Hannover
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Gewerbe Gewerbe-Grundstücke Gewerbefläche in unmittelbarer... (30165 Hannover)

Gewerbefläche in unmittelbarer Autobahnnähe

Preis: 2.500.000,00 €

Straßenansicht Kugelfangtrift 
Straßenansicht Kugelfangtrift
Karte Chatham-Barracks
Mannschaftsunterkunft
Mannschaftsunterkünfte
Wirtschaftsgebäude
Werkstattgebäude
Werkstattgebäude
Kugelfangtrift, Gewerbegebiet
   
Referenznummer
MDVK.VK-107190/0001-02.5051.AA
Online-ID
2BWM24K
Grundstücksfl.
ca. 45.894,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Herr Peter Hoffmann-Schoenborn
Ellerstraße 56
53119 Bonn
Telefon: +49 511 6744276
Telefax: +49 511 6744250

Lage

Hannover ist die Landeshauptstadt von Niedersachsen und hat ca. 520.000 Einwohner. Sie gehört zur Region Hannover und ist Teil der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg. Die zu veräußernde Liegenschaft liegt nördlich des Stadtzentrums von Hannover im Stadtteil Varenheide. Der Stadtteil ist Teil des Stadtbezirks Bothfeld-Varenheide mit ca. 48.500 Einwohnern und wird im Norden durch die Autobahn 2 und die Kugelfangtrift, im Süden durch den Mittellandkanal und im Westen durch die Vahrenwalder Straße begrenzt. Die Stadtbahnlinie 2 ist fußläufig zu erreichen. Eine der wesentlichen Vorteile des Standortes ist die Nähe zur A2 mit Anschluss in Richtung Berlin und Dortmund.

Ausstattung

Das Grundstück ist mit diversen ehemaligen Unterkunfts- und Verwaltungsgebäuden sowie Fahrzeug- und Instandsetzungshallen bebaut. Die aufstehenden Gebäude stehen nicht unter Denkmalschutz. Die baulichen Anlagen sind seit der Aufgabe der militärischen Nutzung im Jahre 1994 ungenutzt. Sie weisen durchweg einen erheblichen Instandsetzungsbedarf auf und sind nach Auffassung des Staatlichen Baumanagements Hannover sogar als voll abgängig zu betrachten. Eine wirtschaftliche Restnutzungsdauer ohne grundlegende Sanierung ist nicht gegeben. Die hier angegebene Mindestkaufpreiserwartung berücksichtigt bereits die anfallenden Rückbaukosten.

Objekt

Das Verkaufsobjekt ist insgesamt 45.894 m² groß und gliedert sich entsprechend der bisherigen Nutzung in bebaute und unbebaute Teilbereiche. Die ehemalige Kasernenanlage wurde in den Jahren 1936 -1939 errichtet. Westlich, nördlich und östlich grenzen von der Bundeswehr noch aktiv genutzte Flächen an (Emmich-Cambrai-Kaserne). Südlich des Grundstücks, auf der gegenüberliegenden Seite der Straße Kugelfangtrift, befindet sich ein Gewerbe- bzw. Industriegebiet mit unterschiedlichen Festsetzungen (Bebauungspläne Nr. 666, Nr. 350 und Nr. 351).

Sonstiges

Nutzungsperspektiven Der Kaufgegenstand befindet sich nicht innerhalb eines rechtsverbindlichen Bebauungsgebiets. Der Flächennutzungsplan weist ein Sondergebiet mit der Zweckbestimmung Bundeswehr" aus. Es handelt sich insofern um eine Gemeinbedarfsfläche. Eine nachfolgende privatwirtschaftliche Nutzung bedarf einer städtebaulichen Planung und Aufstellung eines Bebauungsplans. Auf Grund der gewerblichen bzw. industriellen Nutzung in der Nachbarschaft ist nach Angaben des Stadtplanungsamts der Landeshauptstadt Hannover (LHH) für das Grundstück vorrangig ebenfalls eine gewerbliche bzw. industrielle Nutzung anzusetzen.

Stichworte

vermietbare Fläche: 10000,00 m²

Ausstattung

  • Zustand: Abrissobjekt
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Straße
Kugelfangtrift 9
Ort
30165 Hannover
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot