Hattersheim (Main)
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Mieten: Wohnungen 2-Zimmer KOMPLETT RENOVIERTE EG-WHG IN 2... (65795 Hattersheim am Main)

KOMPLETT RENOVIERTE EG-WHG IN 2 FAMILIENHAUS

Preis: 650,00 €

Bild 10 
Bild 10
Bild 5
Bild 4
Wohnzimmer
Terrasse
Wohnen
Schlafzimmer
Ansicht1
Anischt2
Grundriss
   
Nebenkosten
170,00 €
Verfügbar in
Deutschland (gesamt)
Bezug
ab sofort
Referenznummer
1500
Geschoss
Erdgeschoss
Zimmer
2
Kaution
1950 €
Baujahr
1960
Warmmiete
820,00 €
Wohnfläche
ca. 60,00 m²
Online-ID
2CDSQ48
Kontaktdaten des Inserenten
Miess & Deak Immobilien
Am Kirchgarten 3
65795 Hattersheim
Telefon: 06190/9262802

Objektbeschreibung

- komplett sanierte 2 Zi-Erdgeschoss-Whg
- kleine Wohneinheit
- kurze Wege zur S-Bahn (S1) und in die Stadtmitte
- Parkettboden
- neues modernes Duschbad
- große Terrasse
- Kellerabteil
- die Whg kann kurzfistig bezogen werden

Lagebeschreibung

Hattersheim am Main ist eine Stadt im Main-Taunus-Kreis in Hessen und liegt zentral im Rhein-Main-Gebiet zwischen Frankfurt am Main, Wiesbaden und Mainz. Hattersheim ist verkehrstechnisch im Nordwesten an die A 66 (Hattersheim) und im Nordosten an die Flughafentangente B 40 (Hattersheim Ost) angebunden, außerdem über eine S-Bahn-Station an der Linie S1 (Rödermark-Ober-Roden – Frankfurt am Main – Wiesbaden). Das Gebiet um Hattersheim war schon früh besiedelt. So wurde im Gebiet um Hattersheim zwar keine Siedlung entdeckt, aber Ausgrabungen keltischen Ursprungs gesichert. Im Baugebiet Südwest wurde ein Gräberfeld entdeckt, welches ungefähr von 500 vor Christus bis 200 vor Christus genutzt worden ist.[8]

Die Endsilbe -heim in Hattersheim und Eddersheim deutet auf fränkische Siedlungen hin, die im 6. oder 7. Jahrhundert gegründet worden sein könnten.[9] Ähnlich alt war der benachbarte Ort Heddingheim auf der Gemarkung des heutigen Kriftel. Heddingheim wurde im 16. Jahrhundert zur Wüstung.

Hattersheim war von 1597–1601 von Hexenverfolgung betroffen, sieben Frauen wurden Opfer der Hexenprozesse. Die Stadtverordnetenversammlung Hattersheim hat am 3. Dezember 2015 einstimmig die Rehabilitierung der Opfer der Hexenprozesse/Hexenverfolgung beschlossen.[10]

Am 16. Juni 1970 wurde Hattersheim zur Stadt erhoben. Am 1. August 1972 wurde sie mit den Gemeinden Okriftel und Eddersheim zu einer neuen Stadt Hattersheim zusammengeschlossen. Am 1. Januar 1978 wurde deren Name amtlich in Hattersheim am Main geändert.[11] Hattersheim ist Teil der Industrieroute Rhein-Main.

Besichtigungstermine

NACH VEREINBARUNG

Ausstattung

  • Balkon/Terrasse: Terrasse
  • Böden: Fliesenboden, Parkettboden
  • derzeitige Nutzung: frei
  • Energieträger: Gas
  • Fenster: Holzfenster
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Sanitär: Bad mit Dusche, Bad mit Fenster
  • Sonstiges/Wohnen: Kelleranteil
  • TV: Kabelanschluss
  • Versorgung: eigene Stromversorgung
  • Wohnungslage: Erdgeschoss
  • Zustand: Erstbezug, renoviert, saniert
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
65795 Hattersheim am Main
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot