Hof
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Sonstiges Innerstädtisches Denkmalgeschütztes... (95028 Hof)

Innerstädtisches Denkmalgeschütztes Wohn- und Gewerbeensemble mit Revitalisierungsanteil

Preis: 3.200.000,00 €

Hauptbild 
Hauptbild
Druckerei - Ansicht 1
Druckerei - Ansicht 2
Druckerei - Erdgeschoss
Druckerei - 1. Obergeschoss
Druckerei - Treppenhaus
Lagerhalle
Vordergebäude - Erdgeschoss links
Vordergebäude - Eingangsbereich
Lageplan
   
Käuferprovision
Courtage inklusive MwSt.: 3,57 %
Referenznummer
45429
Geschosse
4
Baujahr
1988
Fläche
ca. 3.560,00 m²
Stellplätze
75
Online-ID
2CZ2E45
Grundstücksfl.
ca. 4.821,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
PlanetHome Group GmbH
Christian Korb
Feringastraße 11
85774 Unterföhring
Telefon: +49 911 24033-316
Mobil: +49(151)116 260 12
Telefax: +49 911 24033-69

Lage

Hof an der Saale ist eine kreisfreie Stadt im bayerischen Nordosten und liegt im Schnittpunkt der drei deutschen Freistaaten Bayern, Sachsen und Thüringen sowie dem tschechischen Egerland. Sie liegt landschaftlich eingebettet in die Mittelgebirgslandschaften von Fichtelgebirge und Frankenwald und ist mit knapp 45.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt des Regierungsbezirks Oberfranken. Die Stadt ist Oberzentrum, Hochschul- und Fachhochschulstadt, Mittelpunkt des Hofer Landes und Sitz der Kreisverwaltung des Landkreises Hof, der die Stadt vollständig umgibt. Seit 1993 ist Hof Mitglied der Europaregion Euregio Egrensis und seit 2005 der Metropolregion Nürnberg.

Wichtige Arbeitgeber - gemessen an den sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten - ist der Einzelhandel, gefolgt von Gesundheitswesen, der Textilindustrie, der Logistiksparte und dem Kreditwesen. Im Bereich Einzelhandel versorgt Hof als zentraler Einkaufsort eine große Region bis hin nach Südsachsen und Südthüringen mit einem Kaufkraftvolumen von ca. 1 Mrd. € und ca. 200.000 Einwohnern. Mit gut 440 Mio € Umsatz und ca. 540 Einzelhandelsgeschäften (187.000 qm Verkaufsfläche) ist Hof wichtiger Einzelhandelsstandort in Nordostbayern mit hoher Zentralität (Zentralitätskennziffer laut GfK in 2015 von 172,7; Landesdurchschnitt 100 = Zufluss und Abfluss von Kaufkraft halten sich die Waage).

Die Stadt Hof zählt mit dem Landkreisen Hof, Kulmbach und Bayreuth zu den wichtigsten Textilstandorten in Deutschland. Bedeutendste Vertreter sind die Hoftex Group und die Spinnerei Neuhof.

Kulturelle Aushängeschilder der Stadt sind die Internationalen Hofer Filmtage, das Theater Hof und die Hofer Symphoniker sowie die Freiheitshalle, gefragter Veranstaltungsort von TV-Shows, Messen usw.

Objekt

Das Gebäudeensemble liegt am Oberen Torplatz, am Eingang zur Fußgängerzone und zur Hofer Altstadt und besteht aus vier miteinander verbundenen Gebäudeteilen. Das Vordergebäude ist 1893 im Neonrenaissance-Stil erbaut worden und besteht aus 4 Etagen. Es ist in den vergangenen Jahren den Anforderungen der Mieter entsprechend zum Teil aufwendig saniert und umgebaut worden. Die oberste Etage wird als Wohnung genutzt. Die weiteren Etagen des Gebäudes sind zum großen Teil langfristig u.a. an die LBS und an die LfA Förderbank Bayern vermietet. Das Vordergebäude ist zudem mit zwei Rampen ausgestattet.

Der sogenannte Anbau ist zwischen 1880 und 1890 entstanden und ist durch das Vordergebäude erschlossen. Der Gebäudeteil ist ebenfalls langfristig an die Firma epsilon (Call-Center des Süddeutschen Verlags) vermietet und vor allem den technischen Ansprüchen des Mieters entsprechend in 2015 saniert worden. Daran in nördlicher Richtung anschließend befindet sich das ehemalige Druckereigebäude aus dem Jahr 1928, welches inklusive des ebenerdigen Untergeschosses aus vier Geschossen besteht. Jede Etage hat eine Fläche von ca. 300 m². Das Gebäude steht leer und muss umfassend saniert werden. Südlich des Anbaus befindet sich eine ca. 540 m² Lagerhalle, welche 1988 erbaut wurde und ebenfalls leer steht. Bezogen auf die Gesamtfläche der vier Gebäudeteile beträgt der aktuelle Leerstand ca. 58 %.

Auf dem Hof des Grundstücks befindet sich ein kostenpflichtiger öffentlicher Parkplatz mit ca. 75 Stellplätzen, durch welchen ca. 45 % der Gesamtmieteinnahmen generiert werden.

Stichworte

Wohnfläche: 232,00 m², Lagerfläche: 727,00 m², Bundesland: Bayern, 4 Etagen

Ausstattung

  • Abschreibung/Anlage: Denkmalschutz-Afa
  • Aufzug: Lastenaufzug, Personenaufzug
  • derzeitige Nutzung: vermietet
  • Gewerbe: Laderampe
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Sonstiges/Wohnen: rollstuhlgerecht
  • Stellplatz: Stellplatz
  • Zustand: gepflegt
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
95028 Hof
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot