Jessen (Elster)
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Einfamilienhaus Intaktes pferdetaugliches Anwesen am... (06917 Jessen)

Intaktes pferdetaugliches Anwesen am Rande des Flämings auf 19.000 m² Grundstück

Preis: 249.000,00 €

Das Wohnhaus des Anwesens 
Das Wohnhaus des Anwesens
Wir zeigen Ihnen von oben das Areal
Hof und vorderes Grundstück
Gelegen an ruhiger Anliegerstraße
Der Weg links des Grundstücks ist weit...
führt vorbei am nachbarlichen Rehbraten!
Rückblick-Links vom Weg ist das Grundstück
Fast am Ende angekommen.
Bis etwa zum Graben und Waldrand reicht es noch...
......in romantischer Naturlage!
Aber sehen wir uns den Hof an.......
...und ein tolles Gebäudeensemble
Hoftore, die vor neugierigen Blicken schützen.
Zweite Einfahrt zum verbundenen zweiten Hofteil
Gebäude mit Hühner- Pferde- und Schweinestall
... Tür zum Backofen...
...vor dem wir noch aufräumen müssen, wie überall!
Andere Tür-Aufgang zur Tenne
Zweiter Innenhofabschnitt
30 Meter lange und 10 Meter tiefe Scheune
........im allerbesten Gesamtzustand!
Rückblick auf den inneren Hof
Linksblick zum Hauseingangsvorraum
Bitte eintreten-leider ist noch nichts beräumt.
Ein besonderer Ort, dieser Vorraum...
...mit einem romantischen Grundstücksblick!
Hausflur können wir gerade so zeigen!
Dies soll nur die Dielung zeigen
Der obere Flur.......
Natürlich gibt es Bahnhof und Gastronomie!
.....und einen Radweg.....
....zum ganz nahe gelegenen Badesee....
....mit gastronomischer und sanitärer Betreuung!
...wir versorgen Kindergarten und Schule im Ort!
   
   
Käuferprovision
7,14 % vom Kaufpreis, inkl. Mehrwertsteuer inkl. MwSt.
Bezug
01.01.2016
Referenznummer
823/16
Zimmer
5
Baujahr
1900
Wohnfläche
ca. 160,00 m²
Online-ID
2AV2F4R
Grundstücksfl.
ca. 18.940,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Trend Immobilien Xenia Burczyk
Frau Xenia Burczyk
Poststraße 21
14943 Luckenwalde
Telefon: 03371 6892376
Mobil: 0171 2427530
Telefax: 03371 6892378

Stichworte

Rolladen, 2 Etagen, Lage im Ort, Distanz zum Bus: 0.0, Distanz zur Grundschule: 0.1, Distanz zum Kindergarten: 1.0, Distanz zu U-/S-Bahn: 1.0

Preise


249.000 EUR

Kurzbeschreibung

Ein sehr gut erhaltenes Vierseithofensemble bei einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis mit fast unendlichem Gestaltungspotential. Bei angemessener Infrastruktur lässt es sich hier für Jung und Alt angenehm leben, welches auch das aktive Vereinsleben und die Kontaktfreudigkeit der Bewohner zeigen.

Lage

Das Anwesen befindet sich in Jessen, im Ortsteil Holzdorf. Es sei anfangs bemerkt, dass, obwohl ein Hubschrauber-Bundeswehr-Fliegerhorst in der näheren Umgebung sich befindet, von dort nach Holzdorf keine Lärm -oder sonstigen Belästigungen ausgehen. Wir haben nichts davon, Ihnen falsche Fakten zu vermitteln - Sie können sich natürlich selbst informieren. Dies liegt daran, dass nach Erkundigungen und eigenem Erleben, dort nach außen, wenn überhaupt spürbar, von 7.00-16.00 Uhr gearbeitet wird und maximal zwei Hubschrauber in der Luft aber nicht über dem Ort sind und dass diese auch nur Mo-Do in diesen Zeiten und Freitags bis 14.00 Uhr und am Wochenende gar nicht fliegen. Aber nun zu den üblichen wichtigen Informationen. Mit etwa 800 Einwohnern gehört das lebensfrohe Örtchen zum Landkreis Wittenberg in Sachsen-Anhalt. Es liegt südlich der Flussniederung der Schwarzen Elster. Seine Bewohner leben von der Landwirtschaft und vom Vorzeigefliegerhorst. Natürlich gibt es auch einen Kindergarten, eine Grundschule, Arztpraxen, Tankstelle, Bank, Verbrauchermarkt, Gastronomie und einen Bahnhof, von dem die Züge der Brandenburglinie RES Stralsund-Neustrelitz-Berlin-Falkenberg/Elster verkehren. Die Bundesstraße 187 führt durch Holzdorf und ein sehr gut befahrbarer Radweg zu einem naturbelassenen Badeteich mit angenehm hergerichtetem Strand mit Kioskangeboten.

Ausstattung

Das Grundstück ist gut erschlossen mit Wasser, Abwasser, Strom, Telefon, Internet. Die Ölzentralheizung kann durch in jedem Wohnraum noch vorhandene Kachelöfen unterstützt werden. Dies, da die Schornsteinzüge vorhanden sind, gibt auch die Möglichkeit, die Kachelöfen durch offene Kamine oder Kaminöfen zu ersetzen.
Für die Grundstücksbewässerung ist ein Brunnen wieder zum Leben zu erwecken. Straße, Bürgersteig, Straßenbeleuchtung sind vorhanden und somit keine weiteren Erschließungsbeiträge zu erwareten.

Objekt

Selten finden Sie heute in dieser Preisregion einen so gut erhaltenen Vierseithof, welcher bis vor drei Jahren bewirtschaftet wurde und nun in den Dornröschenschlaf gefallen ist. Wir wollen aber nicht weitere Zeit verlieren und präsentieren ihn vorübergehend im noch nicht ausgeräumten Zustand. Darum stellen wir mit dem jetzigen Exposé wenig Inneneindrücke zur Verfügung, die Sie sich aber in einer persönlichen Besichtigung verschaffen können. Das Objekt, mit seinen rund 19.000 m² Grundstück und fast überdimensionierten Scheunen- und Stallkapazitäten bietet für die vielfältigsten Verwendungen, Interessen und Nutzungsmöglichkeiten großes, intaktes Bestandspotential. Das Wohnhaus mit seinen Grundvoraussetzungen mit Öl-Zentralheizung und sämtliche Nebengebäude, wie Ställe oder Scheunen, inkl. Dächer sind in einem tadelosen baulichen Zustand. Dem Wohnhaus können Sie noch gestalterisch Ihren Stil einhauchen, welches mit überschaubarem Aufwand möglich ist. Sowohl die im ganzen Gebäude, leider jetzt nicht überall sichtbaren Dielenböden sind in die Gestaltung einzubeziehen als auch die doppelt verglasten Holzfenster, die nicht unbedingt oder gleich ausgetauscht werden müssen. Die nachträglich ergänzten Rollläden verändern etwas die historische Ansicht, aber der praktische Effekt lässt Sie sicher damit leben. Das ganze Wohnhaus, Ihren Vorstellungen entsprechend gestaltet, kann ein sehr attraktives Zentrum des Gesamtanwesens werden. Die eigentlichen zwei Innenhöfe, die miteinander verbunden sind, sind heute schon ein Hingucker und werden von einem sehr gut erhaltenen Gebäudeensemble eingerahmt. Obwohl das Areal zwar im Ort liegt, bringt seine Randlage in diesem Straßenort eine großzügig gefühlte Weite in die 19.000 m² Grundstück hinein. Zwar am Rande des Fläming gelegen, kann diese Region um den Hof herum nicht fläminghafter sein. Zwei Drittel der landwirtschaftlichen Fläche sind zur Zeit verpachtet, welches Ihnen vielleicht die Sorge der Nutzung nimmt. Andernfalls gibt es zur Gesamteigennutzung Lösungen. Ob ein funktionstüchtiger Backofen oder der ehemalige Pferdestall, der Schweinestall oder die Riesenscheune - alles vemittelt den Eindruck, das hier Jahrzehnte lang das Landleben nicht nur gelebt sondern stolz genossen wurde.

Sonstiges

Unsere Exposés werden nicht geschönt, sondern realistisch präsentiert. Leider können wir nicht auf alle Inhalte einer Immobilie eingehen - führen deshalb vor Besichtigungen ausführliche Telefonate, um auch Fragen zu besprechen, die über den Inhalt des Exposés hinausgehen.

Ausstattung

  • Böden: Dielenboden
  • Energieträger: Öl
  • Gewerbe: Raumaufteilung flexibel
  • Heizungsart: offener Kamin, Zentralheizung
  • Keller: teilweise unterkellert
  • Sonstiges/Wohnen: als Ferienimmobilie geeignet
  • Zustand: gepflegt
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
06917 Jessen
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot