezimmer: 2, Anzahl der separaten WCs: 2, Anzahl Balkone: 1, Anzahl Terrassen: 1, Gemeindecode: K, 2 Etagen, Distanz zum Kindergarten: 1.20, Distanz zur Grundschule: 1.10, Distanz zur Realschule: 2.00, Distanz zum Gymnasium: 1.80, Distanz zur Autobahn: 0.50, Distanz vom Zentrum: 12.00

Preise

3 Garagenstellplätze

Kurzbeschreibung

Wir vermitteln auch Ihre Immobilie schnell und professionell. Sehr gerne beraten wir Sie zu dem Thema Immobilien und Grundstücke, sowie weitere Dienstlungen von uns unverbindlich.
Zusätzlich stehen wir auch Ihnen mit Rat und Tat in anderen Fragen hierzu sehr gerne zu Verfügung.
Lernen Sie uns doch mal persönlich kennen und vereinbaren Sie am beisten noch heute einen Termin mit unserem Büro.

Lage

Zu dem hier beworbenen Zweifamilienhaus das im Jahr 1984 errichtet wurde, gehören drei Garagen. Es befindet sich in einer ruhig gelegenen Stichstraße in Köln-Wahnheide.

Die Nachbarschaft in dieser Wohnsiedlung ist überwiegend mit Ein- und Zweifamilienhäusern geprägt.

Die Heidestraße (L489) ist eine von mehreren Hauptverkehrsstraßen im Stadtteil von Porz-Wahnheide. Sie verbindet Wahnheide mit den Stadtteilen Wahn und Lind.

In weniger als 3 Minuten ist man mit dem Auto direkt auf der Autobahn (A59). In der einen Richtung führt sie vorbei an Troisdorf, bis sie in auf dem Autobahnkreuz Bonn-Ost in eine Landstraße übergeht. Vor dem Heumarer Dreieck führt eine weiterführende Autobahn (A559) Richtung Kreuz Gremberg, von da weiterführende Autobahnen wegführen. Am Heumarer Dreieck geht dann die A59 in die A3 über, die Richtung Oberhausen führt.

Die Geschäfte für den täglichen Bedarf sind sehr verkehrsgünstig mit dem Auto, als auch fußläufig wunderbar erreichbar.

Die unterschiedlichsten Schultypen als auch Kindergärten sind in Wahnheide mehrfach vorhanden.
Ärzte aus den verschiedenen Fachgebieten sind in Wahnheide, als auch im Zentrum von Porz mehrfach vertreten.

Ausstattung

Die Highlights:

-Wertbeständiges Haus
-Lichtdurchflutete Wohnungen von Morgens bis Abends
-Wenig Renovierungs- und Sanierungsstau
-Ausreichend Parkmöglichkeiten
- Gas-Etagen Heizung für beide Wohneinheiten befindet sich im Keller
-Kurze Wege zum ÖPNV
-Kurze Wege zu den Geschäften für den täglichen Bedarf
-Sehr kurze Fahrdauer zum Anschluss der A59

Objekt

*** Aktuell ***

Besichtigungen können ab sofort täglich vorgenommen werden.
Innenaufnahmen der Wohnungen sind nicht möglich, da beide Wohnungen vermietet sind. Die Mieter sind bereits im Vorfeld über die Verkaufsabsichten des Eigentümers informiert worden. Es können nur Außenfotos von dem Haus veröffentlicht werden.
Der Kellergrundriss kann teilweise abweichen.

*** Aktuell ***

Der Zugang zu diesem Zweifamilienhaus mit nur zwei Wohneinheiten erfolgt über einen einladenden, gepflegten Hauseingangsbereich. Zu dem Haus gehören drei Garagen. Es wurde im Jahr 1984 erreichtet, es ist teilunterkellert und verfügt über ein Satteldach. Das Haus ist zum Teil verklinkert.
Im Erdgeschoss befindet sich eine Wohnung mit 99m² Wohnfläche, die sich auf vier Zimmer und eine Loggia verteilt. Der aktuelle Mietzins beträgt 890€ kalt.
Im Dachgeschoss befindet sich eine Wohnung mit 93m² Wohnfläche, die sich auf vier Zimmer und einem Balkon verteilt. Der aktuelle Mietzins beträgt 850€ kalt.
Alle 3 Garagen sind fest vermietet. Für einen Garagenstellplatz berechnet der Eigentümer einen Mietzins von 60€ jeden Monat.
Beide Wohnungen sind durch den Eigentümer in dem das Haus erbaut wurde bereits mit Fußbodenheizung ausgestattet worden. Die Bäder sind aus dem Baujahr entsprechend. Jede Wohnung hat einen separaten Heizungskreislauf und wird über die jeweilige Gas-Etagenheizung betrieben. Beide Gas-Etagen Heizungen werden aus den Kellerräumen für die jeweilige Wohneinheit gesteuert. Auch die Wasserversorgung ist hier getrennt, jede Einheit zahlt nur für den eigenen Verbrauch.
Die Fenster sind mit Kunststofffenster-Isolierverglasung (2-fach) versehen und sind teilweise mit Roll-Läden ausgestattet.
Beide Wohnungen sind vermietet. Der Eigentümer hat über viele Jahre auf eine Mietpreisanpassung verzichtet.
Ein Umbau in ein Einfamilienhaus ist mit überschaubaren Mitteln durchaus realisierbar.
Das Haus kann zur Eigennutzung, als auch zur langfristigen Kapitalanlage erworben werden.

Sonstiges

Maklerprovision: Bei Abschluss eines Kaufvertrages beträgt die Provision 3,57 % vom Kaufpreis inkl. 19% MWSt. Die Provisionen sind zahlbar an die
Firma Herbstler-Industries, Liegnitzstraße 2, 50737 Köln.
Die Provision trägt in voller Höhe der Käufer.
Alle Daten, z.B. Maße, Zustand des Objektes ect. beruhen auf den Angaben des Eigentümers. Eine Gewähr für die Richtigkeit kann nicht übernommen werden.
Das Angebot ist freibleibend. Irrtum und Zwischenvermietung/Verkauf bleibt vorbehalten.

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von
Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht
auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der
Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir das selbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.
Der Widerruf ist zu richten an: Herbstler-Industries, Liegnitzstraße 2, 50737 Köln,
E-Mail: h.herbstler@Herbstler-Industries.de
Ende der Widerrufsbelehrung.

Ausstattung

  • Balkon/Terrasse: Balkon, Terrasse
  • Bauweise: Massiv
  • Dachform: Satteldach
  • derzeitige Nutzung: vermietet
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Fußbodenheizung
  • Sanitär: Bad mit Dusche, Bad mit Fenster, Bad mit Wanne
  • Sonstiges/Wohnen: Haustiere erlaubt
  • TV: Kabelanschluss
  • Zustand: gepflegt
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
51147 Köln / Wahnheide
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot