Halle (Saale)
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Sonstiges Kernsaniertes Bauensemble in der... (06110 Halle)

Kernsaniertes Bauensemble in der südlichen Innenstadt

Preis: 2.125.000,00 €

Bild 1 
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
Bild 7
Bild 8
Bild 9
Bild 10
Bild 11
   
   
Käuferprovision
Der Maklervertrag mit uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Weitere Informationen siehe Provisionshinweis.
Bezug
nach Vereinbarung
Referenznummer
91393617
Baujahr
1900
Fläche
ca. 1.823,00 m²
Online-ID
2CPY846
Grundstücksfl.
ca. 997,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
IBO Grundvermögensverwaltung GmbH & Co. KG
Mark Mörsch
Grosser Hillen 22
30559 Hannover
Telefon: 0511/51089119
Telefax: 0511/51089129

Stichworte

Wohnfläche: 1823,00 m², Anzahl der Wohneinheiten: 38, Bundesland: Sachsen-Anhalt, 5 Etagen

Preise

Mieteinnahmen pro Jahr: EUR 106296.0
Erbbaurecht nicht vorhanden

Provisionshinweis

Der Maklervertrag mit uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit.

Die Courtage in Höhe von 7,14 % auf den Kaufpreis inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss fällig und vom Käufer an unsere Gesellschaft zu zahlen.

Lage

Halle ist eine kreisfreie Großstadt im Süden von Sachsen-Anhalt und liegt an der Saale. Mit mehr als 230.000 Einwohnern ist Halle die größte Stadt und eines der drei Oberzentren des Bundeslandes sowie Sitz des Landesverwaltungsamtes. Sie ist die fünftgrößte Stadt der neuen Bundesländer und steht auf dem 31. Platz der Liste der Großstädte in Deutschland.

Halle bildet gemeinsam mit der benachbarten Großstadt Leipzig den Ballungsraum Leipzig-Halle, in dem mehr als eine Million Menschen leben, sowie mit Leipzig und fünf weiteren Städten in Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen die Metropolregion Mitteldeutschland. Halle ist ein bedeutender Verkehrsknotenpunkt und ein wichtiges Wirtschaftszentrum in den neuen Ländern.

Ausstattung

- Gas-Zentralheizungen mit zentraler Warmwasserbereitung
- moderne Holz- und Kunstofffenster der Schallschutzklasse 3
- Tageslichtbäder mit Badewanne
- Kabelanschlussversorgung durch Primacom
- 31 Wohnungen wurden vollständig renoviert
- Vollvermietung aller 38 Wohnungen

Ein Großteil der Wohnungen unterliegt einer sog. Zweckbestimmung. Diese gibt vor, dass die Wohnungen zu bestimmten Preisspannen an Personen vermietet werden, deren Gesamteinkommen die in § 9 des Wohnraumförderungsgesetzes enthaltenen Einkommensgrenzen um nicht mehr als 20 % übersteigen und somit einen Wohnberechtigungsschein vorlegen können.

Es ist jedoch möglich, eine geförderte Wohnung nach einem Antrag auf sogenannte Freistellung auch an Personen zu vermieten, die nicht zu dem berechtigten Personenkreis zählen.

Die Belegungsbindung endet bereits in 2018.

Objekt

Es handelt sich um zwei unter Denkmalschutz stehende Mehrfamilienhäuser, die ursprünglich Anfang des 20. Jahrhunderts erbaut worden sind. Sie besitzen zusammen mit den Nachbarhäusern einen repräsentativen straßenbildprägenden Charakter.

Haus 1 verfügt über insgesamt 19 Wohnungen, die allesamt als 2-Zimmer-Wohnungen gestaltet sind und von der Größe her zwischen rund 38 m² - 54 m² liegen.

Haus 2 beinhaltet ebenfalls insgesamt 19 Wohnungen, die wiederum als 2-Zimmer-Wohnungen mit einer Größe zwischen rund 40 m² - 58 m² erstellt sind.

Die zwei vorliegenden Energieausweise zeigen sehr gute Verbrauchskennwerte von 115 kWh(m²*a) und 164 kWh(m²*a).

Das Ensemble wurde 1997/1998 nach denkmalschutzrechtlichen Gesichtspunkten kernsaniert. So sind seinerzeit sämtliche Sanitär-, Heizungs-, Wasser- und Elektroinstallationen komplett erneuert worden. Die Verkabelung für Telekommunikationstechnik wurde auf den aktuellen Stand gebracht. Die Dächer wurden neu eingedeckt. Zudem fanden diverse Wärmeschutzmaßnahmen, so z. B. an den Dächern und den hofseitigen Fassaden, statt. Die neuen Fenster entsprechen der sehr guten Schallschutzklasse 3.

Die jetzige Eigentümerin führte an den Gebäuden weitere umfangreiche Sanierungs- sowie Renovierungsarbeiten durch. So wurden im Zeitraum 2010 bis heute insgesamt 31 Wohnungen grundlegend renoviert. In den Wohn- und Schlafräumen wurde ein neuer Qualitäts-Laminatboden in unterschiedlichen Farbvariationen verlegt. Die Küchen erhielten bei Bedarf einen neuen robusten PVC-Belag. Zudem hat man in etlichen Wohnungen die Zimmertüren komplett ausgetauscht. In den Badezimmern der renovierten Wohnungen sind je nach Bedarf Teilerneuerungen erfolgt, so z. B. eine neue Badewanne oder neue Wasch- und WC-Becken installiert. Zuletzt wurden die Treppenhäuser vollständig renoviert. Zudem wurden die beiden Hausdurchgänge sowie die gesamte hofseitige Fassade malermäßig aufwendig neu überarbeitet.

Sonstiges

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass unsere Gesellschaft derzeit als Hausverwalterin für dieses Verkaufsobjekt tätig ist und mit dem Verkäufer in einer engen wirtschaftlichen Verflechtung steht. Durch die Käuferseite wird dieser Tatbestand gestattet und es gilt ein von den gesetzlichen Voraussetzungen der §§ 652 ff BGB unabhängiges Versprechen der Käuferseite zur Provisionszahlung von 7,14 % inkl. ges. Umsatzsteuer an unsere Gesellschaft als vereinbart, sofern nicht innerhalb von 2 Wochen nach Exposéerhalt bzw. Kenntnis dieses Tatbestands ein schriftlicher Widerspruch bei uns eingeht.

Ausstattung

  • Abschreibung/Anlage: Denkmalschutz-Afa
  • derzeitige Nutzung: vermietet
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
06110 Halle
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot