Kalkar
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Zweifamilienhaus Kapitalanleger aufgepasst: 2 gut... (47546 Kalkar)

Kapitalanleger aufgepasst: 2 gut vermietete charmante DHHen bei Kalkar in tollem Preis-Leistungsverhältnis !!!

Preis: 229.000,00 €(Verhandlungsbasis)

Bild 3 
Bild 3
Bild 1
Bild 2
Bild 4
Bild 5
Bild 6
Bild 7
Bild 8
Bild 9
Bild 10
Bild 11
Bild 12
Bild 13
Bild 14
Bild 15
Bild 16
   
   
Käuferprovision
Die Maklercourtage beträgt für Sie 3,57 % (inkl. der gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer von z.Zt. 19 %) vom beurkundeten Kaufpreis und ist verdient und fällig bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages.
Verfügbar in
Deutschland (gesamt)
Bezug
Objekte sind beide vermietet
Referenznummer
13/04021
Geschosse
1
Zimmer
6
Baujahr
1900
Wohnfläche
ca. 190,00 m²
Stellplätze
2
Online-ID
2WC3L3Q
Grundstücksfl.
ca. 321,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Hilke Möller - Immobilien am Wisseler See
Frau Resi Hausen
Rabenhorst 18
47546 Kalkar
Telefon: 02824-965211
Telefax: 02824-965911

Objektbeschreibung

2 gute vermietete charmante Doppelhaushälften, die aus einem alten Appeldorner Backhaus entstanden sind:
das ursprüngliche Gebäude wurde zwischen 1850 und 1900 errichtet und 1988 hochwertigst modernisiert. Entstanden ist eine Wohnanlage neben einem ehemaligen Bauernhof mit viel Flair.
Es besteht kaum Renovierungsbedarf.
Unsere derzeitigen Mieter wissen das Ambiente des Hauses sehr zu schätzen.
Somit wohnt das eine Mieterpaar bereits seit 10 Jahren in der kleineren Haushälfte, die größere wurde 2012 von einem anderen Mieterpaar bezogen.
Es gibt keine Mietrückstände. Die Jahresnettomiete beläuft sich auf 11.640,- €.
Somit finanziert sich das Objekt bei einem Kauf selbst.

Denkmalschutz besteht für das Gebäude nicht.
Viele kleine, liebevolle Details wurden umgesetzt: sei es nun die kleinen ehemaligen Schweineausgänge, die zu charmanten Fenstern umfunktioniert wurden, der ansprechende Feldbrandstein, oder die wunderschöne Terrasse des großen Hauses mit dem geschwungenen Terrassentor.
Jedes Haus besitzt selbstverständlich einen eigenen Eingang und PKW-Stellplatz.

Das Haus ist in 1 ½ geschossiger Bauweise erstellt. Die größere Haushälfte besitzt einen Gewölbekellerraum, in welchem sich die Hausanschlüsse für das Gesamthaus befinden.

Die Wohnfläche der größeren Haushälfte umfasst 126,75 m², die kleinere 63,26 m².
Die Gesamtkubatur des Objektes beläuft such auf 870,86 m³.

Neugierig geworden ?
Wir freuen uns schon sehr darauf, Ihnen diese Immobilie in einem ansprechenden Preis – Leistungsverhältnis bei einer gemeinsamen Besichtigung präsentieren zu dürfen !

Lagebeschreibung

Unser gemütliches ehemaliges Backhaus (bestehend aus 2 Doppelhaushälften) liegt im Kalkarer Ortsteil Appeldorn in ruhiger, ansprechender Lage.
Die Grundstücksausrichtungen der beiden DHHen sind Nord-Ost bzw. Süd-West.
Appeldorn liegt ca. 3 km von Kalkar entfernt und besitzt kleine Einkaufsmöglichkeiten, einen Kindergarten sowie Grundschule.
Größere Supermärkte und weiterführende Schulen befinden sich in Kalkar (Schulbusverkehr vorhanden).
Die Lage ist ideal für Leute, die die Ruhe lieben und dennoch schnell die nächste Stadt erreichen möchten.

Das 321 m² große Grundstück mit den beiden Haushälften ist über ein Wegerecht eines ehemaligen Hofes zugänglich.
Es sind Leitungsrechte eingetragen zu Lasten des Nachbarhofes für Regenwasserentwässerung, Frischwasser, Telefon, Gas und Abwasser.

Die Autobahnanbindungen sind vorbildlich: Sie erreichen die A 3 Auffahrt Rees (Richtung Oberhausen / Arnheim) bzw. die A 57 Auffahrt Uedem (Richtung Krefeld – Köln bzw. Nimwegen) binnen 10 Autominuten.

Raumaufteilung

Große DHH:
Erdgeschoss:
Diele: terracotta gefliest.
Küche: terracotta gefliest.
Hauswirtschaftsraum: terracotta gefliest, neben der Küche, Ablufttrockner möglich (Außenrohr vorhanden).
Wohn- Esszimmer: terracotta gefliest, Terrassenzugang.
Gäste-WC: weiß gefliest, Fenster nicht zu öffnen, Abzug.

1. Etage:
Flur: Laminat in Holzoptik.
Schlafzimmer: Laminat in Holzoptik.
Kinderzimmer: Teppich.
2. Kinderzimmer: Teppich.
Bad: weiß gefliest, Fenster, Dusche, Badewanne, 2 Waschbecken.

Spitzboden: im Fußboden gedämmt, Ausziehleiter, zu Einstellzwecken.

Keller:
1 Gewölbekellerraum, Stehhöhe, Standort der Heizungsanlage, Hausanschlüsse, Platz für Einstellgegenstände.

Kleinere DHH:
EG:
Diele: terracotta gefliest.
Küche: terracotta gefliest, Zugang zum Wohnzimmer.
Wohnzimmer: terracotta gefliest, Küchenzugang.

1. OG:
Flur: Teppich, großer Einbauschrank.
Schlafzimmer: Teppich.
Bad: weiß gefliest, Dusche, Badewanne, Fenster, 1 Waschbecken.

Speicher: im Fußboden gedämmt, Ausziehleiter, zu Einstellzwecken.

Ausstattung

Bauweise: Massivbau roter Feldbrandstein, Baujahr zw. 1850 und 1900, modernisiert 1988.
Geschoss: 1 ½.
Denkmalschutz: nein.
PKW-Stellplätze: 2.
Einfriedung: teilweise durch Ziegelmauerwerk.
Garten: Rasen, Ziersträucher, Hausgarten.
Grundstücksausrichtungen: Südwest und Nordost.
Eingang: 2 separate Eingänge von der Süd-Ost-Seite her.
Dach: Krüppelwalmdach, Dachpfannen anthrazit.
Spitzboden: im Fußboden isoliert, Ausziehleitern von jeder Haushälfte.
Keller: 1 Gewölbekellerraum, Stehhöhe, unter der großen Haushälfte gelegen.
Hausanschlüsse befinden sich hier. Der kleineren DHH muss zum Ablesen Zugang gewährt werden.
Heizung: Erdgas, Anlage von Vaillant von 1990.
Warmwasser: EG der großen DHH über Gas, im Bad 1.OG Durchlauferhitzer.
In der kleineren DHH komplett über Durchlauferhitzer.
Innenwände: tapeziert.
Fenster: Holz weiß, isolierverglast, Sprossen von außen.
Klappläden: im 1.OG, tannengrün.
Ehemalige Schweineausgänge: zu Fenstern umgerüstet.
Innentüren: Kiefernholz im Landhausstil.
Treppen: afrikanisches Hartholz.
Fensterbänke: Marmor.
Einbauschränke: im Flur 1.OG der kleineren DHH.
Einbauküchen: gehören den Mietern.
Bewegungsmelder: vorhanden.
Fernsehen: Sat.-Anschluss.
DSL: vorhanden.
Terrassen: gepflastert.
Garten: gehört zur kleineren DHH, die große DHH besitzt eine großzügige Terrasse mit Kirschlorbeerhecke, kleine Randbeete mit Ziersträuchern.
Wege- + Fahrrecht: zu Gunsten beider DHHen über Nachbarhof.
Leitungsrechte: zu Gunsten beider DHHen gibt es ein Regenwasserentwässerungs-, Frischwasser-, Telefon-, Gas- und Abwasserleitungsrecht über Nachbarhof.
Mietteinnahmen: 7.140,- € p.a. für die große DHH, 4.500,- € p.a. für die kleine DHH, gesamt: 11.640,- € p.a.

Hinweis

Alle Angaben haben wir nach bestem Wissen gemacht. Da diese jedoch teilweise auf Informationen Dritter beruhen, kann der Makler für die Richtigkeit keine Gewähr übernehmen. Kaufverhandlungen werden ausschließlich mit dem Makler geführt. Besichtigungen sind unter Absprache mit unserem Büro jederzeit möglich.

Ausstattung

  • Balkon/Terrasse: Garten, Terrasse
  • Böden: Fliesenboden, Laminat, Teppichboden
  • derzeitige Nutzung: vermietet
  • Energieträger: Gas
  • Fenster: Holzfenster, Sprossenfenster
  • Haustyp: Massivhaus
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Keller: teilweise unterkellert
  • Kommunikation: DSL-Anschluss
  • Sanitär: Bad mit Dusche, Bad mit Fenster, Bad mit Wanne, Gäste-WC
  • Sonstiges/Wohnen: Abstellraum, Dachboden, Gartenanteil, Wasch-Trockenraum
  • Stellplatz: Stellplatz
  • TV: Satellitenanschluss
  • Versorgung: städtische Stromversorgung, städtische Wasserversorgung
  • Zustand: Altbau (bis 1945), gehoben, gepflegt, saniert
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
47546 Kalkar
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot