Köln
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Sonstiges Dreifamilienhaus im Jugendstil mit... (50999 Köln)

Dreifamilienhaus im Jugendstil mit Baugrundstück in begehrte Lage

Preis: 850.000,00 €

Frontansicht 
Frontansicht
Garten
Wintergarten EG
Küche EG
Wohnzimmer EG
Schlafzimmer EG
Flur 1 OG
Schlafzimmer 1OG
Küche 2 OG
Wohnraum 2 OG
   
Käuferprovision
3,57% inkl. MwSt.
Referenznummer
1896
Baujahr
1906
Fläche
ca. 264,00 m²
Online-ID
2CFF64D
Grundstücksfl.
ca. 784,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
WAV Immobilien Reuschenbach GmbH
Frau Amanda Priest
Am Zidderwald 3
53332 Bornheim
Telefon: +49(2236)885850
Mobil: +49(2236)885850
Telefax: 02236. 885 85-29

Lage

Sürth gehört zu den beliebtesten Stadtteilen im Kölner Süden und liegt direkt am Rhein. Sürth besticht vor allem durch seinen kleinstädtischen Charakter. Für ausreichend Naherholung ist durch die zahlreichen Grünanlagen und der Nähe zum Rheinstrand bestens gesorgt. Die Fahrradstrecke am Rheinufer reicht bis zur Kölner sowie zur Bonner Innenstadt.
Die Sürther Wohngegend ist geprägt von zahlreichen Einfamilienhäusern und kleineren Mehrfamilienhäusern.
Alle Einkaufsmöglichkeiten und Einrichtungen des täglichen Lebens sowie Kindergärten und Schulen befinden sich in der Nähe. Die nächstgelegene Einkaufsmöglichkeit ist fußläufig erreichbar. So auch die Stadtbahnlinie 16 und 17 sowie die Buslinien 130 und 131, welche Sürth sehr gut an den öffentlichen Nahverkehr anbinden. Mit der Straßenbahn fahren sie nur knappe 30 Min. bis in die Kölner Innenstadt. Wenig länger brauchen sie bis zur Innenstadt in Bonn. Über das Autobahnkreuz Köln-Süd bzw. die Auffahrt Köln-Rodenkirchen erreichen Sie die Autobahnen A555 bzw. die A4 innerhalb kurzer Fahrzeit.

Ausstattung

Dieses Dreifamilienwohnhaus von 1906 in Massivbauweise bietet eine Wohneinheit mit 3 Zimmern, Küche, Diele, Bad sowie einem Wintergarten im Erdgeschoss mit einer Gesamtfläche von ca. 87 m², eine 2-Zimmerwohnung im Obergeschoss mit 2 Balkonen und ca. 66 m² Wohnfläche und die 3. Wohneinheit mit 2 Zimmern im Dachgeschoss, die ca. 64 m² Wohnfläche misst.
Das gesamte Haus ist sehr gepflegt und vollständig renoviert.

Die Außenputzfassade ist hell und freundlich in einem zarten Vanilleton gehalten, die Stuckelemente sind weiß gestrichen.
Einige original Holzfenster mit Buntglas in Nischen wurden erhalten, alle anderen 1997 gegen isoverglaste Kunststofffenster ersetzt und zur Vorderseite hin mit manuellen Jalousien versehen. Die Haustüre im Erdgeschoss ist in massivem Holz und mit einem Querriegel versehen.
Die Innentüren sind glatt weiß gestrichen, die Zargen noch aus dem Baujahr sehr breit mit schönen Verzierungen in den Holzpanelen. Bei der Küchentüre im Erdgeschoss versteckt sich hinter einer aufgesetzten glatten Furnierplatte die originale Holztür mit Glaseinsätzen in Milch- und Buntglas.
Die Bäder wurden vor ca. 5 Jahren saniert, sind hell gefliest und mit weißen Sanitärobjekten versehen, bis Fensterhöhe gefliest und mit PVC-Boden ausgelegt. Alle Bäder haben Tageslicht, in den Obergeschossen Wannenbad, im Erdgeschoss eine Dusche und jeweils ein Stand-WC und einen Waschtisch.
In den Obergeschossen sind die Böden in Echtholzparkett ausgelegt, die Innentüren und die Zargen glatt in hellem Holz furniert und die Wände hell gestrichen. Im Erdgeschoss ist im Wohnbereich Laminat verlegt und im Schlafbereich Teppichboden.
Geheizt wird im EG mit Öl mittels einer Buderus Ölheizung mit Speicher für Warmwasser, die oberen Etagen haben jeweils eine Gastherme (BJ 2014). Für die Heizungsanlage besteht ein Wartungsvertrag welcher halbjährlich durchgeführt wird.
Der Kamin wurde 2015 saniert und die gesamte Elektrik in 2011.
Im Dachboden wurden trittfeste Dämmplatten ausgelegt

Objekt

Diese Familienvilla mit Elementen aus dem Jugendstil wurde 1906 massiv erbaut und misst ca. 220 m² Wohnfläche.
In den 60igern wurden aus dem Einfamilienhaus Wohnfläche für 3 Familien geschaffen und auf drei Ebenen aufgeteilt,
die je eine abgeschlossene Wohnung beherbergen.

Viele Elemente aus dem Baujahr wurden pfleglich erhalten und geben dem Haus, was nicht denkmalgeschützt ist, den Charme aus der vergangenen Zeit. Die Deckenhöhe im Erdgeschoss von 3,20 m, verschiedene Stuckelemente an den Decken und alte Steinböden, z.B. im Caféhausstil in der Küche, und aus dem Baujahr verlegte Tonfliesen im Flurbereich komplementieren diesen Stil.
Im Wohn- und Schlafbereich des Erdgeschosses wurde Laminat verlegt, wo sich die alten Originalböden aus dem Baujahr gut geschützt verbergen.

Die Kunststofffenster wurden 1997 erneuert und sind isolierverglast. Einige alte Fenster, in den Bereichen wo die Dämmung nicht ausschlaggebend ist, hat man die sehr schönen alten Holzfenster mit Bunt Glas erhalten. Diese verleihen dem Haus seinen besonderen Charme wie auch zum Teil noch erhaltene alte Guss Heizkörper und in der Wand eingelassene Wandschränke.
Auch sind die breiten Türzargen in Echt Holz mit den baujahrüblich schönen Verzierungen versehen.
Das Tageslichtduschbad ist hell und freundlich gefliest.

Durch die Küche gelangen sie in den verglasten Wintergarten, welcher in den traumhaften, ca. 600 m² großen parkähnlichen Garten führt. Hinter dem Garten gibt es nur einen fußläufigen Weg und keine Straße oder Verkehr, was Ihnen eine angenehme Ruhe beschert, wenn sie die Sonnenstunden im schönen Garten genießen.

Dieser Wohnung ist eine Garage zugehörig und wie alle Wohneinheiten ist sie sehr gut vermietet.
Im Erdgeschoss sorgt eine Buderus Ölheizung mit Speicher für Warmwasser für angenehme Temperaturen und für
das 1. und 2. Obergeschoss wurde eine Gastherme eingebaut. Die Heizung ist aus dem Jahre 2014.

Für jede Wohneinheit gibt es separate Stromzähler und einen 4. für den gemeinschaftlich genutzen Strom (Hausflur, Keller und Außenbereich). Die Stromversorgung wurde vor 5 Jahren komplett erneuert.

Über die schöne alte Holztreppe im Flur gelangen sie in das erste und zweite Obergeschoss.

Die Wohnung im 1. Obergeschoss bietet ca. 66 m² Wohnfläche aufgeteilt in eine Küche von ca. 14 m² und einem Balkon, von wo aus sie die schöne Abendsonne genießen können, einem Wohnraum von ca. 18 m² ebenfalls mit Balkon wo sie die Morgensonne genießen können und auch einen zusätzlichen Zugang zum Schlafzimmer hat. Das Schlafzimmer misst ca. 20 m².
Die gesamte Wohnung ist mit Echtholzparkett ausgelegt, bis auf das Tageslichtbad mit Wanne, hier wurde pflegeleicht, PVC-Boden verlegt. Die Türen und Zargen sind glatt, echtholzfurniert. Die Deckenhöhe beträgt hier ca. 2,90m. Im Schlafbereich ist Teppichboden verlegt und verbirgt ebenfalls den original Holzboden aus dem Baujahr.

Im 2. Obergeschoss misst die Wohnung ca.64 m² verteilt auf die Küche mit ca. 13.5 m² zuzüglich einem angrenzendem Vorratsraum, einem hellen Tageslichtbad mit Wanne ca. 6,25m², einem Wohnraum ca. 20,25 m² und den Schlafbereich mit ca. 14 m². Vom Flur aus gibt es eine Holztreppe zum Dachboden, der weiteren Stauraum bietet.
Auch in dieser Wohnung ist der gesamte Boden mit Echtholzparkett ausgelegt und das Bad hell gefliest. Die Innentüren sind glatt, echtholzfurniert. Hier haben sie eine Deckenhöhe von ca. 2,50 m.

Das Dreifamilienwohnhaus ist voll unterkellert. Neben Heizungskeller und Versorgungskeller gibt es 2 abgeschlossene Kellerräume für die oberen Geschosse und einen großen Hobbyraum für das Erdgeschoss. Gemeinschaftlich genutzt wird der Fahrradraum sowie der Wasch- und Trockenraum, der ebenfalls einen Ausgang in den Garten hat.

Aussergewöhnlich ist die sehr gute Mietgemeinschaft, sie kümmert sich sehr sorgsam um die Pflege des Gartens, erledigt auch kleinere Instandhaltungen am Haus selbst (Handwerker) und pflegt das Haus so liebevoll, als wäre es ihr Eigen.
Die Kaltmieten betragen z.Zt. jährlich 19.680 Euro.

Der sehr tiefe Garten kann geteilt werden und ermöglicht ein weiteres Baugrundstück von ca. 450 m². Hier kann 2 Geschossig gebaut werden.

Sonstiges

Energie mit Warmwasser: Nein
Baujahr: 1906
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energiekennwert: 119,3 kWh/(m²*a)

Sie müssen noch Ihre bisherige Immobilie verkaufen? Unter http://immowertfinder.de können Sie den Wert Ihrer Immobilie überschlägig ermitteln.

Gerne unterstützen wir Sie beim Verkauf Ihrer Immobilie. Sprechen Sie uns an unter Telefon 02236 - 885 850 oder experte@wav-immobilien.de

Stichworte

Nutzfläche: 64,00 m², Wohnfläche: 220,00 m², 3 Etagen, modernisiert: 2014

Ausstattung

  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Zentralheizung
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
50999 Köln
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot